Buchhandlung Löwenherz - Online Buchversand und Buchhandlung

Kontakt | Öffnungszeiten

 
Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 
Seiten zu dieser Kategorie: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Ferzan Ozpetek (R): A Perfect Day - Un giorno perfetto

Ferzan Ozpetek (R): A Perfect Day - Un giorno perfetto

I 2008, OF, engl. UT, 105 Min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Emma and Antonio, married with two children, have been separated for nearly a year. Antonio is living alone in the house where he used to live with his wife, while Emma has gone back to her mother, taking the children with her. Then, one night, a flying squad is called to the palazzo and the police burst into the apartment where gunshots have been heard. In a rapid succession of events, »Un giorno perfetto« describes the 24 hours before this moment, the simple but unique life of a group of people who are shadowed every step they take. Camilla turns seven, her brother Aris is sitting an exam at university, Emma loses her job in a call-center, her daughter Valentina meets a boy she likes, the honorable Elio Fioravanti is doing the round of election rallies, Maja, his beautiful wife finds out she is pregnant, young Kevin is invited to an extravagant party, the teacher, Mara, is meeting her lover and Antonio sees his wife for the last time. The stories interweave on the great stage of a frenetic, disquieting Rome that seems to be heading towards tragedy, although the slightest gesture, just one word, would be enough to change the path of destiny. »Un giorno perfetto« describes a passionate love, separating and uniting Emma and Antonio – with irony, emotion and compassion. It portrays worlds diverse and distant, that then meet, as if in an unrelenting thriller.
Ferzan Ozpetek (R): A Magnificent Haunting (Magnifica presenza)

Ferzan Ozpetek (R): A Magnificent Haunting (Magnifica presenza)

I 2012, OF, engl. UT, 105 Min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Shortly after moving in to his large and suspiciously cheap apartment, aspiring gay actor Pietro notices that he is not alone. In fact, he is surrounded by the eight elegantly dressed ghosts of a troupe of actors, who all mysteriously died in the apartment in 1943. What is at first rather unnerving evolves into something more congenial, as Pietro and his companions become friends, with the phantom troupe giving the gay Pietro romantic advice, acting tips and encouragement, and the young actor resolving to get to the bottom of the mystery surrounding his new friends' deaths, a journey that opens him up to new worlds.
Devin Hamilton (R): Shut up and Kiss Me

Devin Hamilton (R): Shut up and Kiss Me

USA 2010, engl.OF, engl.UT, 79 min., € 25.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
TLA Releasing
Devin Hamilton directs this comedy about a 35-year-old singleton who braves the world of gay-dating as he searches for »Mr Right«. Egged on by his straight friends, lonely heart Ben embarks on a crash course of dating that soon has him despairing that he'll ever find his ideal match. Nightmarish attempts with video dating, bad gym run-ins, and his uproarious friends signing him up with online match-making sites have got him nowhere. But as luck would have it, he soon realises he has the hots for Grey, a jogger who passes by each morning while Ben is watering his front lawn. After finally plucking up the courage to speak to Grey, Ben discovers there's an instant chemistry between them. There's only one problem, however, Ben wants a monogamous relationship, and Grey has some serious committment issues. Funny and touching, »Shut up and Kiss Me« deals with sexual monogamy and dating in today's gay world.Trailer auf Youtube ansehen
Rainer Werner Fassbinder (R): Querelle

Rainer Werner Fassbinder (R): Querelle

D/F 1982, engl./dt./frz. OF, engl.UT, 104 min., € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Artificial Eye
Rainer Werner Fassbinder's legendary and last film in a restored and remastered version. On leave in the Port of Brest, a bisexual sailor (Brad Davis) stabs and kills his drug-smuggling partner and fellow seaman, following an argument. He seeks shelter in a nearby notorious brothel, where he gives full vent to his homosexual desires. There he befriends the predatory madam, Lysiane (Jeanne Moreau). One by one, the other habitues of the brothel succumb to his charms. From then on Querelle embarks on a voyage of highly charged and sometimes violent sexual self-discovery that will transform him forever from the man he once was. Adapted from the novel by Jean Genet, this was Rainer Werner Fassbinder's last film and his most vividly surreal in its design and photography.
Antonio Hens (R): Das letzte Spiel (La Partida)

Antonio Hens (R): Das letzte Spiel (La Partida)

Spanien/Kuba 2013, span. OF, dt. UT, 94 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - Gay Classics
Am Malecón, der berühmten Ufermauer von Havanna, sitzen nach Sonnenuntergang die käuflichen Jungs und warten auf ihre Freier. Zu ihnen gehört auch Reinier. Eigentlich wäre der Boy ein begabter Fussballer. Noch immer hofft er, dass sein großer Traum einmal in Erfüllung geht: er würde gerne entdeckt zu werden, um so das Land verlassen zu können, in dem er keine großartigen Aussichten mehr sieht. Seine Frau und seine Schwiegermutter wissen von seinem Nebenverdienst und drängen ihn zu einer Heirat mit einem reichen Spanier. Doch Reinier lernt eines Nachts Yosvani kennen, einen Jungen, ebenso arm wie er, von seiner Freundin und seinem Vater unter Druck gesetzt. Erst zaghaft, dann leidenschaftlich verlieben sich die beiden ineinander. Sie wissen, dass sie nur zusammen eine Chance haben und unternehmen einen riskanten Versuch, ein neues Leben anzufangen.Trailer auf Youtube ansehen
Frauke Finsterwalder: Finsterworld

Frauke Finsterwalder: Finsterworld

D 2013, OF, dt. UT, 91 Min. , € 15.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fünf surreale Geschichten aus einem Land, das fremd und Heimat zugleich ist. Es scheint immer die Sonne, Autobahnen sind leer, Kinder tragen Schuluniformen und Polizisten Bärenkostüme. Vieles kann schwul oder queer gedeutet und gesehen werden, explizit fast nichts – aber den Pelz des Polizisten Tom nicht als Ausdruck seiner versteckten schwulen Gelüste zu sehen, ist fast unmöglich. Für alle, denen »Prinz in Hölleland« gefallen hat, ein versprochener Filmgenuss.
Rosa von Praunheim (R): Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt

Rosa von Praunheim (R): Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt

D 1970, dt.OF, 67 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bavaria - Kino kontrovers
1969 wurde der umstrittene §175 des bundesdeutschen Strafgesetzbuches erstmals reformiert. Bald danach begann Rosa von Praunheim mit der Inszenierung dieses filmischen Manifests für die junge zweite Homosexuellenbewegung. Bei der Ausstrahlung dieses »Schwulen-Schockers« 1973 in der ARD klinkte sich der CSU-nahe Bayrische Rundfunk aus dem laufenden Programm aus. Auch Schwule standen diesem späteren Klassiker des Schwulenfilms - hier nun in einer restaurierten HD-Fassung - ambivalent gegenüber. Als Daniel - ein junger Mann aus der Provinz - nach Berlin kommt, trifft er dort Clemens. Beide sind füreinander die große Liebe. Bald ziehen sie zusammen und unternehmen den Versuch, die bürgerliche Ehe zu kopieren. Doch nach ein paar Monaten zerbricht das Glück. Daniel verlässt Clemens für einen reichen, älteren Mann. Auch die neue Beziehung nimmt keinen guten Verlauf - für Daniel Anlass in die Schwulenszene der Großstadt einzutauchen.
Sean Paul Lockhart (R): Triple Crossed

Sean Paul Lockhart (R): Triple Crossed

USA 2013, engl.OF, dt.UT, 95 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Chris Jensen ist durchtrainiert und attraktiv. So sieht ihm niemand an, dass der gerade aus Afghanistan zurückgekehrte Soldat sich ziemlich schwer tut mit dem lockeren Lebensstil in der kalifornischen Heimat. Er fristet sein Leben als Flaschensammler und ernährt sich vom Inhalt von Mülltonnen. Da macht ihm eine geheimnisvolle junge Frau ein zunächst verlockendes Angebot. Für einen stattlichen Batzen Geld soll Chris den schwulen Lover ihres toten Bruders killen. Der nämlich hat die Hälfte einer Firma geerbt, die das Mädchen gern für sich hätte. Chris stöbert das Opfer auf - und verliebt sich: denn der ausgesprochen schnuckelige Andrew Warner kämpft mit dem Verlust seines Boyfriends. Leidenschaftliche Bettszenen und ein riskantes Katz-und-Maus-Spiel sind in diesem Thriller zu einem explosiven Cocktail vermengt. Hauptrolle und Regie übernahm Sean Paul Lockhart, der vielen als Pornodarsteller Brent Corrigan bekannt sein könnte.


Seiten zu dieser Kategorie: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand





Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang