Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Elisar von Kupffer: Lichtbaum und Knabe

Elisar von Kupffer: Lichtbaum und Knabe

undatiertes Gemälde,  1.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Limmat-Verlag
Inhalt
Der Künstler Elisàr von Kupffer rief um 1900 eine religiöse Bewegung ins Leben, die dem weit verbreiteten Monismus entgegenwirken sollte: den Klarismus. Im Tessin entstand in Minusio Anfang des letzten Jahrhunderts ein Tempel für diese neue Religion. Der Klarismus forderte starke Gesellschaftsreformen bezüglich Homosexuellen-Emanzipationsbewegungen. Elisàr von Kupffer vertrat die Auffassung, dass Homosexualität wichtiger als heterosexuelle Beziehungen sei und der Gesellschaft als Ganzes nütze. Eine bildhafte Darstellung des neuen Glaubens stellte Kupffer in zahlreichen Gemälden dar. Sein Hauptwerk «Die Klarwelt der Seligen» zeigt ein Paradies voller nackter Jünglinge – androgyne Wesen, die von einer Welt jenseits der Geschlechtergrenzen berichten.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang