Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Stephen Fry: The Fry Chronicles

Stephen Fry: The Fry Chronicles

An Autobiography. UK 2010, 438pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Stephen Fry arrived at Cambridge on probation: a convicted fraudster and thief, an addict, liar, fantasist and failed suicide, convinced that at any moment he would be found out and flung away. Instead, university life offered him love, romance and the chance to stand on a stage and entertain. He met and befriended bright young things like Emma Thompson and ... Weiterlesen

Bernd Hergemöller (Hg.): Mann für Mann - Biographisches Lexikon

Bernd Hergemöller (Hg.): Mann für Mann - Biographisches Lexikon

Zur Geschichte von Freundesliebe und mannmännlicher Sexualität im deutschen Sprachraum. D 2010, 1744 S., 2 Bde., geb. , € 204.47
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
LIT Verlag
Die erweiterte Neuauflage des wieder von Bernd Hergemöller herausgegebenen, biografischen Lexikons zur Geschichte der homoerotischen Freundesliebe und Homosexualität im deutschen Sprachraum umfasst inzwischen 2 Bände und insgesamt 1300 kleinere Artikel. Zeitlich deckt das Lexikon den Zeitraum vom Hochmittelalter bis in die unmittelbare Gegenwart ab. Das Schwergewicht in dieser Fülle der Informationen liegt auf dem 20. Jahrhundert - hier wurden vorrangig ... Weiterlesen

Peter Schmidt: Inszenierte Welten - Der Gestalter Peter Schmidt

Peter Schmidt: Inszenierte Welten - Der Gestalter Peter Schmidt

D 2010, 383 S. mit durchgehend vierfarb. Abb., geb, € 69.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Collection Rolf Heyne
Peter Schmidt (geb. 1937 in Bayreuth) gründete 1973 in Hamburg ein Studio - seine gestalterischen Werke prägten maßgeblich die Ästhetik der modernen Bundesrepublik - von der Apollinaris-Flasche über das Bundeswehr-Logo bis hin zu Wolfgang Joops Markenbild. Er entwarf Bühnenbilder für John Neumeiers Hamburg Ballett, ist Gesellschafter des Hamburger Ernst-Deutsch-Theaters, gestaltete als Architekt u.a. die Konzerthalle in Bamberg. In diesem Buch ... Weiterlesen

Paul Veyne: Foucault

Paul Veyne: Foucault

Der Philosoph als Samurai. Dt. v. U. Blank-Sangmeister. D 2010, 218 S., Broschur, € 12.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Reclam
Über zwei Jahrzehnte nach Michel Foucaults Tod hat ihm sein Kollege, Freund und Gefährte in Form einer Biografie ein Denkmal gesetzt. Der Althistoriker Veyne verbindet in diesem Porträt die Gesamtschau von Foucaults Geschichtsphilosophie und ganz persönliche Erinnerungen an den Freund. Die Biografie reflektiert eine große intellektuelle Freundschaft. »Nein, Foucault war kein Strukturalist, nein, er war auch kein 68er, er war ... Weiterlesen

W. Somerset Maugham: Leben und Werk

W. Somerset Maugham: Leben und Werk

CH 2010, 223 S., Pb, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Wer war W. Somerset Maugham? Gentleman, Kosmopolit, studierter Arzt, Schwuler, Familienvater, gefeierter Stückeschreiber, Geheimagent und Bestsellerautor - von all dem etwas, aber vor allem brillierte er als Geschichtenerzähler. Nach einem biografischen Essay von Thomas und Simone Stölzel kommt Maugham in diesem Materialienband ausführlich selbst zu Wort und gibt Auskunft über seinen Charakter, sein Leben und sein Schreiben, über die großen ... Weiterlesen

Oliver Hilmes: Cosimas Kinder

Oliver Hilmes: Cosimas Kinder

Triumph und Tragödie der Wagner-Dynastie. D 2010, 320 S. mit Abb., Pb, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ähnlich wie die Kinder aus der Familie Thomas Mann hatten Cosimas Kinder schwer unter der Last ihrer Herkunft zu tragen. Ihr komplettes Leben wurde der Pflege des Denkmals Richard Wagner untergeordnet. Gleichzeitig ging es - neben viel Geld im Spiel - immer wieder um die Vorherrschaft auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Cosimas einziger Sohn Siegfried war von Anfang an ... Weiterlesen

Thomas Klein: Zwischen Schein und Sein

Thomas Klein: Zwischen Schein und Sein

Mein Weg aus der Depression. Ö 2010, 285 S. mit zahlreichen farbigen Abb., geb., € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Thomas Klein muss mit 20 nach dem Suizid seines Vaters das Traditionsunternehmen Almdudler übernehmen. Was folgt, sind Jahre der Zerrissenheit zwischen Schwulsein und heterosexueller Existenz, schwere Depressionen, die er nicht mehr in den Griff bekommt. Die Homosexualität einfach nicht frei und offen ausleben zu können, führt zu Verzweiflung, ganzen Tagen, die er wie gelähmt im Bett verbringt, und häufiger werdenden ... WeiterlesenDieser Titel ist leider vergriffen, auf Anfrage versuchen wir gern ihn antiquarisch zu besorgen.

David Berger: Der heilige Schein

David Berger: Der heilige Schein

Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche. D 2010, 299 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
David Berger ist schwul und war Herausgeber der erzkonservativ-katholischen Zeitschrift »Theologisches«, bis er sich Anfang 2010 outete. Nachdem er mit seinem Schwulsein an die Öffentlichkeit gegangen war, wurde ihm die Professur an der päpstlichen Akademie entzogen. Bis dahin musste sich Berger mit dem mächtigen reaktionär-fundamentalistischen Lager in der katholischen Kirche herumschlagen, das für sich in Anspruch nimmt, höchste moralische Instanz ... Weiterlesen

Tony Scherman, David Dalton: Andy Warhol

Tony Scherman, David Dalton: Andy Warhol

His Controversial Life, Art and Colourful Times. USA 2010, 441pp. with numerous b/w photographs, hardbound, € 29.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
To his critics he was the cynical magus of a movement that debased high art and reduced it to a commodity. To his admirers, he was the most important artist since Picasso. Indisputably, Andy Warhol defined what art could be. As the quintessential Pop artist, he destroyed the barrier between high and low culture, taking as his subject matter comic ... Weiterlesen

Gary Indiana: Andy Warhol and the Can That Sold the World

Gary Indiana: Andy Warhol and the Can That Sold the World

USA 2010, 175pp., hardbound, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In the summer of 1962, Andy Warhol unveiled 32 Soup Cans in his first solo exhibition at the Ferus Gallery in Los Angeles - and sent the art world reeling. The response ran from incredulity to outrage. The poet Taylor Mead described the exhibition as »a brilliant slap in the face of America«. That exhibition put Warhol on the map ... Weiterlesen

Ricky Martin: Me

Ricky Martin: Me

USA 2010, 292 pp., hardbound, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Throughout a career spanning nearly three decades, Ricky Martin drew a clear line between the person within and the one he shared with the world, choosing to keep his deepest emotions to himself. In »Me«, he shares defining memories of his early childhood, his family's sacrifices to support his dreams, and coming-of-age experiences in the famed boy band Menudo - ... Weiterlesen

Barbra Streisand: My Passion for Design

Barbra Streisand: My Passion for Design

USA 2010, 296 pp. illustrated, hardbound, € 54.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
For nearly five decades Barbra Streisand has been one of the most singular figures in American entertainment. Now, in her first book, she reveals another aspect of her talent: the taste and style that have inspired her beautiful homes and collections. This book is her account of the creation and construction of her newest home - the dream refuge she ... Weiterlesen

Horst Koegler: John Neumeier

Horst Koegler: John Neumeier

Bilder eines Lebens - Pictures from a Life. D 2010, 255 S. mit Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
John Neumeier (Jahrgang 1942) nahm Ballettunterricht in seiner Heimatstadt Milwaukee, Wisconsin, in Kopenhagen und London. 1973 kam er als Chef ans Hamburg Ballett, das er vollständig umkrempelte - personell wie stilistisch (er feuerte die gesamte alte Truppe und brach radikal mit vorherrschenden choreografischen Balletttraditionen). Auch wenn es anfangs so aussah, als würde er sich dort nicht lange gegen diverse Widerstände ... Weiterlesen

Alfred Kubin, Reinhard Piper: Briefwechsel

Alfred Kubin, Reinhard Piper: Briefwechsel

D 2010, 933 S., geb., € 51.35
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Fast ein halbes Jahrhundert korrespondierten Künstler/Autor Alfred Kubin und sein Verleger Reinhard Piper miteinander. Reinhard Piper gründete den Piper Verlag. Als Zeichner gehörte Alfred Kubin zu den wichtigsten Künstlern seiner Zeit. Geht es anfangs v.a. um Geschäftliches wie etwa um Kubins Illustrationen zur deutschen Ausgabe von Dostojewskis Roman »Der Doppelgänger« - so wurden die Briefe im Laufe der Jahre zu ... Weiterlesen

Eric Poole: Where's My Wand?

Eric Poole: Where's My Wand?

One Boy's Magical Triumph over Alienation and Shag Carpeting. USA 2010, 264 pp., hardbound, € 20.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
From an early age, Eric Poole was obsessed with Eudora of TV's »Bewitched«. Just days after his family's Pontiac pulled into the driveway of the Pooles' new home in St. Louis, Missouri, 8-year-old Eric had staked out the basement as his special place: a spot where he could secretly perform magical incantations, draped in a flowing white bedspread he furtively ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang