Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Lev Raphael: Das deutsche Geld

Lev Raphael: Das deutsche Geld

Dt.v. Paul Lukas. D 2005, 239 S., geb.,  22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Lev Raphael wendet sein Talent als Krimischreiber hier auf ein Familiendrama an, das durch eine millionenschwere deutsche Wiedergutmachungszahlung an eine Holocaustüberlebende ausgelöst wird. Der 42jährige Bibliothekar Paul Menkus kehrt nach Manhattan zurück, weil seine Mutter Rose einem Herzanfall erlegen ist. Ihm hat die eisige, verbitterte Mutter, die es immer abgelehnt hatte, über ihre Erfahrungen während des Holocaust zu sprechen, das ganze Geld hinterlassen, obwohl er sich über 10 Jahre nicht zuhause hat blicken lassen. Das beschwört einen Konflikt mit seinen beiden jüngeren Geschwistern - dem bisexuellen Versager Simon und der hübschen, aber komplizierten Dina herauf, deren Ehe gerade in die Brüche geht. Beide glauben auch ein Anrecht auf das Geld zu haben. Da tauchen Zweifel an der Annahme auf, dass Rose eines natürlichen Todes gestorben ist. (Also available in the US paperback edition »The German Money« for € 14,79)
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang