Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
John Boyne: Das späte Geständnis des Tristan Sadler

John Boyne: Das späte Geständnis des Tristan Sadler

Dt. v. Werner Löcher-Lawrence. D 2013, 335 S., Pb,  10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Piper
Inhalt
September 1919 steigt der junge Tristan Sadler in London in einen Zug, der ihn nach Norwich bringen soll. Dort hat er die Absicht, sich mit Marian Bancroft zu treffen - der Schwester seines toten Kameraden Will. Tristan und Will hatten während des 1. Weltkriegs Seite an Seite gekämpft. Kennen gelernt hatten sich die beiden bereits im Ausbildungslager Aldershot - und von da an waren die beiden Freunde. Sie schenkten sich Vertrauen. Und ihr Verhältnis wurde nach der gemeinsamen Verschiffung nach Nordfrankreich und inmitten all der Kämpfe und des Sterbens nur noch inniger. Als sich Tristan mit Wills Schwester trifft, hat er ein Bündel mit Briefen bei sich. Sie und das, was er über Marians Bruder zu erzählen hat, können belegen, wie sich Will unter den unmenschlichen Bedingungen für Andere einsetzte. Doch die schrecklichste Wahrheit bleibt ihr Tristan schuldig.
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang