Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Rob Halford: Ich bekenne

Rob Halford: Ich bekenne

Die Autobiografie des Sängers von Judas Priest. Dt. v. Stephan Glietsch. D 2021, 528 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Heyne
Rob Halford ist der legendäre Sänger von Judas Priest, einer der erfolgreichsten Heavy-Metal-Bands aller Zeiten. Über 50 Millionen verkaufte Alben und unzählige Awards sprechen eine klare Sprache. Halfords Geschichte ist darüber hinaus außergewöhnlich. Er war der erste berühmte Sänger, der sich in der Machowelt des Heavy Metal zu seiner Homosexualität bekannte. Jahrzehntelang hatte er seine Neigung geheim gehalten und war ... Weiterlesen

Gregor Schorberger: Gregorsbriefe

Gregor Schorberger: Gregorsbriefe

Ein schwuler Seelsorger im Dialog mit seinem Vater. D 2021, 300 S., geb., € 20.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Größenwahn
Schwul und katholisch sein ist für Gregor Schorberger seit seinem Coming-out selbstverständlich. In 20 Briefen erzählt er seinem verstorbenen Vater von seinem bewegten Leben. Seine Briefe an ihn berichten von seiner Kindheit, Lehrzeit als Postbote, Ordenszeit in Frankreich und von seinen Begegnungen in der Seelsorge und als Seelsorgeausbilder. Dabei spürt er Vergangenes vor allem unter homoerotischen und spirituellen Zusammenhängen auf ... Weiterlesen

Gideon Bachmann / Fabien Vitali (Hg.): Pier Paolo Pasolini - Bachmann-Gespräche

Gideon Bachmann / Fabien Vitali (Hg.): Pier Paolo Pasolini - Bachmann-Gespräche

Dt. v. Fabien Vitali. D 2021, 2 Bde. je 200 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 65.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galerie der abseitigen Künste
Er »hasse Interviews«, meinte Pasolini einmal. Umso erstaunlicher erscheint, wie regelmäßig er dem Filmjournalisten Gideon Bachmann (1927-2016) dergleichen in den Jahren von 1961 bis zu seinem Tod einräumte. Vielleicht weil es sich nicht um klassische Interviews handelt? In der Tat sind die von Bachmann auf Ton aufgezeichneten, und hier zum ersten Mal einheitlich in Textform veröffentlichten Begegnungen mit Pasolini einzigartig: ... Weiterlesen

Simeon Wade: Foucault in Kalifornien

Simeon Wade: Foucault in Kalifornien

Wie der große Philosoph im Death Valley LSD nahm - eine wahre Geschichte. Dt. v. Tino Hanekamp. D 2021, 160 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
»Ein unvergesslicher Abend mit LSD in der Wüstennacht, mit köstlicher Musik, netten Leuten und etwas Likör« Michel Foucault. Über Foucault ist viel geschrieben worden, doch die Geschichte, die dieses Buch erzählt, war bis jetzt nirgends zu lesen. Aber sie ist wahr: Im Frühsommer 1979 folgt der französische Star-Philosoph der Einladung eines jungen Dozenten namens Simeon Wade an dessen Hochschule in ... Weiterlesen

Sebastian Goddemeier: Coming-out

Sebastian Goddemeier: Coming-out

Queere Stars über den wichtigsten Moment in ihrem Leben. D 2021, 224 S., Broschur, € 17.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Riva
Schwuchtel, Homofürst, Popopirat - das sind Beleidigungen, die auch Stars wie Beauty-Göttin Jolina Mennen, »Prince Charming« Nicolas Puschmann oder Juso-Chef Kevin Kühnert zu hören bekommen. Warum? Weil sie nicht heterosexuell sind. Die Prominenten, die Sebastian Goddemeier interviewt hat, sind bisexuell, lesbisch, schwul, Transgender. In diesem Buch erzählen sie, wie sie ihr Coming-out erlebt haben und wie sie trotz aller Widerstände ... Weiterlesen

Golan Y. Moskowitz: Wild Visionary

Golan Y. Moskowitz: Wild Visionary

Maurice Sendak in Queer Jewish Context. USA 2021, 298 pp., brochure, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Stanford University Press
»Wild Visionary« reconsiders Maurice Sendak's life and work in the context of his experience as a Jewish gay man. Maurice (Moishe) Bernard Sendak was a fierce, romantic, and shockingly funny truth seeker who intervened in modern literature and culture. Raising the stakes of children's books, Sendak painted childhood with the dark realism and wild imagination of his own sensitive »inner ... Weiterlesen

James Baldwin: Ich weiß, wovon ich spreche

James Baldwin: Ich weiß, wovon ich spreche

Ein Leben in Gesprächen. CH 2021, 192 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kampa
Kaum ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts hat in den letzten Jahren eine ähnliche Renaissance erfahren wie James Baldwin. Was zum einen mit der einzigartigen Schönheit seiner Prosa zu tun hat - aber auch damit, dass die Themen, die ihn bereits vor sechzig Jahren umtrieben, noch heute drängend sind. 1924 in ärmlichen Verhältnissen in New York geboren, bekam Baldwin früh zu ... Weiterlesen

Lothar Müller: Adrien Proust und sein Sohn Marcel

Lothar Müller: Adrien Proust und sein Sohn Marcel

Beobachter der erkrankten Welt. D 2021, 192 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Wagenbach
Ein Schwarm von Ärzten und Kranken durchzieht Marcel Prousts Romanzyklus »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«. Seerosen werden mit Neurasthenikern verglichen, Liebeskranke hoffen, durch Impfstoffe immun zu werden, und im Salon von Madame de Saint-Euverte taucht der Komma- Bazillus, die Cholera, auf. Trotz dieser Überfülle an medizinischen Motiven in Prousts Werk rückte dessen Vater Adrien, seinerzeit als Pionier der ... Weiterlesen

Wolfgang Joop: Die einzig mögliche Zeit

Wolfgang Joop: Die einzig mögliche Zeit

D 2021, 487 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Ein Bauernhof in Bornstedt bei Potsdam: Hier verbringt Wolfgang Joop die ersten acht Lebensjahre. Familienfeste, die aus dem Ruder laufen, seine erste Liebe - zur Potsdamer Pfarrerstochter. Der große Garten und der nur wenige Schritte entfernte Park Sanssoucis sind sein Reich, und der Umzug nach Braunschweig kommt für Joop der Vertreibung aus dem Paradies gleich. Im Internat verdient er Geld ... Weiterlesen

Simon Doonan: Keith Haring

Simon Doonan: Keith Haring

Lives of the Artists. D 2021, 128 pp. illustrated, hardback, € 15.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Laurence King
Revolutionary and renegade, Keith Haring was an artist for the people, creating an instantly recognisable repertoire of symbols - barking dogs, space-ships, crawling babies, clambering faceless people - which became synonymous with the volatile culture of 1980s. Like a careening, preening pinball, Keith Haring playfully slammed into all aspects of this decade - hip-hop, new-wave, graffiti, funk, art, style, gay ... Weiterlesen

Robert Dimery: David Bowie

Robert Dimery: David Bowie

Lives of the Musicians. D 2021, 168 pp. illustrated, hardback, € 15.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Laurence King
As with all great pop stars, Bowie's image changed with almost every new album release. This appetite for reinvention, both musically and visually, saw him dubbed the »chameleon of pop«. But Bowie's influence extended well beyond his discography and make-up drawer. His androgynous qualities and public statements on his sexuality proved liberating for those who were uncertain about their own. ... Weiterlesen

Thomas Wagner: Der Dichter und der Neonazi: Erich Fried und Michael Kühnen

Thomas Wagner: Der Dichter und der Neonazi: Erich Fried und Michael Kühnen

Eine deutsche Freundschaft. D 2021, 172 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
21. Januar 1983: Eine unwahrscheinliche Begegnung bahnt sich an. Michael Kühnen - Wortführer der Neonazi-Szene - und Erich Fried - jüdischer Dichter und glühender Antifaschist - sollten sich in einer Fernsehtalkshow begegnen. Doch kurzfristig wurde Kühnen ausgeladen. Die Überraschung war groß, als gerade Fried erklärte, dies sei ein Fehler gewesen. Es war der Beginn einer unglaublichen, ja verstörenden Freundschaft. Thomas ... Weiterlesen

Olivia Jones: Ungeschminkt

Olivia Jones: Ungeschminkt

Mein schrilles Doppelleben. D 2021, 256 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Deutschlands bekannteste Dragqueen, selbsternannte Multifunktions-Transe und Bürgermeisterin von St. Pauli - Olivia Jones schillert in den Farben des Regenbogens. Sie steht für Vielfalt und Toleranz und hat eine klare politische Haltung. Aber wie sieht das ungeschminkte Leben dieses Paradiesvogels aus? Olivia Jones' Welt ist extrovertiert, glitzernd, aber auch liebevoll und wertschätzend - in ihrem Umfeld kann jeder so sein, wie ... Weiterlesen

Stephan Maria Alof: Do legst di nieda!

Stephan Maria Alof: Do legst di nieda!

Von Särgen, Schnitzeln und der Schockstarre der Kirche. D 2021, 192 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bene
Stephan Maria Alof sagt über sich selbst, dass er ein »verrückter Hund« ist, auch weil er sich seit zwei Jahrzehnten in St. Maximilian, einer katholischen Kirche mitten in München engagiert. Dabei kennt er mehr als eine Enttäuschung: Seinen Kindheitstraum, Priester zu werden, durfte er nicht leben, weil er sich zu seiner Homosexualität bekannte. Andere mit gleicher Neigung haben in der ... Weiterlesen

Ross Antony: Gute Laune glitzert und glänzt

Ross Antony: Gute Laune glitzert und glänzt

Wie man das Leben ernst und trotzdem leichtnimmt. D 2021, 192 S., geb., € 17.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Zabert Sandmann
Wenn Ross Antony die Bühne betritt, geht förmlich die Sonne auf. Seine gute Laune ist ansteckend - und man fragt sich: Wie macht er das? Was nur wenige wissen: Der vielseitige britische Entertainer hat neben seiner strahlenden Karriere schon viele ernste Lebensphasen meistern müssen. Sexueller Missbrauch in der Kindheit, die Akzeptanz seiner Homosexualität, die harte Ausbildung an der Dramaschule in ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang