Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Mehdi ben Mattia (R): Le Fil - Die Spur der Sehnsucht

Mehdi ben Mattia (R): Le Fil - Die Spur der Sehnsucht

F/B 2009, frz.OF, dt.UT, 93 min., € 12.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Nach dem Tod seines Vaters entschließt sich der 30jährige Malik zur Rückkehr ins heimatliche Tunesien. Dabei bereitet es ihm einige Bauchschmerzen, seine Wahlheimat Paris zu verlassen und sich zurück in die Fänge seiner ebenso impulsiven wie herrschsüchtigen Mama zu begeben, die von seiner Homosexualität gar nichts weiß. So behält Malik für sich, dass er auf Männer steht. Durch das Vorspiegeln falscher Tatsachen verstrickt er sich immer mehr in Widersprüche - insbesondere die aufkeimende Freundschaft zum sexy Gärtner Bilal macht es ihm schwer, ein Heterobild von sich aufrechtzuerhalten. Die Mutter ahnt, dass da etwas zwischen den beiden Kerlen läuft. Und als sie die beiden im Bett erwischt, hängt erst mal der Haussegen schief. Doch die beiden samt Bilal und queerem Familienanhang raufen sich allmählich zusammen.


Jean-Jacques Zilbermann (R): Das verrückte Liebesleben des Simon Eskenazy

Jean-Jacques Zilbermann (R): Das verrückte Liebesleben des Simon Eskenazy

F 2009, OF, dt.UT, 87 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Der französische Klarinettist Simon Eskenazy steht voll im Stress: nach der Trennung von seiner Ehefrau Rosalie lebt er nun offen schwul - jetzt heißt es die hohen Anforderungen der Musikerkarriere mit einem lebhaften schwulen Liebesleben zu koordinieren. Eigentlich ist Simon ja mit dem ebenso braven wie schüchternen Philosophiestudenten Raphael zusammen, doch dann fängt Simon direkt vor einer stressigen Konzerttournee einem heiße Affäre mit dem attraktiven, arabischen Transvestiten Naïm an. Dass Naïm kein One-Night-Stand ist, beweist er, als er sich als Krankenschwester für Simons bettlägrige Mutter bewirbt. Dann reist zu allem Überfluss noch Exfrau Rosalie mit dem gemeinsamen Sohn und ihrem neuen Partner aus New York an. Als Krankenschwester Habiba zieht Naïm Simons Mutter auf ihre Seite. Auch dem geliebten heterosexuellen Cousin, bei dem Simon mit Annäherungsversuchen immer auf Granit gebissen hat, verdreht Naïm nun den Kopf. Simon muss nun wirklich versuchen, Ordnung in sein Leben zu bringen.


Enrique Buchichio (R): Leo und die Liebe

Enrique Buchichio (R): Leo und die Liebe

Uruguay 2009, OF, dt.UT, 100 min., € 24.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bildkraft
Der 20jährige Student Leo hat eine hübsche Freundin. Doch im Bett herrscht zwischen den beiden tote Hose. In Wirklichkeit interessieren ihn Mädels gar nicht mehr so sehr, wie er einmal dachte. Er trifft sich immer öfter mit Männern aus dem Chat und hat mit ihnen bei sich zuhause Sex. Auf Dauer scheint ihn jedoch auch das nicht zu befriedigen. Als Leo einer Liebe aus der Schulzeit über den Weg läuft und sich sofort etwas mit ihr vorstellen kann, scheint plötzlich die Möglichkeit zum großen Durchbruch gegeben. Doch auch da fehlt der Zündfucke. Caro hat mit sich selbst genug zu kämpfen. Als Leo bei seinem nächsten Date auf Sebastian trifft, ist das Chaos perfekt. Langsam - merkt er - ist es für ihn Zeit, sich zu entscheiden, wo's in seinem Leben hingehen soll.

Kareem Mortimer (R): Kinder Gottes

Kareem Mortimer (R): Kinder Gottes

Bahamas 2009, engl.OF, dt.UT, 104 min., € 12.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Schwulsein und die Bahamas - das geht nicht zusammen. Abseits der Bacardi-Idylle sind die Bahamas eine der letzten Homophobiebastionen der westlichen Welt. Der gut aussehende Kunststudent Johnny ist ebenso verträumt wie schüchtern. Beim Coming-out hat ihn der Vater zuhause hinausgeworfen. Und sein Studium droht zu versanden. Um ihn zur Besinnung kommen zu lassen, schickt ihn seine Dozentin auf eine kleine Paradiesinsel. Dort trifft er auf Romeo, den Neffen des Reverends. Auch wenn sich der durchtrainierte Musiker Romeo gern als großen Schürzenjäger hinstellt, merkt der sensible Johnny schnell, dass das nicht ganz stimmen kann. Die beiden beginnen eine Affäre. Doch da will die Frau des Reverends die Schwulen für ihre eigenen Eheprobleme verantwortlich machen und hetzt die Leute auf.


Sébastien Lifshitz (R): Plein sud - Auf dem Weg nach Süden

Sébastien Lifshitz (R): Plein sud - Auf dem Weg nach Süden

F 2009, OF, dt.UT, 87 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber  - gay classics
Sébastien Lifshitz' neuer Film ist ein klassisches Road Movie. Der 27jährige Sam sitzt am Steuer seines klapprigen Ford und fährt mit zwei Anhaltern - dem Geschwisterpaar Matthieu und Léa - über französische Landstraßen gen Süden. Matthieu und Léa haben beide etwas fürs männliche Geschlecht übrig. Auf dem Weg in den Süden gabeln die drei noch Jérémie auf, der sich prompt in die hübsche Léa verguckt. Während der langen Fahrt lernen sich die jungen Leute kennen und kommen sich näher. Doch Sam ringt mit seiner Vergangenheit: er kann seiner Mutter den Selbstmord des Vaters nicht verzeihen, macht sie dafür verantwortlich. Nur Matthieu schafft es die Mauer der Schweigsamkeit bei Sam zu durchdringen. Es kommt zu einer zaghaften Annäherung zwischen den beiden jungen Männern.


Marco Filiberti (R): Davids Geburtstag

Marco Filiberti (R): Davids Geburtstag

I 2009, OF, dt.UT, 104 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Alljährlich verbringt Matteo mit seiner Frau den Sommer bei einem befreundeten Ehepaar an der Küste Süditaliens. Doch in diesem Jahr ist nicht alles wie gewohnt: David, der Sohn des Gastgeberpaares, ist gerade aus New York angereist, wo er Studien absolviert. Der 18jährige Jüngling ist zu einer bemerkenswerten männlichen Schönheit herangereift. Mit seinem umwerfenden Aussehen und seiner erotischen Ausstrahlung verzaubert er vom ersten Moment an alle Anwesenden. Auch Matteos Leben gerät durch Davids Anwesenheit aus den Fugen. Verliebt wie ein Schuljunge umgarnt er den Sohn seines Freundes. Vater Diego, der es ziemlich mit den Traditionen hält, muss sich wegen Davids Desinteresse für das weibliche Geschlecht ernsthafte Sorgen machen. Und ausgerechnet sein alter Freund Matteo hat es nun auf David abgesehen. Das Ganze spitzt sich dramatisch zu.


Scud (R): Permanent Residence

Scud (R): Permanent Residence

VRC/Hongkong 2009, engl./kantones. OF, dt.UT, 112 min., € 16.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Ivan ist Ende zwanzig, von Sport besessen und beruflich ziemlich erfolgreich. Bei einem Saunagang trifft er auf Windson, der ihm auf Anhieb gefällt: er ist durchtrainiert und macht einen freizügigen Eindruck. Ivan verliebt sich in Ivan, der jedoch von Schwulsein zunächst nichts wissen will. Ivans Leben gerät erst einmal ordentlich aus den Fugen. Doch dann scheint Windson eines Tages doch nicht ganz abgeneigt zu sein, neue Erfahrungen zu sammeln. Windson schläft bei Ivan. Sie duschen gemeinsam, ringen und boxen miteinander - und werden allmählich unzertrennlich. Und so steht schließlich die Frage im Raum: kann ein Hetero einen Schwulen lieben, auch wenn ungewiss bleibt, ob die letzte Grenze fällt? Auch für diesen Film von Regisseur Scud scheint Pedro Almodóvar Pate gestanden zu haben.


Aluizio Abranches (R): From Beginning to End

Aluizio Abranches (R): From Beginning to End

Brasilien 2009, OF, dt.SF, dt.UT, 94 min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Von klein auf sind die beiden Halbbrüder Tomaz und Francisco unzertrennlich. Sie sind wie Pech und Schwefel, rangeln und kuscheln gern. Immer wieder beschützt der ältere Francisco den jüngeren Tomaz. Dieses innige Verhältnis wird von ihrer alleinerziehenden Mutter stets unterstützt. Sie erkennt das Besondere dieser Bruderliebe früh. Mit den Jahren reifen die beiden Brüder zu durchtrainierten, schönen Männern heran. Auch wenn Frauen den beiden immer wieder begehrliche Blicke zuwerfen, wirken sie wie immun dagegen: denn längst hat sich zwischen den beiden eine Liebesbeziehung entwickelt. Als Tomaz für ein Schwimmtraining für längere Zeit nach Moskau geht, wird ihr Verhältnis auf eine harte Probe gestellt. Mit dem Thema homosexueller Geschwisterliebe greift der Film ein echt heißes Eisen auf.



Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang