Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Transgender

  
Ulrike Klöppel: XX0XY ungelöst

Ulrike Klöppel: XX0XY ungelöst

Hermaphroditismus, Sex und Gender in der deutschen Medizin. D 2010, 695 S., Broschur, € 40.91
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
»Gender« als zentraler Begriff der Geschlechterforschung wurde als psychologisches Konzept in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts geprägt. Es entstand im Kontext einer medizinischen Normierung intersexueller Menschen. Die Wurzeln des Genderbegriffs reichen allerdings weit in die Geschichte des ärztlichen Umgangs mit Hermaphroditen zurück. Dabei werden langfristige Wandlungen der Kategorie Geschlecht offengelegt. Die Autorin untersucht diese Zusammenhänge anhand der medizinischen Literatur ... Weiterlesen

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

USA/UK 2010, 312 pp., brochure, € 44.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
What is new about new media for lesbian, gay, bisexual, and transgender people? The authors' importnat new contribution to existing scholarship on LGBT representation suggests quite a lot. Its chapters critcially engage with queer identities, place, and community in the digital world. New generations of LGBT people are coming out, finding love, and making communities within a world of seemingly ... Weiterlesen

Barbara Schütze: Neo-Essentialismus in der Gender-Debatte

Barbara Schütze: Neo-Essentialismus in der Gender-Debatte

Transsexualismus als Schattendiskurs pädagogischer Geschlechterforschung. D 2010, 269 S., Broschur, € 28.58
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Mehr als in verwandten Wissenschaftszweigen hat der Gender-Begriff in der Pädagogik eine Karriere gemacht - mit einer Art Kollateralschaden: durch das Festhalten am Genderbegriff wird nebenbei der Normalität der Zweigeschlechtlichkeit mit allen Konsequenzen prolifiert. Auch in der Pädagogik wurden und werden Geschlechtsgrenzgänger/-innen normalisierenden Maßnahmen unterworfen. Eine Eindeutigkeit des Geschlechts wird permanent eingefordert. Dieser Band reflektiert den Zusammenhang von Natur und ... Weiterlesen

Balian Buschbaum: Blaue Augen bleiben blau

Balian Buschbaum: Blaue Augen bleiben blau

Mein Leben. D 2010, 253 S., geb., € 18.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

1980 kommt Balian Buschbaum als Yvonne in Ulm zur Welt. In jungen Jahren wächst in »ihr« das Gefühl im falschen Körper zu stecken. Anfangs nur sichtbar in Form eines burschikosen Äußeren und zunehmend männlichen Auftretens - geht dieses Bewusstsein aber allmählich so weit, dass »Yvonne« sich eindeutig als »heterosexuell« (weil »sie« als Mann in einem Frauenkörper Frauen begehrt) und nicht ... Weiterlesen

Michael Cart (ed.): How Beautiful the Ordinary

Michael Cart (ed.): How Beautiful the Ordinary

USA 2009, 368 pp., hardbound, € 18.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

A girl thought to be a boy steals her sister’s skirt, while a boy thought to be a girl refuses to wear a cornflower blue dress. One boy’s love of a soldier leads to the death of a stranger. The present takes a bittersweet journey into the past when a man revisits the summer school where he had »an accidental ... Weiterlesen

Jula Böge: Ich bin (k)ein Mann

Jula Böge: Ich bin (k)ein Mann

Als Transgender glücklich leben - Ein Ratgeber. D 2009, 234 S., Broschur, € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ist durch die Erfahrung, sich als Frau zu fühlen und in einem Männerkörper zu stecken (bzw. umgekehrt), Leiden und Unglück vorprogrammiert? Als Pendler zwischen den Welten haben es Transgenderpersonen, Crossdresser und Transvestiten schon schwer, sich selbst zu verstehen. Sie stoßen dann auch noch in ihrer Umwelt auf Unverständnis. Der alltägliche Umgang mit anderen Menschen, vor allem der eigenen Familie, ist ... Weiterlesen

Joanne Herman: Transgender Explained

Joanne Herman: Transgender Explained

For Those Who Are Not. USA 2009, 148 pp., brochure, € 13.49
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Joanne Herman, a transgender woman who read everything in sight to understand her own gender incongruity, has been helping others with her non-complicated explanations of transgender for almost a decade. Now she has written down her explanations for all to read. Organized by topic into short, easy-to-read chapters, the book is perfect for parents, relatives, colleagues, friends, allies and even ... Weiterlesen

João Pedro Rodrigues (R): To Die Like a Man (Morrer Como Um Homem)

João Pedro Rodrigues (R): To Die Like a Man (Morrer Como Um Homem)

P/F 2009, portug.OF, dt.UT, 135 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Salzgeber - gay classics
Tagsüber ist Tonia ein Mann, nachts verwandelt sie sich in eine schillernde Drag Queen, die ihre besten Tage wohl schon gesehen hat. Das Publikum wendet seine Gunst immer mehr den jüngeren Starlets zu. Ihr jüngerer Liebhaber Rosario kommt von seiner Drogensucht einfach nicht los. Ihr Sohn (aus einer früheren heterosexuellen Verbindung) ist gerade aus der Armee desertiert und kommt mit ... Weiterlesen

S. Bear Bergman: The Nearest Exit May Be Behind You

S. Bear Bergman: The Nearest Exit May Be Behind You

Essays. CAN 2009, 207 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Alternately unsettling and affirming, devastating and delicious, this new collection contains essays on gender and identity by S. Bear Bergman. With humor and grace, these essays deal with issues from women's spaces to the old boys' network, from gay male bathhouses to lesbian potlucks, from being a child to preparing to have one. Throughout, S. Bear Bergman shows us there ... Weiterlesen

Dossie Easton und Janet W. Hardy: The Ethical Slut

Dossie Easton und Janet W. Hardy: The Ethical Slut

A Practical Guide to Polyamory, Open Relationships & Other Adventures. USA 2009 (3rd edition, updated & expanded), 320 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This 1997 groundbreaking book gave sluts a good name. It is now available again in an updated, expanded 2nd edition. If you've ever yearned for love, sex, and intimacy beyond the limits of conventional monogamy, this book will open up to infinite possibilities. Relationship pioneers Dossie Easton and Janet W. Hardy dispel myths about sluthood and show how to maintain ... Weiterlesen

Gerald N. Callahan: Between XX and XY

Gerald N. Callahan: Between XX and XY

Intersexuality and the Myth of Two Sexes. USA 2009, 195 pp., hardbound, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Every year in the USA, more than two thousand children are born with an intersex condition or disorder of sex development. What makes someone a boy or a girl? Is it external genitalia, chromosomes, DNA, environment, or some combination of these factors? Not even doctors or scientists are entirely clear. The book explains numerous intersex conditions, such as hermaphroditism, Klinefelter ... Weiterlesen

Robin Bauer: Ihre Eltern dachten, dass sie ein Junge wäre

Robin Bauer: Ihre Eltern dachten, dass sie ein Junge wäre

Transsexualität und Transgender in einer zweigeschlechtlichen Welt. Queer Lectures. D 2009, 44 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 7
Transsexuelle wechseln von einem Geschlecht zum anderen. Transgender Personen leben zwischen den Geschlechtern. Intersexuelle lassen sich hinsichtlich ihres biologischen Geschlechts weder eindeutig Mann noch Frau zuordnen. Die Vielfalt an Transgender-Identitäten und -Lebensweisen steht der als natürlich aufgefassten, dichotomen Zweigeschlechtlichkeit gegenüber. Der Autor verdeutlicht das Wechselspiel von »Betroffenen«, Medizin und Psychiatrie. Gleichzeitig thematisiert er auch die Formierung der Transgender-Bewegung und das ... Weiterlesen

Volker Weiß: ... mit ärztlicher Hilfe zum richtigen Geschlecht?

Volker Weiß: ... mit ärztlicher Hilfe zum richtigen Geschlecht?

Zur Kritik der medizinischen Konstruktion der Transsexualität. D 2009, 424 S., Broschur, € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm - Edition Waldschlösschen 8
Der Wille zur Geschlechtsumwandlung ist gesellschaftliche Realität. Wer für sich die Überzeugung gewonnen hat, im falschen Körper zu stecken, hat ein Interesse daran, dieses Problem zu lösen. Der Vollzug der Problemlösung ist heute keine große Kunst mehr. Allgemein wird dieser Zustand als Fortschritt gegenüber früher gesehen: Ende des 19. Jahrhunderts wurde der transsexuelle Impuls als Persönlichkeitsstörung gewertet (und behandelt). Nach ... Weiterlesen

Dominik  Groß, Christiane Neuschaefer-Rube und Jan: Transsexualität und Intersexualität

Dominik Groß, Christiane Neuschaefer-Rube und Jan: Transsexualität und Intersexualität

Medizinische, ethische, soziale und juristische Aspekte. D 2008, 220 S., Broschur, € 15.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

In der jüngeren Vergangenheit hat das Forschungsgebiet »Gender Studies« die Diskussion über die Kategorien Geschlecht und Geschlechtsidentität wesentlich belebt. Im Zuge dieser Entwicklung sind auch transsexuelle Menschen, deren empfundene Geschlechtszugehörigkeit nicht mit ihrem biologischen Geschlecht übereinstimmt, verstärkt in den Blickpunkt des Interesses gerückt. Ähnliches gilt für intersexuelle Menschen, d.h. für Personen mit nicht eindeutig weiblichen oder männlichen körperlichen Geschlechtsmerkmalen. Der ... Weiterlesen

Michael Groneberg, Kathrin Zehnder (Hg.): »Intersex« - Geschlechtsanpassung zum Wohl des Kindes?

Michael Groneberg, Kathrin Zehnder (Hg.): »Intersex« - Geschlechtsanpassung zum Wohl des Kindes?

Erfahrungen und Analysen. CH 2008, 248 S., Broschur, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Seit dem 18. Jahrhundert wird vermehrt ein wahres männliches oder weibliches Geschlecht hinter der zweideutigen Erscheinung eines intersexuellen Menschen vermutet. Demzufolge war eine Auswahl des Geschlechts erforderlich. Nach dem 2. Weltkrieg setzte sich jedoch eine Theorie durch, nach der die Geschlechtsidentität sozialisationsbedingt sei, so dass eine geschlechtlich uneindeutige Anatomie chirurgisch in beliebige Richtung korrigiert werden könne. Obwohl diese Auffassung inzwischen ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang