Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Ursula Enders (Hg.): Grenzen achten

Ursula Enders (Hg.): Grenzen achten

Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen - Ein Handbuch für die Praxis. D 2012, 408 S. illustr., Broschur,  15.41
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Kiepenheuer und Witsch
Inhalt
Sexueller Missbrauch in Schulen, Heimen, Internaten, Sportvereinen oder Kirchengemeinden ist kein zufälliges Geschehen, sondern ein von Tätern geplantes Verbrechen. Auch nach der Beendigung des Missbrauchs bestimmen die Intrigen der Täter den Alltag von Institutionen. Mit Wissen lässt sich das strategische Vorgehen der Täter stoppen. Und es können sichere Orte für Jungen und Mädchen geschaffen werden. Mit dem Buch soll einerseits der Schutz von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen gegenüber dem Missbrauch in Institutionen verbessert werden. Andererseits soll Betroffenen geholfen werden, sexualisierte Gewalterfahrungen zu verarbeiten. Wichtige Kapitel befassen sich mit den Täterstrategien, Möglichkeiten der Prävention und dem Umgang mit Vermutungen im Verdachtsfall.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang