Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 weiter >
Signe v. Scanzoni: Als ich noch lebte

Signe v. Scanzoni: Als ich noch lebte

Ein Bericht über Erika Mann. D 2012, 244 S. mit Abb., Pb, € 9.24
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Signe von Scanzoni war Erika Manns Freundin. Zwar kannten sich beide schon aus ihrer Kinderzeit, aber es war eine zufällige Begegnung 1957, die eine etwa 10jährige leidenschaftliche Beziehung beginnen ließ. Erika Mann wurde 1969 bei einem Unfall schwer verletzt und musste schließlich am Gehirn operiert werden – eine Operation, die freilich zu ihrem Tod führte. In dem Jahr nach Erikas Manns Tod schreibt Signe von Scanzoni ihren »Bericht über Erika Mann«, eine Rekapitulation ihres gemeinsamen Lebens und ... Weiterlesen

Anne Holt: Gotteszahl

Anne Holt: Gotteszahl

Dt. v. Gabriele Haefs. D 2011, 464 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Eine Klasse für sich ist Anne Holt mit ihrem neuen Krimi aus der Kommissar-Stuvø-Reihe. Eine Reihe von Morden rund um Weihnachten – ein prominentes Opfer ist eine populäre Bischöfin – hält den Kommissar und sein Team auf Trab – vor allem, als Stuvø im Fall eines ermordeten schwulen Strichers auf eine religiös-fundamentalistische Gruppe stößt, der insbesondere Lesben und Schwule ein ... Weiterlesen

Uwe A. Oster: Sein Leben war das traurigste der Welt

Uwe A. Oster: Sein Leben war das traurigste der Welt

Friedrich II. und der Kampf mit seinem Vater. D 2011, 285 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
»Sein Leben war das traurigste der Welt«, schrieb Wilhelmine von Bayreuth über ihren jungen Bruder Kronprinz Friedrich, den späteren König Friedrich den Großen. Schon von klein auf hatten Friedrich und sein harter, jähzorniger Vater, der sog. »Soldatenkönig« Auseinandersetzungen. Diese spitzten sich in einem heftigen Konflikt zu: der kunstbegeisterte, sensible Friedrich versuchte vor seinem Vater zu fliehen. Um ein Exempel ... Weiterlesen

Elizabeth Subercaseaux: Eine fast perfekte Affäre

Elizabeth Subercaseaux: Eine fast perfekte Affäre

Dt. v. Maria Hoffmann-Dartevelle. D 2011, 223 S., Pb, € 9.20
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Juan Manuel Rementería, ein einflussreicher Richter, und Amalia Griffin, Ehefrau eines reichen Geschäftsmannes, verbindet seit Jahren eine heimliche Affäre. Eines Tages will Amalia die Affäre mit Rementería beenden. Doch er ist nicht bereit, Amalia aufzugeben und erschießt sie eines Morgens eiskalt auf dem Golfplatz. Auf der Flucht vom Tatort gibt es jedoch einen Zeugen: Samuel Cooper, ein bekannter Journalist. Doch ... Weiterlesen

Arne Dahl: Dunkelziffer

Arne Dahl: Dunkelziffer

Dt. v. Wolfgang Butt. D 2011, 416 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
In den nordschwedischen Wäldern verschwindet ein 14jähriges Mädchen. Das Stockholmer A-Team um Kerstin Holm und ihren schwulen Teamkollegen wird auf den Fall angesetzt. Es gibt kaum Hinweise auf den Verbleib des Mädchens: zum einen scheinen Fahrzeuge mit baltischen Kennzeichen in Zusammenhang mit dem Fall zu stehen. Zum anderen wohnen drei verurteilte Pädophile ganz in der Nähe des Tatorts. Der Fall ... Weiterlesen

Hanspeter Oschwald: Auf der Flucht vor dem Kaplan

Hanspeter Oschwald: Auf der Flucht vor dem Kaplan

Wie uns die Kirche den Glauben austrieb. D 2011, 320 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
»Lasset die Kinder zu mir kommen« - im Wissen der aktuellen Missbrauchsskandale kommt dieser christliche Zentralsatz einem wie eine Drohung vor. Angst, Unterdrückung, Machtmissbrauch waren schon im katholischen Milieu der 50er und 60er Jahre Schlüsselerfahrungen für viele. Heute erheben die Kinder von damals endlich ihre Stimme. Sie berichten von einem Klima der Angst, in dem Kaplane, Pfarrer und Kirchenfunktionäre mit ... Weiterlesen

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam - Die Eltern Katia und Thomas Mann

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam - Die Eltern Katia und Thomas Mann

D 2011, 380 S. mit Abb., Pb, € 11.26
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Eigentlich hätte jemand wie er besser gar keine Kinder haben sollen - das befand jedenfalls Thomas Mann selbst. Seine Frau Katia vertrat den konträren Standpunkt: sie habe überhaupt nur geheiratet, um Kinder zu haben. Auf dieser Basis wurde eine der berühmtesten Familien Deutschlands in die Welt gesetzt. Mit so prominenten Aushängeschildern wie Klaus und Erika Mann. Dementsprechend dramatisch ist auch ... Weiterlesen

Arne Dahl: Opferzahl

Arne Dahl: Opferzahl

Dt. .v. Wolfgang Butt. D 2011, 440 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Um 0.45 explodiert ein Wagen der grünen U-Bahnlinie in der Stockholmer Station Fridhemsplan. Zehn Menschen kommen dabei ums Leben. Und sofort ist klar: der Terror ist jetzt auch in Schweden angekommen. In einer geheimen islamistischen Vereinigung scheint man auch schnell Verdächtige ausfindig gemacht zu haben. Doch einer nach dem Anderen werden nun auch diese heiligen Kämpfer ermordet. Für die Kommissarin ... Weiterlesen

Sacha Sperling: Ich dich auch nicht

Sacha Sperling: Ich dich auch nicht

Dt. v. Carina v. Enzenberg. D 2011, 212 S., geb., € 18.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Bereits mit 14 läuft in Sacha Winters Leben einiges falsch. Die Mutter lässt die Erziehung schleifen, während sein Vater sich nur selten blicken lässt - und wenn, dann versucht er es auf eine hilflos autoritäre Tour. In seiner Schule gehört Sacha zu den coolen Kids. Allesamt entstammen sie der Haute-volee. Dabei nervt ihn das alles längst. Erst als ihm der ... Weiterlesen

Tilman Röhrig: Caravaggios Geheimnis

Tilman Röhrig: Caravaggios Geheimnis

D 2011, 490 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Als 1593 in Rom auf dem Petersdom eine Kugel platziert wird, plagen den Künstler Caravaggio düstere Gedanken. Der Architekt des Petersdoms hat ihn übelst blamiert. Seitdem ist Caravaggio das Gespött der römischen Künstlerclique. Seine Bilder sind eine Provokation. Seine Modelle würden von anderen Künstlern niemals ausgewählt werden. Und der homosexuelle Lebenswandel Caravaggios wird von den anderen Künstlern als anstößig empfunden. ... Weiterlesen

Niklas Ekdal: Code 1658

Niklas Ekdal: Code 1658

Dt. v. Susanne Dahmann. D 2010, 448 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Eine Verschwörungsgeschichte, die viel über Schwedens Geschichte, Politik und Gesellschaft verrät. Eine Reihe besonders grausamer Morde, allesamt im Stil mittelalterlicher Foltermethoden, erschüttert Schwedens Öffentlichkeit. Ins Fadenkreuz der Ermittlungen gerät Felix Martini, als in seinen Armen sein Lover stirbt, den er nicht mehr rechtzeitig vom Strang, an dem er aufgehängt worden war, abschneiden konnte. Felix ist nicht nur schwul, sondern (für ... Weiterlesen

Håkan Östlundh: Gotland

Håkan Östlundh: Gotland

Dt. v. Katrin Frey. D 2010, 345 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Ein grausamer Doppelmord macht die herbstliche Ruhe auf der schwedischen Insel Gotland aus heiterem Himmel zunichte. In einer Villa werden die Leichen der wohlhabenden Kristina Traneus und eines bis zur Unkenntlichkeit verstümmelten Mannes entdeckt. Die anfängliche Vermutung der Polizei, es handle sich bei dem zweiten Toten um Kristinas verschwundenen Ehemann Arvid, stellt sich bald als falsch heraus: tatsächlich ist es ... Weiterlesen

Anne Holt: Gotteszahl

Anne Holt: Gotteszahl

Dt. v. Gabriele Haefs. D 2010, 464 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Eine Klasse für sich ist Anne Holt mit ihrem neuen Krimi aus der Kommissar-Stuvø-Reihe. Eine Reihe von Morden rund um Weihnachten – ein prominentes Opfer ist eine populäre Bischöfin – hält den Kommissar und sein Team auf Trab – vor allem, als Stuvø im Fall eines ermordeten schwulen Strichers auf eine religiös-fundamentalistische Gruppe stößt, der insbesondere Lesben und Schwule ein ... Weiterlesen

Alfred Kubin, Reinhard Piper: Briefwechsel

Alfred Kubin, Reinhard Piper: Briefwechsel

D 2010, 933 S., geb., € 51.35
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Fast ein halbes Jahrhundert korrespondierten Künstler/Autor Alfred Kubin und sein Verleger Reinhard Piper miteinander. Reinhard Piper gründete den Piper Verlag. Als Zeichner gehörte Alfred Kubin zu den wichtigsten Künstlern seiner Zeit. Geht es anfangs v.a. um Geschäftliches wie etwa um Kubins Illustrationen zur deutschen Ausgabe von Dostojewskis Roman »Der Doppelgänger« - so wurden die Briefe im Laufe der Jahre zu ... Weiterlesen

Anne Holt: Gotteszahl

Anne Holt: Gotteszahl

Dt. v. Gabriele Haefs. D 2010, 464 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Im Dezember wird eine Leiche aus dem Hafenbecken des Oslo-Fjord gezogen. Die Leiche ist schon so stark verwest, dass erst ein Obduktion Klarheit über ihre Identität erbringen kann. Kurz darauf gibt es eine weitere Leiche: die Bischöfin Eva Karin Lysgaard wird tot aufgefunden. Es scheint zwar keine Verdächtigen zu geben. Aber die engagierte Bischöfin war wohl einigen Leuten unbequem. Kommissar ... Weiterlesen

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam

Die Eltern Katia und Thomas Mann. D 2010, 380 S. mit Abb., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Eigentlich hätte jemand wie er besser gar keine Kinder haben sollen - das befand jedenfalls Thomas Mann selbst. Seine Frau Katia vertrat den konträren Standpunkt: sie habe überhaupt nur geheiratet, um Kinder zu haben. Auf dieser Basis wurde eine der berühmtesten Familien Deutschlands in die Welt gesetzt. Mit so prominenten Aushängeschildern wie Klaus und Erika Mann. Dementsprechend dramatisch ist auch ... Weiterlesen

Donna Milner: River

Donna Milner: River

Dt. v. Sylvia Höfer. D 2010, 398 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Um der Einberufung zum Kriegsdienst in Vietnam zu entgehen, flieht der junge schwule US-Amerikaner River ins benachbarte Kanada. Dort findet er auf einer Milchfarm Unterschlupf und verliebt sich prompt in den ältesten Sohn der Farmerfamlie. Erstaunlich lange können die beiden ihre Liebe in der homophoben Welt der 60er Jahre verbergen - doch als eine der Farmerstöchter in ihren Erwartungen an ... Weiterlesen

Daniel Tammet: Wolkenspringer

Daniel Tammet: Wolkenspringer

Von einem genialen Autisten lernen. Dt.v. Maren Klostermann. D 2010, 320 S., Pb, € 10.23
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Piper
Der schwule Autist Daniel Tammet will mit diesem Buch dem Leser seine Überzeugung nahebringen, dass jeder das Zeug zur Hochbegabung in sich trägt. Er versucht zu erklären und nachvollziehbar zu machen, wie er die Welt sieht. Andere sehen graue Wörter oder spröde Zahlen. Er sieht überall Farben und Formen. Eine neue Sprache kann er innerhalb einer Woche ausreichend erlernen, um ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang