Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Dan Jones: Spiel der Könige

Dan Jones: Spiel der Könige

Das Haus Plantagenet und der lange Kampf um Englands Thron. D 2020, 680 S. mit zahlreichen Abb., geb.,  30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Beck Verlag
Inhalt
Klug, brutal und machtbewusst: Das Haus Plantagenet herrschte vom Ende der normannischen Könige über die Zeit der Kreuzzüge und des Schwarzen Todes bis zum Beginn des 100-jährigen Krieges über England und halb Frankreich. Eleonore von Aquitanien, die berühmteste Frau des Mittelalters, war gleich zweimal Königin. Der schwule König Richard Löwenherz arrangierte sich im Kreuzzug mit Sultan Saladin und legte sich auch noch mit Leopold von Österreich an, der ihn auf der Durchreise in Wien festsetzen ließ. Unter seinem hinterhältigen Bruder Johann Ohneland entstand die Magna Carta, die bis heute Teil der britischen Verfassung ist. Und unter Heinrich III. trat zum ersten Mal das englische Parlament zusammen. Edward II. (ebenfalls schwul) wurde als erste König der Dynastie gewaltsam abgesetzt. Und der letzte König der Dynastie, Richard II., war die Vorlage für Shakespeares gleichnamiges Drama, ein Förderer der Künste und ein politischer Versager.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang