Buchhandlung Löwenherz - Online Buchversand und Buchhandlung

Kontakt | Öffnungszeiten

 
Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Pedro Almodóvar (R): Fliegende Liebende Blu-ray

Pedro Almodóvar (R): Fliegende Liebende Blu-ray

ES 2013, OF, dt. SF, dt. UT, 90 Min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Weil das Flugzeug nicht mehr landen kann, werden die Passagiere der zweiten Klasse kurzerhand mit Schlafmittel betäubt, während in der Business-Class die Stewardessen zum Tomatensaft Meskalin reichen. Ihre Hilflosigkeit gegenüber der drohenden Gefahr löst sowohl unter den Passagieren als auch bei der schwulen Crew ebenso aberwitzige wie anrührende Dialoge und Reaktionen aus, dabei erweisen sich sowohl reichlich Sex in Wort und Tat als auch Drogen und Alkohol als Schlüssel für alle, noch vor der Katastrophe den Mann fürs Leben zu finden. Mit »Fliegende Liebende« knüpft Almodóvar an seine gestylten Komödien wie »Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs« an – ein weiterer schwuler Klassiker. Trailer auf Youtube ansehen

Pedro Almodóvar (R): Fliegende Liebende

Pedro Almodóvar (R): Fliegende Liebende

ES 2013, OF, dt. SF, dt. UT, 90 Min. , € 14.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Weil das Flugzeug nicht mehr landen kann, werden die Passagiere der zweiten Klasse kurzerhand mit Schlafmittel betäubt, während in der Business-Class die Stewardessen zum Tomatensaft Meskalin reichen. Ihre Hilflosigkeit gegenüber der drohenden Gefahr löst sowohl unter den Passagieren als auch bei der schwulen Crew ebenso aberwitzige wie anrührende Dialoge und Reaktionen aus, dabei erweisen sich sowohl reichlich Sex in Wort und Tat als auch Drogen und Alkohol als Schlüssel für alle, noch vor der Katastrophe den Mann fürs Leben zu finden. Mit »Fliegende Liebende« knüpft Almodóvar an seine gestylten Komödien wie »Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs« an – ein weiterer schwuler Klassiker. Trailer auf Youtube ansehen

Steven Soderbergh (R): Behind the Candelabra

Steven Soderbergh (R): Behind the Candelabra

USA 2013, OF, engl. UT, 114 Min., € 24.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Scott Thorson, a young bisexual man raised in foster homes, is introduced to flamboyant entertainment giant Liberace and quickly finds himself in a romantic relationship with the legendary pianist. Swaddled in wealth and excess, Scott and Liberace have a long affair, one that eventually Scott begins to find suffocating. Kept away from the outside world by the flashily effeminate yet deeply closeted Liberace, Scott eventually rebels. When Liberace finds himself a new lover, Scott is tossed on the street. He then seeks legal redress for what he feels he has lost. But throughout, the bond between the young man and the star never completely tears. Based on the memoirs of Scott Thorson. Trailer auf Youtube ansehen

Marcelo Briem Stamm (R): Solo

Marcelo Briem Stamm (R): Solo

Argentinien 2013, OF, dt. UT, 90 Min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Manuel hat sich endlich aus den Fängen seines mehr an Gruppensex und flotten Dreiern als an ihm interessierten Ex befreit, als er den gleichaltrigen und ausgesprochen forsch agierenden Julio kennen lernt. Neben der überwältigenden sexuellen Anziehung tragen beide jedoch schwer an ihrer Vergangenheit. In einer leidenschaftlichen, hocherotischen Nacht beginnt ein tückisches Katz-und-Maus-Spiel, dessen Ausgang noch lange nachwirkt. Argentinien hat sich in jüngster Zeit zu einem spannenden Ort des Queer Cinema entwickelt und Marcelo Briem Stamms (»Sexual Tension«) freizügige Liebesgeschichte ist dabei ein Highlight. »Solo« ist eine fesselnde Geschichte über Moral, Vertrauen, Täuschung und Begierde.


Pau Masó (R): Aleksandr's Price

Pau Masó (R): Aleksandr's Price

USA 2013, OF, dt. UT, 107 Min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Aleksandr ist ein schüchterner junger Russe, er lebt illegal in New York. Als seine Mutter plötzlich Selbstmord begeht, fühlt er sich völlig haltlos, ohne Bleibe und ohne Einkommen. Mit der Hilfe seiner einzigen Freundin Emma bekommt er einen Job als Go-go-Tänzer. Das Gefühl von Macht, Drogen und Alkohol berauschen Aleksandr, gleichzeitig sehnt er sich nach Liebe und Zuwendung. Immer tiefer gleitet er so in die entwürdigende Welt schwuler Prostitution ab. Wertlos, schmutzig, missbraucht, zerbricht bald ein Teil in ihm. Doch je einsamer er wird, desto größer wird sein Bedürfnis nach bedenkenlosem Sex. Ein raues Porträt einer Gesellschaft, die für Geld weder Moral noch Verantwortung kennt.


Stephan Lacant (R): Freier Fall

Stephan Lacant (R): Freier Fall

D 2013, dt. OF, engl. UT, 100 Min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Marcs Leben verläuft in kleinbürgerlichen, abgesicherten Gleisen: Guter Job bei der Polizei, Freundin schwanger, Eigenheim finanziert. Doch dann lernt er den Kollegen Kay kennen – und verliebt sich in ihn. Marc und Kay fangen eine leidenschaftliche, wenn auch geheime Affäre an, doch obwohl sich Marc zunehmend darüber klar wird, schwul zu sein, traut er sich nicht, offen dazu zu stehen. Selbst als seine Eltern und seine Freundin die Situation durchschauen, versucht er, mit Ausflüchten und Lügen sich der Wahrheit zu entziehen. Erst als die Lage bei der homophoben Polizei gegenüber dem offen schwul lebenden Kay eskaliert, beginnt Marc umzudenken, seine tiefe Liebe zu Kay zu erkennen und den Wert eines Lebens nach der eigenen Bestimmung zu schätzen. Trailer auf Youtube ansehen

Richard LeMay (R): Naked as We Came

Richard LeMay (R): Naked as We Came

USA 2013, OF, dt.UT, 85 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Mitten in der Nacht kommt für Laura und ihren Bruder Elliot ein Anruf: ihrer Mutter Lily geht es gar nicht gut. Die beiden sollen zu ihr kommen. Also fahren sie auf das ländliche Anwesen der Mutter. Dort kümmert sich bereits ein attraktiver junger Mann namens Ted um die todkranke Lily: er geht einkaufen für sie. Er pflegt den Garten pflegt, kocht für sie und schreibt auch noch an einem Roman. Konflikte und Diskussionen bestimmen nun die Tage mit Tochter und Sohn. Lily will unter keinen Umständen mit nach New York kommen. Sie will zu Hause sterben, bei ihren Blumen und dem Garten. Ohnehin ist das Verhältnis zu ihren Kindern nicht das Beste. Nun treten aber auch zwischen Laura und Elliot Spannungen auf. Während Elliot vom flirtenden Ted ganz irritiert wird, verdächtigt Laura ihn, es auf Lilys Erbe abgesehen zu haben. Da beginnen Elliot und Ted eine Affäre.
Trailer auf Youtube ansehen

Omar Flores Sarabia (R): Peyote - Lass uns auf die Reise gehen

Omar Flores Sarabia (R): Peyote - Lass uns auf die Reise gehen

Mexiko 2013, span.OF, dt.UT, 70 min., € 16.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Seit Wochen kehrt Pablo nach der Schule immer wieder an jenen Ort zurück, an dem er zum ersten Mal dem kernigen Möchtegernmacho Marco begegnet ist. Der ausgesprochen coole »Guapo« fasziniert Pablo - also beginnt er ihn heimlich zu filmen. Daraufhin ergreift Marco die Initiative und überredet den schüchternen Teenager zu einem abenteuerlichen Trip ins mexikanische Outback. Am Ende dieser Reise ist Pablo nicht mehr derselbe wie zuvor - seine Ansichten ebenso wie seine Sexualität haben sich verändert. Der Regisseur erschafft mit nur wenig Geld, dafür umso mehr Kreativität und Einfühlungsvermögen, ein fiebriges, sexy Roadmovie-Juwel, dass durch seine Unkompliziertheit, aber vor allem seine Ehrlichkeit und die unglaublichen Sympathie für seine beiden großartigen Hauptdarsteller mitreißt.



Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang