Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Transgender


Claudia Maier-Höfer / Gerhard Schreiber (Hg.): Praktiken von Transdiskursen

Claudia Maier-Höfer / Gerhard Schreiber (Hg.): Praktiken von Transdiskursen

Ein multidisziplinärer Zugang. D 2022, 309 S., Broschur, € 61.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Springer
Der Band versammelt Beiträge ausgewiesener Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis zu Transsexualität/Transidentität. Wesentliche Intention der multidisziplinären Beiträge ist die Öffnung und Sensibilisierung bestehender Diskurse über geschlechtliche Selbstbestimmung für ethische und lebensweltliche Fragestellungen. Der Band richtet sich an Menschen, die sich als Fachpersonen verschiedener Disziplinen mit der Thematik der Selbstbestimmung des Geschlechts in Bezug zu ethischen Fragen auseinandersetzen wollen, und dient ... Weiterlesen

Jens Dobler: You Have Never Seen a Dancer Like Voo Doo

Jens Dobler: You Have Never Seen a Dancer Like Voo Doo

Das unglaubliche Leben des Willy Pape. D 2022, 160 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verlag Berlin-Brandenburg
Magnus Hirschfeld schrieb in seiner Studie »Die Transvestiten«: »Der junge Transvestit Willi Pape, dessen Veranlagung durch einen Selbstmordversuch in Frauenkleidern bekannt wurde. Seine Eltern wurden vom Verfasser über seinen eigenartigen Zustand aufgeklärt und gestatteten ihm dann, zum Varieté zu gehen, wo er seitdem mit größtem Erfolg als Schlangentänzerin auftritt.« Willy Pape war unter seinem Künstlernamen Voo Doo das Tanzphänomen der ... Weiterlesen

David Scholz: Transidentität und drittes Geschlecht im Arbeitsumfeld

David Scholz: Transidentität und drittes Geschlecht im Arbeitsumfeld

Ein Praxisbuch für Unternehmen und den öffentlichen Dienst. D 2022, 182 S., Broschur, € 36.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Springer
Dieses Buch ist ein Praxisleitfaden für den Umgang mit Transidentität und geschlechtlichen Identitäten jenseits von männlich und weiblich (intersexuelle und nichtbinäre Menschen und das sogenannte dritte Geschlecht) in der Arbeitswelt. Das von David Scholz herausgegebene Buch bietet einen Überblick über den Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen geschlechtlicher Transition in Deutschland sowie einen ganzheitlichen und pragmatischen Ansatz für die betriebliche und behördliche ... Weiterlesen

Shon Faye: Die Transgender-Frage

Shon Faye: Die Transgender-Frage

Aufruf zu mehr Gerechtigkeit. Dt. v. Jayrome C. Robinet / Claudia Voit. D 2022, 336 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Die »Transgender-Frage« liefert eine Bestandsaufnahme zu Themen, die nicht nur das Leben von Transgender-Menschen berühren: von der Bildung im Kindergarten und der Schule über Familie, Wohnen, finanzielle Nöte, Dating, Arbeit, Gesundheitswesen, Gesetzgebung bis hin zur Zugehörigkeit von Transgender-Menschen zur LGBTIQ-Community. Für Shon Faye ist die Befreiung von Transgender-Menschen mit dem verbunden, was unsere Gesellschaft ausmacht und was sie sein könnte ... Weiterlesen

Kevin Guyan: Queer Data

Kevin Guyan: Queer Data

Using Gender, Sex and Sexuality Data for Action. UK 2022, 240 pp., brochure, € 37.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bloomsbury
Data has never mattered more. Our lives are increasingly shaped by it and how it is defined, collected and used. But who counts in the collection, analysis and application of data? This book is the first to look at »queer data« - defined as data relating to gender, sex, sexual orientation and trans identity/history. The author shows us how current ... Weiterlesen

Marlo Mack: How to be a Girl

Marlo Mack: How to be a Girl

A Mother's Memoir of Raising her Transgender Daughter. GB 2022, 256 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Icon
Marlo Mack gave birth to M, a beautiful baby boy. Or so she believed. At two years old, M started insisting on wearing only pink clothes. At three, M begged his mum to buy him pretty dresses, and to grow his hair long. Friends, family, experts and Marlo herself had been able to brush these behaviours aside as a young ... Weiterlesen

Grace Lavery: Please Miss

Grace Lavery: Please Miss

UK 2022, 288 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Faber and Faber
Grace Lavery is a reformed druggie, an unreformed omnisexual chaos Muppet, and a 100 per cent, all-natural, synthetic female hormone monster. How could her story be straightforward when she is anything but? The telling of her tale is kaleidoscopic, wild and audacious: Grace performs in a David Lynch remake of Sunset Boulevard and is reprogrammed as a 1960s femmebot. She ... Weiterlesen

Karu-Levin Grunwald-Delitz: Von sie. Zu er. Zu mir

Karu-Levin Grunwald-Delitz: Von sie. Zu er. Zu mir

Wege der Transgeschlechtlichkeit. D 2022, 96 S., Pb, € 13.20
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

edition assemblage
Transgender-Lebenswege sind vielfältiger, als die überwiegend medial vermittelten. In dem Buch kommen oft ausgesparte Erfahrungen zu Wort. Transgender-Personen, die die klassischen Narrativen nicht bedienen, bietet es Anknüpfungspunkte. Anderen macht es ihre Lebenswelt verständlich. Patrick fühlt sich nicht als Frau. Doch will er Mann sein? Oder irgendetwas zwischen Mann und Frau? Er weiß es nicht. Er weiß nur, dass da diese ... Weiterlesen

Kodo Nishimura: This Monk Wears Heels

Kodo Nishimura: This Monk Wears Heels

Be Who You Are. UK 2022, 256 pp., hardback, € 23.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Watkins
His wide smile, however, hid a painful past. The book starts with Kodo's childhood in Japan, playing dress up as Little Mermaid, and his lonely adolescence when, although born into a family of priests, all he wanted to do was wear pretty dresses and become a princess. Growing up an outsider in a society that celebrates uniformity, Kodo's time in ... Weiterlesen

Simone Emmert: Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit

Simone Emmert: Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit

Deutschland und Kanada/Québec im Vergleich. D 2022, 330 S., Broschur, € 50.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript - Queer Studies
Weltweit kämpfen intergeschlechtliche Menschen für ihre Rechte. Anhand eines menschenrechtsbasierten Ansatzes führt Simone Emmert einen Ländervergleich zwischen Deutschland und der kanadischen Provinz Québec durch. Besonders spannend ist dieser Vergleich, weil Québec ein bijuridisches Rechtssystem besitzt, so dass sich hierdurch - im Vergleich mit Deutschland - Unterschiede in der Anwendung internationaler Menschenrechtsverträge ergeben. Im Mittelpunkt der Analyse steht der Schutz minderjähriger ... Weiterlesen

Kathleen Stock: Material Girls

Kathleen Stock: Material Girls

Warum die Wirklichkeit für den Feminismus unerlässlich ist. Dt. v. Vojin S. Vukadinovic. D 2022, 400 S., Broschur, € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Tiamat
Kathleen Stock befasst sich mit den philosophischen Ideen, die zur Annahme einer Geschlechtsidentität geführt haben, und überprüft jede einzelne davon: Von Simone de Beauvoirs These, man werde nicht als Frau geboren, sondern zu einer solchen gemacht (eine Bemerkung, die laut Stock fehlinterpretiert und umfunktioniert worden ist), bis hin zu Judith Butlers Diktum, dass Sprache die biologische Wirklichkeit nicht beschreibe, sondern ... Weiterlesen

Alice Schwarzer / Chantal Louis (Hg.): Transsexualität

Alice Schwarzer / Chantal Louis (Hg.): Transsexualität

Was ist eine Frau? Was ist ein Mann? - Eine Streitschrift. D 2022, 208 S., Pb, € 15.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kiepenheuer und Witsch
Transsexualität und Feminismus - ein Beitrag zu einer brisanten und notwendigen Debatte. Das Ziel dieses Sammelbandes ist Aufklärung. Die Aufklärung über den Unterschied zwischen einem schwerwiegenden, psychisches Leiden erzeugenden Konflikt aufgrund der tiefen Überzeugung, im falschen Körper zu leben, und dem aktuellen Trend, bereits Geschlechterrollenirritation für »Transsexualismus« zu halten. Die Herausgeberinnen begrüßen den seit 40 Jahren möglichen rechtlichen und medizinischen ... Weiterlesen

Ravna Marin Siever: Was wird es denn? Ein Kind!

Ravna Marin Siever: Was wird es denn? Ein Kind!

Wie geschlechtsoffene Erziehung gelingt. D 2022, 280 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beltz
Für Eltern, die bindungs- und bedürfnisorientiert erziehen, ist die Selbstbestimmung des Kindes ein wichtiger Wert. Das bedeutet, auch auf Geschlechterstereotype zu verzichten und die freie Herausbildung der kindlichen (Geschlechts-)Identität zu ermöglichen. Diese findet überwiegend während der ersten 10 Lebensjahre statt. Dass Geschlecht eine soziale Konstruktion und nicht binär, sondern vielfältig ist, beschreibt Ravna Marin Siever anschaulich und einfühlsam anhand der ... Weiterlesen

Christine Olderdissen: Genderleicht

Christine Olderdissen: Genderleicht

Wie Sprache für alle elegant gelingt. D 2022, 224 S., Broschur, € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Duden
Gendern ja - aber dabei nicht verkrampfen: Mit diesem Anspruch gibt Christine Olderdissen einen Einblick in die vielfältigen sprachlichen Möglichkeiten, die uns im Deutschen zur Verfügung stehen, und verschafft Orientierung auf dem Weg zu einer fairen Sprache. Wie geschlechtergerecht sind Wörter wie »Nerd«, »Hacker« und »Profi«? Warum funktionieren Genderstern und Co. am besten im Plural? Wo hat das maskuline Genus ... Weiterlesen

Till Randolf Amelung: Transaktivismus gegen Radikalfeminismus

Till Randolf Amelung: Transaktivismus gegen Radikalfeminismus

Gedanken zu einer Front im digitalen Kulturkampf. D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag - insight/outwrite 8
Die Auseinandersetzungen zwischen Trans-Aktivistinnen, - aktivisten und Radikalfeministinnen schwelt seit Jahren und nimmt immer mehr Fahrt auf. Im Kern geht es um Fragen, was Geschlecht ist, welche Rolle Biologie dabei spielt, welche Überlappungen es gerade mit anderen Problemen bei Mädchen und Frauen gibt. Inzwischen sind die Fronten so verhärtet, dass sich beide Lager gegenseitig „Auslöschung“ vorwerfen. Höchste Zeit also, einen ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang