Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Felix Demant-Eue: Das dramatische Leben des Christopher M.

Felix Demant-Eue: Das dramatische Leben des Christopher M.

D 2015, 200 S., Broschur,  15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer Verlag
Inhalt
Am 30. Mai 1593 wird in einer obskuren Kneipe im Hafenviertel von London ein junger Mann bestialisch erstochen. Ein Leichnam wird in aller Eile auf einem Dorffriedhof bestattet. Als zwei Tage später der Mord bekannt gemacht wird, ist die Trauer groß. War doch dieser junge Mann ein Star seiner Zeit, ein berühmter und erfolgreicher Bühnenautor, beliebt bei seinem Publikum. Aber er wurde auch gehasst - von Kirchenvertretern. Sie bezichtigen ihn unter anderem des Hochverrats. Darauf steht die Todesstrafe. Die Bischöfe wollen diesen unmoralischen Mann beseitigt wissen. Denn Christopher Marlowe ignorierte die öffentliche Moral, lebte seine Homosexualität ungezwungen aus. Doch durch seine guten Beziehungen zum Adel, zu Königin Elisabeth I. selbst, vor allem zum Chef des Geheimdienstes, konnte er dem Galgen entkommen. Denn der Mord wurde nur vorgetäuscht.
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang