Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Eric Jourdan«

Éric Jourdan (nach seiner Adoption: Jean-Éric Green)
(1938, 7. Februar 2015) war ein französischer Schriftsteller.
Er war der Lebensgefährte von Julien Green, der ihn adoptierte und mit dem er bis zu dessen Tod zusammenlebte. Die beiden sind in einem gemeinsamen Grad in der St. Egidius-Kapelle in Klagenfurt beigesetzt. Sein sexuell expliziter, schwuler Jugendroman »Schlimme Engel«, den er mit 17 Jahren schrieb, löste eine Reihe von Skandalen aus und wurde in Frankreich mehrfach verboten.

Mehr Informationen über Eric Jourdan in der französischen Wikipedia



Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Kleist, Kafka und andere Außenseiter der Literatur. D 2012, 79 S., E-Book, (Format epub), € 9.99
Keine Versandkosten für E-Books
Männerschwarm
Der Verleger des Hamburger Männerschwarm-Verlages Joachim Bartholomae versucht in diesem kleinen Büchlein durch die Außenseiterperspektive eine abweichende Sichtweise auf schwule Autoren zu erarbeiten. Er beginnt - nicht zufällig - mit Heinrich von Kleist, der den Außenseiter in der deutschsprachigen Literatur quasi »erfunden« hat. Von ihm ausgehend arbeitet er sich über Oscar Wilde, Thomas Mann und James Baldwin zur Moderne vor, ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Kleist, Kafka und andere Außenseiter der Literatur. D 2012, 79 S., Broschur, € 8.22
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm
Der Verleger des Hamburger Männerschwarm-Verlages Joachim Bartholomae versucht in diesem kleinen Büchlein durch die Außenseiterperspektive eine abweichende Sichtweise auf schwule Autoren zu erarbeiten. Er beginnt - nicht zufällig - mit Heinrich von Kleist, der den Außenseiter in der deutschsprachigen Literatur quasi »erfunden« hat. Von ihm ausgehend arbeitet er sich über Oscar Wilde, Thomas Mann und James Baldwin zur Moderne vor, ... Weiterlesen

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Dt. v. J.J. Schlegel. D 2011, 192 S., E-Book, (Format epub), € 9.99
Keine Versandkosten für E-Books
Männerschwarm
Gérard und Pierre sind Cousins und verbringen die Sommerferien im Landhaus ihrer Familie. Eigentlich müsste Gérard für seine Nachprüfungen lernen, doch die beiden Jungs haben nur ihre frisch entdeckte Liebe füreinander im Kopf. Jede Sekunde der Trennung empfinden sie als Schmerz. Alles wollen sie an ihren Körpern entdecken. Immer besitzergreifender wird ihr Begehren, immer mehr geht ihr Sex in Gewalt ... Weiterlesen

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Dt. v. J.J. Schlegel. D 2011, 192 S., Pb, € 12.34
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm
Gérard und Pierre sind Cousins und verbringen die Sommerferien im Landhaus ihrer Familie. Eigentlich müsste Gérard für seine Nachprüfungen lernen, doch die beiden Jungs haben nur ihre frisch entdeckte Liebe füreinander im Kopf. Jede Sekunde der Trennung empfinden sie als Schmerz. Alles wollen sie an ihren Körpern entdecken. Immer besitzergreifender wird ihr Begehren, immer mehr geht ihr Sex in Gewalt ... Weiterlesen

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Eric Jourdan: Schlimme Engel

Dt. v. JJ Schlegel. D 2006, 192 S., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Gérard und Pierre sind Cousins, und verbringen die Sommerferien im Landhaus ihrer Familie. Eigentlich müsste Gérard für seine Nachprüfungen lernen, doch die beiden Jungs haben nur ihre frisch entdeckte Liebe füreinander im Kopf. Jede Sekunde der Trennung empfinden sie als Schmerz, alles wollen sie an ihren Körpern entdecken. Immer besitzergreifender wird ihr Begehren, immer mehr geht ihr Sex in Gewalt ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang