Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Michael Bochow erinnert an schwule Begegnungsorte der besonderen Art

Vortrag am Mittwoch, den 21. März 2018


Klappen: Verlorene Paradiese schwuler Sexualität oder heimliche Treffpunkte von Klemmschwestern?

Was in Deutschland Klappen heißt, nennt man in Wien nobel Logen, obwohl es sich dabei nicht unbedingt um sehr heimelige Orte handelt. Nach dem Waldschlösschen und dem Schwulen Museum* in Berlin stellt der Soziologe Michael Bochow seine Betrachtungen zu diesen genuin schwulen Orten auch in Wien vor.

Noch heute scheiden sich die schwulen Geister an den zu Logen/­Klappen/­tearooms/­cottages/­tasses umfunktionierten öffentlichen Toiletten. Die Einen betrauern den Untergang des »schwulen Pompeji«, die Anderen fanden sie schon immer ekelig und befinden hochnäsig, dass sie nur Treffpunkte von Klemm­schwestern oder von ver­drucksten Bisexuellen waren. Im An­schluss an den Klassiker von Laud Humphreys »Tearoom Trade: Impersonal Sex in Public Places« (1970, erw. Auflage 1975) soll ein kurzer Über­blick über den klappologischen Forschungs­stand gegeben werden.
Der Vortrag endet mit der Darstellung einiger Ergebnisse teilnehmender Beobachtungen in den Klappen von Berlin-Neukölln und Berlin-Kreuzberg in den 1980er und 1990er Jahren.
Andreas Brunner von QWIEN wird die Ausführungen Michael Bochows mit Beschreibungen von längst aus dem Wiener Stadtbild verschwunden Logen ergänzen.

Michael Bochow, Foto von David Ausserhofer Über Michael Bochow
Dr. Michael Bochow ist Soziologe und publiziert schwerpunktmäßig zu sozialwissenschaftlicher HIV-Präventionsforschung, zu Lebenswelten schwuler Männer und zur Migrationsforschung.

Von ihm sind folgende Bücher lieferbar:
Michael Bochow: Ich bin doch schwul und will das immer bleiben.
D 2005, 369 S., broschur, € 26.73
Michael Bochow / Rainer Marbach (Hg.): Homosexualität und Islam.
D 2003, 200 S., E-Book, (Format PDF), € 9.99
Michael Bochow, Rainer Marbach (Hg.): Islam und Homosexualität.
D 2003, 159 S., brosch., € 14.39

Vertiefend zum Vortrag empfehlen wir den reich bebilderten Katalog zu einer Ausstellung im Schwulen Museum*:
Marc Martin: Fenster zu Klo. Hommage an den Klappensex.
S 2017, 300 S. mit engl. Booklet, Broschur, € 49,95
Frank Ripplohs Filmklassiker »Taxi zum Klo«.
DVD, 91 min., € 9,99

Michael Bochow präsentiert »Klappen«
Mittwoch, 21. März 2018, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Portofreie Lieferung aller Bestellungen innerhalb Österreichs - unabhängig vom Bestellwert

Aktuelle Veranstaltungen

Paul Bokowski liest aus »Bitte nehmen Sie meine Hand da weg!«
FR 29. März, 20 Uhr
Informationen zur Veranstaltung
Alle Veranstaltungen

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Der Blog der Buchhandlung Löwenherz Die Buchhandlung Löwenherz auf Facebook - folge uns :) Buchhandlung Löwenherz, die Partnerbuchhandlung von Europride 2019 in Wien
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang