Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung

  
Robert Beachy: Das andere Berlin

Robert Beachy: Das andere Berlin

Die Erfindung der Homosexualität: Eine deutsche Geschichte 1867-1933. Dt. v. H. Freundl u. T. Pfeiffer. D 2015, 420 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Siedler
Dieses Buch beleuchtet die Weise, in der ungehindertes städtisches Sexualleben, die Bereitschaft zum sexuellen Experimentieren und Fortschritte in der Gesundheit, wie sie gerade im kaiserlichen Berlin zusammentrafen, unser heutiges Verständnis von sexueller Orientierung und schwuler Identität geprägt haben. Bereits seit den 1850er Jahren war Berlin für seine »warmen Brüder« bekannt. Ab dem Fin de Siècle begannen Gelehrte, Aktivisten und Mediziner ... Weiterlesen

Pascal Quignard: Sexualität und Schrecken

Pascal Quignard: Sexualität und Schrecken

Dt. v. H. Fock u. S. Müller. D 2015, 320 S. illustriert, geb., € 35.93
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diaphanes
Einen unbegreiflichen Umschwung gilt es zu verstehen: von der fröhlichen Erotik des helllichten Tages, die im alten Griechenland gefeiert wurde, zur Verbannung des sexuellen Akts ins Dunkle, Angsterfüllte, Verborgene bei den Römern. Wo ließe sich dem besser nachspüren als in Pompeji - dort, wo der Schrecken von Erdstößen und glühender Lava uns im Augenblick des Todes das faszinierende Bild des ... Weiterlesen

Michelangelo Signorile: It's Not Over

Michelangelo Signorile: It's Not Over

Getting Beyond Tolerance, Defeating Homophobia, and Winning True Equality. USA 2015, 272 pp., hardback, € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Houghton Mifflin Harcourt
Marriage equality has surged across the country. Closet doors have burst open in business, entertainment, and even major league sports. But the excitement of such breathless change makes this moment more dangerous than ever. Puncturing the illusion that victory is now inevitable, the author marshals stinging evidence that an age-old hatred, homophobia, is still a basic fact of American life. ... Weiterlesen

Thomas Spijkerboer: Fleeing Homophobia

Thomas Spijkerboer: Fleeing Homophobia

Sexual Orientation, Gender Identity and Asylum. UK 2015, 264 pp., brochure, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Routledge
Each year, thousands of lesbian, gay, bisexual, transgender and intersex asylum seekers apply for asylum in EU member states. This book considers the position of LGBTI asylum seekers in European asylum law. Developing an encompassing approach to the topic, the book identifies and analyzes the main legal issues arising in relation to LGBTI people seeking asylum including: the underestimation of ... Weiterlesen

Norman Domeier u.a.: Gewinner und Verlierer

Norman Domeier u.a.: Gewinner und Verlierer

Beiträge zur Geschichte der Homosexualität in Deutschland im 20. Jahrhundert. Hirschfeld-Lectures. Bd.7. D 2015, 110 S., Pb, € 10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Wallstein - Hirschfeld-Lectures 7
Lange Zeit galt es in der deutschen Geschichtswissenschaft als wenig seriös und geradezu karriereschädlich, Homosexualitätsgeschichte zu betreiben - egal, ob in eigenständiger Form oder integriert in eine umfassendere Politik-, Sozial- und Kulturgeschichte. Dies hat sich erst in den letzten Jahren mit zahlreichen innovativen Arbeiten zu allen Epochen geändert. Doch nach wie vor hinkt die deutsche Forschung der englischsprachigen Geschichtswissenschaft hinterher, ... Weiterlesen

Joachim Müller/ Andreas Sternweiler: Homosexuelle Männer im KZ Sachsenhausen

Joachim Müller/ Andreas Sternweiler: Homosexuelle Männer im KZ Sachsenhausen

D 2015 (Neuauflage), 398 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Dieses Buch, das erstmals im Jahr 2000 in Zusammenarbeit des Schwulen Museums Berlin mit der Gedenkstätte Sachsenhausen erstellt wurde und nun in neuer unveränderter Ausgabe wieder aufgelegt wurde, gibt einen umfassenden Einblick in die Situation der Homosexuellen im KZ Sachsenhausen. Es beschreibt ihre Sonderstellung in der Lagerhierarchie und ihre Sonderbehandlung durch die SS. Dabei werden chronologische Unterschiede sichtbar: bis 1939 ... Weiterlesen

Lutz van Dijk: Verdammt starke Liebe

Lutz van Dijk: Verdammt starke Liebe

D 2015 (Neuauflage), 160 S., Pb, € 10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag
Stefan ist vierzehn, als sich mit dem Überfall Deutschlands auf Polen im Sommer 1939 sein Leben über Nacht ändert. Er, der immer ein guter Schüler war, darf nun nicht mehr die Schule besuchen, sein Vater wird als Zwangsarbeiter nach Deutschland deportiert. Bald geht es für ihn und seine Familie nur noch ums Überleben. Zwei Jahre später lernt er Willi kennen, ... Weiterlesen

Lutz van Dijk: »Endlich den Mut ...«

Lutz van Dijk: »Endlich den Mut ...«

D 2015, 192 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag
Stefan ist 17 Jahre, als er 1942 wegen eines Liebesbriefes an einen jungen deutschen Soldaten im besetzten Polen zu fünf Jahren Zuchthaus verurteilt wird. Den Zweiten Weltkrieg, die Jahre der Folter, Gefangenschaft und Erniedrigung bis Mai 1945 überlebt der junge Pole nur knapp. Mit 65 Jahren begegnet er dem 30 Jahre jüngeren Deutsch-Niederländer Lutz van Dijk und verfasst mit ihm ... Weiterlesen

Michael Albus: Katholisch. Schwul.

Michael Albus: Katholisch. Schwul.

David Berger - Schluss mit dem heiligen Schein. D 2015, 144 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Claudius
David Berger ist katholisch und schwul. Vor seinem Coming-out machte er ausgerechnet Karriere in den konservativsten Kreisen der Kirche. Lange Zeit war seine Homosexualität kein Problem, bis er sich 2010 in den Medien outete und mit »Der heilige Schein« einen Insiderbericht über den scheinheiligen Umgang der katholischen Kirche mit Homosexualität vorlegte. Später war er Chefredakteur des deutschen Schwulenmagazins »Männer«. Hier ... Weiterlesen

Christian Füller: Die Revolution missbraucht ihre Kinder

Christian Füller: Die Revolution missbraucht ihre Kinder

Sexuelle Gewalt in deutschen Protestbewegungen. D 2015, 208 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Seit die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule bekannt wurden, wurde grundlegendes Vertrauen erschüttert. Wie konnte die Erziehung zu freien Menschen in schwerste Verletzungen der Menschenwürde münden? Christian Füller hat Dokumente und Zusammenhänge recherchiert, die den sexuellen Missbrauch Minderjähriger im Licht einer langen Tradition erscheinen lassen. Von der Wandervogel-Bewegung über die Reformpädagogik (mit der Berufung auf die griechische Antike) und die »sexuelle ... Weiterlesen

Michaela Lindinger: Sonderlinge, Außenseiter, Femmes fatales

Michaela Lindinger: Sonderlinge, Außenseiter, Femmes fatales

Das »andere« Wien um 1900. Ö 2015, 256 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Amalthea
Um 1900 gab es durchaus auch ein »anderes« Wien jenseits imperialer Pracht der Ringstraßenwelt. Auf den Vorstadtbühnen traten Frauen als Männer auf, obwohl das verboten war. Der schwule Kaiserbruder Erzherzog Ludwig Viktor lässt sich im Kaiserbründl von Burschen Watschen geben. Das Spektrum der beschriebenen Schicksale umfasst das von Proletariern, Kommunarden, Aufsteigern, Hochstaplern und Angehörigen des Hochadels. In den beiden Jahrzehnten ... Weiterlesen

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung

Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen. Dt. v. Gabriele Gockel. D 2015, 416 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Knaur
Greenwalds Snowden-Buch ist ein Beispiel für engagierten, furchtlosen Journalismus. Unter dem Deckmantel nationaler Sicherheitsinteressen und der Terrorbekämpfung hat die US-amerikanische Regierung ein globales Überwachungsnetzwerk zum totalen, unkontrollierten Ausspähen der elektronischen Kommunikation geschaffen, das viele nicht für möglich gehalten hätten. Dies hat der NSA-Infrastrukturanalytiker Edward Snowden in Zusammenarbeit mit dem Autor Glenn Greenwald und der britischen Zeitung »The Guardian« aufgedeckt. Seitdem ... Weiterlesen

Robert Beachy: Gay Berlin

Robert Beachy: Gay Berlin

Birthplace of a Modern Identity. USA 2015, 305 pp., brochure, € 18.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
A book about the ways in which the uninhibited urban sexuality, sexual experimentation, and medical advances of pre-Weimar Berlin created and molded our modern understanding of sexual orientation and gay identity. Known already in the 1850s for the friendly company of its »warm brothers«, Berlin, before the turn of the 20th century, became a place where scholars, activists, and medical ... Weiterlesen

Jeremy Reed: The Dilly : A History of the Piccadilly Rent Boy Scene

Jeremy Reed: The Dilly : A History of the Piccadilly Rent Boy Scene

UK 2014, 240 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

A previously undocumented slice of London´s underground sexual history, and its influence upon artists from Oscar Wilde to Francis Bacon and the Stones to Morrissey, Piccadilly Circus has long been London´s principal location for selling sex and this is the first book to really explore the history of male prostitution at »The Dilly.« Dating from Oscar Wilde´s notorious use of ... Weiterlesen

Edmund White: States of Desire Revisited

Edmund White: States of Desire Revisited

Travels in Gay America. USA 2014, 348 pp., brochure, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
»States of Desire Revisited« looks back from the 21st century at a pivotal moment in the late 1970s: Gay Liberation was a new and flourishing movement of creative culture, political activism, and sexual freedom, just before the 1980s devastation of AIDS. Edmund White traveled America, recording impressions of gay individuals and communities that remain perceptive and captivating today. He noted ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang