Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Luchino Visconti (R): Der Tod in Venedig

Luchino Visconti (R): Der Tod in Venedig

I 1970, engl. OF, dt. SF, span. OF, dt./engl./span./frz./italien./portug./schwed./kroat./tschech./ungar./poln./türk. UT, 125 min.,  17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Warner
Inhalt
Auf der Suche nach seiner Jugend kommt der Komponist Gustav von Aschenbach nach Venedig. Von Aschenbach ist deprimiert, die Faszination dieser Stadt bleibt ihm verschlossen. Und die Erinnerungen an seine Jugend bringen keine Befreiung, sondern lassen seine Verzweiflung noch größer werden. Plötzlich kommt es zu einer Begegnung, die sein Leben verändert. Eine Begegnung, die den sehnlichen Wunsch in ihm hervorruft, wieder jung zu sein. Er trifft Tradizio, einen blonden polnischen Jüngling, der ihm wie ein Engel als Offenbarung erscheint. Doch nun als ein neues Leben anfangen könnte, beginnt in Venedig das Sterben. Luchino Viscontis Adaption der gleichnamigen homoerotischen Novelle von Thomas Mann.
Trailer auf Youtube ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang