Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Stephan Goertz: »Wer bin ich, ihn zu verurteilen?«

Stephan Goertz: »Wer bin ich, ihn zu verurteilen?«

Homosexualität und katholische Kirche. D 2015, 304 S., Broschur,  41.09
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Herder
Inhalt
Die Beurteilung der Homosexualität versetzt den Katholizismus in Unruhe. Während die lehramtliche Ablehnung homosexueller Praktiken und Partnerschaften unerschütterlich scheint, bemüht sich die Theologie, das Thema als offene Frage zu behandeln. Auch bei vielen Gläubigen stößt die Verurteilung von Homosexualität nicht mehr auf positive Resonanz. Für Papst Franziskus erweist sich im Umgang mit Homosexuellen sogar die Glaubwürdigkeit der Verkündigung des Evangeliums. Der Band prüft die biblische Grundlage der Beurteilung der Homosexualität und befragt die eigene Tradition kritisch. Er lässt Human- und Sozialwissenschaften zur Sprache kommen, blickt in andere konfessionelle Kontexte und gibt wichtige Impulse für eine Weiterentwicklung der katholischen Morallehre.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang