Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Hans Pleschinski (Hg.): Nie war es herrlicher zu leben

Hans Pleschinski (Hg.): Nie war es herrlicher zu leben

Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ. D 2011, 428 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Emmanuel von Croÿ, 1718-1784 hinterließ ein Tagebuch, das 60 Jahre Leben und Welt erfasst. An Themenvielfalt sind diese Erinnerungen unübertroffen: Madame de Pompadour und Benjamin Franklin kommen darin ebenso zu Wort wie Königin Marie Antoinette oder die Luftfahrtpioniere Montgolfier. Croÿ beschrieb Feste und ausgestellte Indianer, führte Buch über Umweltkatastrophen und erzählt von einem Dasein im Labyrinth der Macht. Eine farbige ... Weiterlesen

Lizzy Goodman: Lady Gaga

Lizzy Goodman: Lady Gaga

Grenzbereich Mode. D 2011, 144 S. mit 120 Farbfotos, Broschur, € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Travel House Media
Kein anderer Superstar der Musikbranche hat in modischer Hinsicht derzeit so viel zu bieten wie Lady Gaga. Innerhalb eines Jahres hat sich die Sängerin zu einer absoluten Pop-Ikone gemausert. Einen Teil ihres Images machen ihre glamourösen, wilden Outfits aus, die nicht selten umstritten sind und einem manchmal die Sprache verschlagen. Ob es nun gewagte Catsuits, asymmetrische Roben oder aufsehenerregend unbegehbare ... Weiterlesen

Karen Genschow: Federico García Lorca

Karen Genschow: Federico García Lorca

Leben - Werk - Wirkung. D 2011, 154 S. mit Abb., € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Als Lyriker, Dramatiker, Musiker und Zeichner zählt Federico García Lorca zu den vielfältigsten und bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten, die Spanien hervorgebracht hat. Seit seiner mysteriösen Ermordung zu Beginn des Spanischen Bürgerkriegs reißen die Spekulationen um seinen Tod und sein Leben nicht ab. In dieser kompakten Biografie widmet sich die Autorin auch der sehr speziellen Freundschaft Lorcas zu Salvador Dalí - auch wenn ... Weiterlesen

Hans Rudolf Vaget: Thomas Mann, der Amerikaner

Hans Rudolf Vaget: Thomas Mann, der Amerikaner

D 2011, 584 S. mit zahlreichen SW-Fotos, geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Fischer
Thomas Mann lebte 14 Jahre lang in den USA. Die dramatischste Periode seines Lebens war dem Kampf gegen die nazistische Unkultur und dem Nachdenken über Deutschland gewidmet. Er wurde Staatsbürger der USA und blieb doch gleichzeitig einer der angesehensten, lebenden Repräsentanten deutscher Kultur weltweit. Dieser Abschnitt seiner Biografie, der Rolle der USA im politischen und kulturellen Bewusstsein des Autors wurde ... Weiterlesen

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam - Die Eltern Katia und Thomas Mann

Andrea Wüstner: Ich war immer verärgert, wenn ich ein Mädchen bekam - Die Eltern Katia und Thomas Mann

D 2011, 380 S. mit Abb., Pb, € 11.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Eigentlich hätte jemand wie er besser gar keine Kinder haben sollen - das befand jedenfalls Thomas Mann selbst. Seine Frau Katia vertrat den konträren Standpunkt: sie habe überhaupt nur geheiratet, um Kinder zu haben. Auf dieser Basis wurde eine der berühmtesten Familien Deutschlands in die Welt gesetzt. Mit so prominenten Aushängeschildern wie Klaus und Erika Mann. Dementsprechend dramatisch ist auch ... Weiterlesen

Wendy Moffat: E.M. Forster

Wendy Moffat: E.M. Forster

A New Life. UK 2011, 408 pp. illustrated, Pb, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
With the posthumous publication of his long-suppressed novel »Maurice« in 1970, E.M. Forster came out as a homosexual - though the revelation made barely a ripple in his literary reputation. Forster's homosexuality was the central fact of his life. Between Oscar Wilde's imprisonment and the Stonewall riots, Forster led a long, strange, and imaginative life as a gay man. He ... Weiterlesen

Christoph Huber, Olaf Möller: Peter Kern

Christoph Huber, Olaf Möller: Peter Kern

TaschenKino 4. Ö 2011, 207 S. mit zahlreichen Abb. + DVD, Broschur, € 14.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Peter Kern - Schauspieler, Regisseur, Autor und Produzent - ist einer der letzten Ungebrochenen der Filmbranche. Sein Werk hat etwas Solitäres, Visionäres, Nichtkommerzielles. Als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ist er einer der wenigen verbliebenen Widerständler, Polemiker, Nein-Sager - alles Andere als ein lebender Kompromiss. Er legt den Finger in die österreichischen Wunden: sei's, wenn's um ein Mahnmal für die vom ... Weiterlesen

Klaus Reichold, Thomas Endl: Ludwig forever

Klaus Reichold, Thomas Endl: Ludwig forever

D 2011, 222 S. mit zahlreichen farb. Abb., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hoffmann und Campe
Der »Kini« Ludwig II. von Bayern ist eine der schillerndsten, mythenumrankten Figuren der deutschen Geschichte. Der weißblaue Märchenkönig war schwul, genial und exzentrisch. Die Geschichte seines Privatlebens - abgeleitet aus Augenzeugenberichten - liest sich wie ein süffisanter Klatschreport aus einer fantastischen Welt - voller Absurditäten und schrulliger Eskapaden abseits des hagiographischen Ludwigskitsches. Die Autoren haben die zeitgenössische Presse durchforstet, sich ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Diaries Vol. One: 1939 - 1960

Christopher Isherwood: Diaries Vol. One: 1939 - 1960

Ed. by Katherine Bucknell. UK 2011, 1050 pp., brochure, € 28.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In 1939 Christopher Isherwood and W.H. Auden emigrated together to the United States. In spare, luminous prose these diaries describe Isherwood's search for a new life in California, his work as a screenwriter in Hollywood, his pacifism during World War II and his friendships with such gifted artists and intellectuals as Greta Garbo, Charlie Chaplin, Klaus Mann, Charles Laughton, Lawrence ... Weiterlesen

Eric Poole: Where's My Wand?

Eric Poole: Where's My Wand?

One Boy's Magical Triumph over Alienation and Shag Carpeting. USA 2011, 292 pp., brochure, € 12.69
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
From an early age, Eric Poole was obsessed with Eudora of TV's »Bewitched«. Just days after his family's Pontiac pulled into the driveway of the Pooles' new home in St. Louis, Missouri, 8-year-old Eric had staked out the basement as his special place: a spot where he could secretly perform magical incantations, draped in a flowing white bedspread he furtively ... Weiterlesen

Aiden Shaw: Die nackte Wahrheit

Aiden Shaw: Die nackte Wahrheit

Mein Weg an die Spitze der Pornoindustrie. Dt. v. Paul Schulz. D 2011, 255 S., Broschur, € 17.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder
In seiner Autobiografie berichtet Aiden Shaw von seinem kuriosen Aufstieg zu einem der bestbezahlten schwulen Pornostars der Welt. Im London der späten 80er war er nur einer von vielen Studenten, die ständig klamm waren, nichts als Sex im Kopf hatten und mit dem Gedanken spielten, Geld mit ihrem gut gewachsenen Körper zu verdienen. Doch irgendwann schlug Aiden Shaws Lebens eine ... Weiterlesen

Stephen Fry: The Fry Chronicles

Stephen Fry: The Fry Chronicles

An Autobiography. D 2011, 446 pp. illustrated, Pb, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Stephen Fry arrived at Cambridge on probation: a convicted fraudster and thief, an addict, liar, fantasist and failed suicide, convinced that at any moment he would be found out and flung away. Instead, university life offered him love, romance and the chance to stand on a stage and entertain. He met and befriended bright young things like Emma Thompson and ... Weiterlesen

Rick Whitaker: Ein Junge in guter Stellung

Rick Whitaker: Ein Junge in guter Stellung

Dt. v. Andreas Diesel. D 2011, 166 S., Broschur, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder
Später schafft er es als Assistent an die New Yorker Oper. Doch davor schlug er sich auf dem Strich und mit Drogen herum. Ende der 80er Jahre zog Whitaker mit seinem Boyfriend nach New York. Dort kannte er niemanden, hatte kein Geld und wollte studieren. Um sich über Wasser zu halten, ging er auf den Strich und arbeitete als Escort ... Weiterlesen

Andreas Heilmann: Normalität auf Bewährung

Andreas Heilmann: Normalität auf Bewährung

Outings in der Politik und die Konstruktion homosexueller Männlichkeit. D 2011, 351 S., Broschur, € 30.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Als Klaus Wowereit (SPD - Regierender Bürgermeister von Berlin) 2001 mit seinem inzwischen legendären Bekenntnis »Ich bin schwul - und das ist auch gut so« an die Öffentlichkeit trat, stand er am Anfang einer ganzen Reihe von Politiker-Coming-outs. Auch wenn man als Politiker davor schon »out« sein konnte, wie das grüne Beispiel Volker Beck beweist, so scheinen nach Jahren einvernehmlichen ... Weiterlesen

Hanif Kureishi: Mein Ohr an deinem Herzen

Hanif Kureishi: Mein Ohr an deinem Herzen

Erinnerungen an meinen Vater. Dt. v. Henning Ahrens. D 2011, 254 S. mit Abb., geb., € 19.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer
Nach dessen Tod entdeckt Hanif Kureishi ein Manuskript seines Vaters, von dem er bislang keine Ahnung gehabt hatte. Diese Entdeckung setzt bei Kureishi eine gänzlich andere, neue Auseinandersetzung mit dem Vater in Gang. Die Erinnerungen werden zu einem posthumen Liebesbekenntnis an den Vater, der mit 11 Geschwistern in Madras aufwächst, den die Spaltung Indiens verstört und der mit der Familie, ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang