Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
James Baldwin: Giovannis Zimmer

James Baldwin: Giovannis Zimmer

Dt. v. A. Kaun u. H.H. Wellmann. D 2015, 208 S., geb.,  0.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Eder und Bach
Inhalt
James Baldwin - der schwule schwarze US-Autor und wichtigster Vertreter der Harlem Renaissance - betrat mit seinem zweiten Roman Neuland: in bislang unbekannter Deutlichkeit behandelte er in »Giovannis Zimmer« das Thema Homosexualität und schuf damit ein Stück des heutigen schwulen Kanons. Im Paris der 1950er Jahre kommt ein junger Amerikaner an, der bei der Rückkehr in die Heimat heiraten soll. Doch er ist unsicher, ob er damit das Richtige tut. Er freundet sich mit dem jungen hübschen Italiener Giovanni an, der in einer Bar als Kellner arbeitet - die beiden beginnen eine heiße Affäre. Während Giovanni sich in seinen amerikanischen Liebhaber verliebt, plagen den Protagonisten auch hier Zweifel. Er kann sich nicht als Homosexuellen sehen und will ein solches Leben nicht auf sich nehmen. Die Selbstzweifel und die Unentschlossenheit, mit der der Protagonist seinem Liebling konfrontiert, führen zu einer verhängnisvollen Ereigniskette mit einem bösen Ende.
Titel derzeit nicht lieferbar - Nachdruck ist geplant.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang