Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Simon Borowiak: Schade um den schönen Sex

Simon Borowiak: Schade um den schönen Sex

D 2011, 213 S., Pb,  9.24
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Heyne
Inhalt
Autor Simon Borowiak - ursprünglich als Simone Borowiak zur Welt gekommen - kennt Identitätskrisen aus eigener Anschauung als Transsexueller. Die eigene Erfahrung dürfte geholfen haben, sich bei Anderen in ähnlicher Situation einzufühlen. Zwei durchaus krisengebeutelte Chaoten aus Hamburg fahren nach Italien in den Urlaub - während Cromwell mal wieder eine Beziehung den Sand gesetzt hat, träumt der Erzähler von seiner ersten Liebe. Sie stranden in einem schäbigen Hotel in Ligurien. Dort freunden sie sich mit dem Besitzer an. Und der ganze Liebeszirkus von Nicht-wollen, Nicht-dürfen und Nicht-können geht von Neuem los, denn Cromwell verliebt sich ausgerechnet in ein junges Ding - die minderjährige Tochter eines deutschen Ehepaares, das auch nicht ganz dicht zu sein scheint.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang