Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Rainer Simon (R): Die Besteigung des Chimborazo

Rainer Simon (R): Die Besteigung des Chimborazo

D 1989, dt. OF, dt., engl., UT, 93 Min., € 14.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Im Jahre 1802 brechen zwei Männer in Ecuador auf, um den Berg ersteigen, der damals als der höchste Welt galt: der 32jährige schwule Naturforscher Alexander von Humboldt und der französische Botaniker und Arzt Aimé Bonpland. Trotz größter Strapazen und Gefahren untersucht, misst und registriert Humboldt alles, was er wahrnimmt: Pflanzen, Tiere, Erde, Gestein, Wasser und Luft. Die Männer kämpfen gegen Schnee, Kälte, Orientierungsschwierigkeiten und dünne Höhenluft und gelangen schließlich in Regionen, die noch nie ein Mensch betreten hat. In Rückblicken erzählt Rainer Simon die Biografie Alexander von Humboldts auf, seinen Werdegang, sein Streben nach Größerem, seinen Dienst an der Menschheit auf Kosten der eigenen Gesundheit und seine fortwährende Rebellion gegen die Kleingeistigkeit in Deutschland.

Roberta Faenza (R): Du wirst schon nach sehen, wozu es gut ist

Roberta Faenza (R): Du wirst schon nach sehen, wozu es gut ist

USA 2014, engl.OF, dt.SF, 95 min., € 12.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Alive
James Sveck ist ein einsamer junger (schwuler) Erwachsener mitten in den Sommerferien, bevor im Herbst für ihn das College beginnen wird. Wenn er nicht mit seiner Großmutter Zeit verbringt, zieht er das Alleinsein vor. Aber nur einem Menschen öffnet er sich wirklich: seiner Lebensberaterin. Ihr erzählt er, wie er wurde, wer er ist. Die Lebensberaterin wiederum versucht, dem depressiven und suizidalen jungen Mann eine Perspektive aufzuzeigen. Die Kritik bekrittelte an dieser Literaturverfilmung zurecht, dass sie die Homosexualität der Hauptfigur zu sehr als Nebensache behandelt. Der Regisseurin geht es in diesem Coming-of-Age-Film ums schwierige Erwachsenwerden von Jungs in gestörten Ostküstenfamilien. Als Vorlage zu dieser Verfilmung diente Peter Camerons gleichnamiger Roman.

Sara Sugarman (R): House of Versace DVD

Sara Sugarman (R): House of Versace DVD

USA 2014, engl.OF, dt.SF, 84 min., € 12.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Ascot
Der schwule Modedesigner Gianni Versace ist auf dem Gipfel seiner Karriere angekommen und führt sein Modeimperium Versace als auch sein Leben wie ein Renaissancefürst. Eines Tages wird er plötzlich vor seinem Anwesen erschossen. Nun müssen seine beiden Geschwister Donatella und Santo die Leitung des Familienunternehmens übernehmen. Von der internationalen Presse nach ihren ersten eigenen Stehversuchen in der Modebranche verspottet, stürzt sich Donatella in die Drogensucht. Das Unternehmen steht kurz vor dem Bankrott. Mit der Hilfe ihrer Familie begibt sie sich in Therapie und kommt stärker als je zuvor wieder, um das Unternehmen Versace mit ihren Visionen zu einer der größten und einflussreichsten Modemarken der Welt zu machen. Ein Biopic über groteske Menschen, die in glamouröser Garderobe schlimme Dinge tun.

Alexandre Carvalho (R): Pink Pact

Alexandre Carvalho (R): Pink Pact

Brasilien 2014, portug. OF, dt. UT, 92. Min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Sommer, Sonne, São Paulo: Eine Gruppe von Teenagern entschließt sich, auf die berühmte »Gay Pride Parade«, eine der größten der Welt, zu gehen. Der Onkel einer der Jungs hat sie dazu inspiriert. Sie haben herausbekommen, dass der erfolgreiche Geschäftsmann heimlich ein Doppelleben führt. Niemand in seiner Firma darf jemals erfahren, dass er schwul ist. Nachdem die Freunde hautnah Zeuge homophober Aggressionen werden, fassen sie einen beherzten Entschluss: Jeder von ihnen muss bis zur nächsten Pride-Veranstaltung sein »Coming-out« hinter sich gebracht haben. Erste Liebe, große Gefühle und ein ungeouteter, dafür ziemlich gut aussehender Familienvater sorgen bis dahin für allerlei Verwirrung und heiße südamerikanische Momente. Turbulent wie eine Samba, spritzig wie eine Caipirinha und herzergreifend wie eine Telenovela.

Eytan Fox (R): I Love Tel Aviv - DVD-Box

Eytan Fox (R): I Love Tel Aviv - DVD-Box

5 DVDs im Schuber, OF, dt. UT, 518 Min., € 34.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Pro-fun
Die DVD-Box »I Love Tel Aviv« vereint erstmals 5 Filme des Erfolgsregisseurs Eytan Fox in einem günstigen Sammelschuber und bietet über 8 Stunden bester queerer Unterhaltung aus Israel. In der Box sind diese Filme enthalten: »Yossi und Jagger«- Die Geschichte einer Liebe zwischen Grenzen und Gegensätzen erzählt vom Zusammentreffen zweier Soldaten unter permanenter Kriegsbedrohung. »Yossi« - Das Sequel zu diesem Film nimmt die Geschichte der Hauptfigur Yossi an dem Punkt auf, an dem sie zehn Jahre zuvor aufhörte. »The Bubble« beschreibt die junge Generation Israels ebenso wie die Liebe zweier Männer aus unterschiedlichen Kulturen: direkt, furchtlos und intensiv. »Mary Lou« ist ein überschäumender Musikfilm und ein mitreißendes Drama über Liebe und Freundschaft - großartig, ansteckend, herzerwärmend. Und schließlich ist »Cupcakes« ein liebenswert-witziges Feelgood-Movie, an dem nicht nur Fans des Eurovision-Song-Contest besonderen Spaß haben werden.

Rodrigo Guerrero (R): Der Dritte - El Tercero

Rodrigo Guerrero (R): Der Dritte - El Tercero

Argentinien 2013, span. OF, dt. UT, 71 Min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Ein glückliches schwules Paar stößt im Chat auf den sexuell aufgedrehten und ungemein attraktiven Studenten Fede. Nach gegenseitigem, recht freizügigem Abchecken, lässt sich der neugierige 22-jährige auf ein Abendessen ein, das in einem euphorischen Finale seinen erhofften Ausgang findet. Und mit ihm eine neue Form zu lieben. Was als flotter Dreier begann entwickelt sich für den promisken Fede zu einer völlig neuen Vorstellung von Beziehung und sexueller Erfüllung. Mit unglaublich natürlich agierenden Schauspielern zeichnet der Film einen erfrischend ehrlichen, modernen und hocherotischen Blick auf einen außergewöhnlichen One-Night-Stand, mit einer virtuosen, in Echtzeit gedrehten, 10-minütigen Schlusssequenz.

Simon Savory (R): Bruno and Earlene Go to Vegas

Simon Savory (R): Bruno and Earlene Go to Vegas

USA 2013, OF, dt. UT, 95 Min., € 18.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Earlene will ihrem früheren Leben entfliehen. In L.A. will sie neu beginnen. Als perfekte Ablenkung entpuppt sich der mysteriöse Teenager Bruno, der unvermittelt in ihr Leben platzt. Wunderschön und wie sie ein wenig ziellos durchs Leben wandernd. Die zwei Außenseiter freunden sich schnell an. Doch Brunos kleinkriminelle Seite birgt ungeahnte Risiken. Er scheint die Gefahr regelrecht anzuziehen. Kurzerhand nimmt Earlene den halbstarken Beau unter ihre Fittiche und flieht mit ihm Richtung Las Vegas. Auf ihrer visuell berauschend in Szene gesetzten Reise begegnen sie einem sexuell verwirrten Autodieb, ein paar sexy Strippern und einer Gruppe tanzender Drag Queens, die in der Wüste Nevadas eine Art Ersatzfamilie auf der Suche nach Liebe gründen.
Trailer auf Youtube ansehen

Panos H. Koutras: XENIA - Eine neue griechische Odyssee

Panos H. Koutras: XENIA - Eine neue griechische Odyssee

Griechenland 2014, OF, dt. UT, 124 Min., € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Den 16jährigen Dany treibt es nach dem Tod der Mutter in das vibrierende Athen zu seinem älteren Bruder Ody. Die Ereignisse überschlagen sich, als die beiden durch Danys Ungeschicklichkeit gezwungen sind, vor der Polizei zu flüchten. Spontan folgen sie nun ihren Träumen: ihren Vater zu finden und ein Casting bei »Greek Superstar« zu ergattern. Unterwegs merken sie, dass sie trotz aller Differenzen nichts und niemand auseinander reißen kann. Wo Homer einst Odysseus durch Verlockung und Gefahr führte, da führt uns der Film »Xenia« in eine verborgene Unterwelt, voller verführerischer Stricher, moderner Ruinen und Abgründe von Gewalt und schafft den Spagat zwischen Drama und Komödie mit einer selten gesehenen Leichtigkeit. Ein berührender schwuler Coming-of-Age-Film über Anderssein und familiären Zusammenhalt.


Seiten zu dieser Kategorie: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang