Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Megan Rapinoe: One Life

Megan Rapinoe: One Life

Dt. v. Elke Link u.a. D 2020, 250 S., geb.,  20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Goldmann
Inhalt
Eine Lebensgeschichte die es in sich hat – auch wenn Megan Rapinoe erst 35 war, als diese Autobiografie herauskam. Denn Megan Rapinoe bewegt, ihr Mut beeindruckt und spornt an. Als Weltklasse-Fußballerin lebt sie offen lesbisch, kämpft für gleiche Bezahlung von Mann und Frau, setzt sich für die Überwindung von Rassismus ein. All dies nicht nur mit Bekenntnissen, sondern vor allem durch Taten: Mit ihrer Klage zusammen mit dem US-Nationalteam gegen den amerikanischen Fußballverband auf gleiche Bezahlung von Frauen brachte sie sich in offene Konfrontation der Mächtigen, die auch über ihre Engagements mitentscheiden. Mit ihrem Kniefall während des Abspielens der US-Nationalhymne aus Solidarität mit dem Footballspieler Colin Kaepernick, der dies als Erster getan und sogleich Berufsverbot bekommen hatte riskierte sie unmittelbar ihre Karriere. Weil sie nie das offene Wort gescheut hat, hat Megan Rapinoe viel von Konfrontationen zu berichten. Doch das Buch ist vor allem eine Autobiografie – und so ist all dies eingebettet in die Darstellung von Kindheit und Erwachsenwerden, vom Suchen und (nicht immer) Finden des eigenen Platzes. Gerade weil sie dabei sehr zurückhaltend über ihr Liebes- und Beziehungsleben ist, wirkt ihre persönliche Schilderung besonders authentisch; wenn sie sich in Details über Fußball, Techniken, sportlichen Alltag, Fehleranalysen geradezu verliert, spürt man die Leidenschaftlichkeit, die sie antreibt. Ein klasse Buch, das neuen Schwung verleiht.

Veit empfiehlt (Winter-Katalog 2021/22)
Sortiment
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang