Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Polar

Doug Johnstone: Eingeäschert

Doug Johnstone: Eingeäschert

Dt. v. Jürgen Bürger. D 2022, 424 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Polar
Drei Generationen von Frauen übernehmen das Familienunternehmen der Skelfs in Edinburgh. Ein Bestattungsinstitut mit angeschlossener Privatdetektei. Die Leiche des ehemaligen Familienoberhaupts äschern sie auf seinen Wunsch hin illegal in ihrem Garten ein. Bald darauf entdecken seine Frau Dorothy, seine Tochter Jenny und seine lesbische Enkelin Hannah mysteriöse Zahlungen an eine andere Frau, die darauf hindeuten, dass Jim nicht der Ehemann ... Weiterlesen

Jake Hinkson: Verdorrtes Land

Jake Hinkson: Verdorrtes Land

D 2021, 280 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Polar
Dry County ist die dunkle Version amerikanischer Religion und Politik und das Porträt eines Mannes, der bereit ist, alles zu tun, um an der Macht festzuhalten - einschließlich Mord. Richard Weatherford ist ein erfolgreicher Kleinstadtprediger in den Ozarks von Arkansas. Stolzer Ehemann und Vater von fünf Kindern. Er hat hart gearbeitet, um seine treue Herde mit Predigten und Öffentlichkeitsarbeit zu ... Weiterlesen

Marcello Fois: Abschiede

Marcello Fois: Abschiede

Dt. v. Monika Lustig. D 2020, 425 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Polar
Als Kommissar Striggio an den Fall des kleinen Michele gerät, der auf einem Rastplatz spurlos aus dem Auto der Eltern verschwunden ist, durchlebt er privat eine schwierige Phase. Leo, sein Liebhaber, will, dass er endlich aufhört, ihre schwule Beziehung zu verheimlichen, vor allem gegenüber seinem Vater. Und der ist gerade mit dem Zug von Bologna auf dem Weg zu ihm, ... Weiterlesen

William Boyle: Gravesend

William Boyle: Gravesend

Dt. v. Andrea Stumpf. D 2018, 300 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Polar
Ray Boy Calabrese wird aus dem Gefängnis entlassen. Während seiner Schulzeit hat er einen Jungen wegen dessen Schwulseins gequält, ihn zusammen mit Freunden geschlagen, getreten, sodass Duncan nur die Flucht blieb und er dabei überfahren wurde. Vor Gericht nannten sie es Hate Crime, ein homophob motiviertes Verbrechen. Nun kommt Ray Boy Calabrese aus der Haft frei und will nur noch ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang