Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Titel von John Cheever

John Cheever: Willkommen in Falconer

John Cheever: Willkommen in Falconer

Dt. v. Thomas Gunkel. D 2013, 224 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Der bisexuelle Cheever erlebte die Ehe mit seiner Frau als eine fortwährende Gefangenschaft, während seine Seele zunehmend von homosexuellen Neigungen umgetrieben wurde. Er verglich die Eheerfahrung mit seinen Beobachtungen im Hochsicherheitsgefängnis Sing Sing, in dem er jahrelang unterrichtete. In »Willkommen in Falconer« kommt der drogensüchtige Universitätsdozent Ezekiel Farragut in das Gefängnis Falconer, nachdem er seinen Bruder erschlagen hat. In der ... Weiterlesen

John Cheever: Die Lichter von Bullet Park

John Cheever: Die Lichter von Bullet Park

Dt. v. Thomas Gunkel. D 2012, 255 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Bullet Park gehört zu den hübschen Suburbs von New York. Paul Hammer erfüllt seiner anspruchsvollen Frau den Lebenswunsch, in diese adrette Gegend mit ihren immer schön kurz getrimmten, perfekten Rasen und den freundlichen Cocktailparties zu ziehen. Für sie kauft er dort ein Anwesen. Doch der amerikanische Traum droht rasch zu zerplatzen, als Hammer auf seinen Nachbarn Eliot Nailles trifft - ... Weiterlesen

John Cheever: Der Schwimmer

John Cheever: Der Schwimmer

Stories. Dt. v. Thomas Gunkel. D 2011, 349 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Der bisexuelle Autor John Cheever - zeitlebens unversöhnt sowohl mit seiner hetero- wie auch mit seiner homosexuellen Seite - zeichnet mit seinen Erzählungen ebenso lakonische wie skurril-witzige Porträts seiner Zeit und erzählt darin von den Irrtümern, Miseren und Sehnsüchten der Menschen. Die 20 Stories spielen in einem längst vergangenen New York in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg, das Cheever ... Weiterlesen

John Cheever: Der Schwimmer

John Cheever: Der Schwimmer

Stories. Dt. v. Thomas Gunkel. D 2009, 351 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DuMont Buchverlag
John Cheever, dessen Stories ihn zu einem der wichtigsten US-amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts machten, schlug sich ein Leben lang mit seiner eigenen Bisexualität herum. Er selbst schrieb es seiner »sexuellen Verkommenheit« zu. Sein Leben ist durchzogen von amourösen Affären mit wechselnden Vertretern beiderlei Geschlechts. Quasi nebenher führte er eine eher konventionelle Ehe. In der Titelstory des Buches will ein ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang