Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Hervé Guibert: Zytomegalievirus

Hervé Guibert: Zytomegalievirus

Krankenhaustagebuch. Dt. v. Hinrich Schmidt-Henkel. D 2021, 80 S., Pb, € 10.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

August
Guiberts Texte erweisen sich als Vorläufer gegenwärtiger Autofiktionen von Maggie Nelson bis Ocean Vuong: nicht nur angesichts der Coronapandemie eine wichtige Wiederentdeckung. Beim »Zytomegalievirus« handelt es sich um eine Herpesvariante, die im Zuge der Schwächung des Immunsystems durch eine HIV-Infektion zu schwerwiegenden Komplikationen führen kann. Es droht das Erblinden. In diesem »Krankenhaustagebuch«, das wenige Monate vor seinem Tod entstand und ... Weiterlesen

Alberto Manguel: Ein geträumtes Leben

Alberto Manguel: Ein geträumtes Leben

Ein Gespräch mit Sieglinde Geisel. CH 2021, 160 S., geb., € 22.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Kampa
Man hat ihn »Don Juan der Bibliotheken«, »Monsieur Lecture« genannt. Mit vier Jahren »entdeckte« Alberto Manguel, dass er lesen konnte, als 16-jähriger war er Vorleser des erblindenden Dichters Jorge Luis Borges, von 2016 bis 2018 Direktor der argentinischen Nationalbibliothek. Abgesehen davon ist Manguels Identität fluide: als gebürtiger Argentinier, der unter anderem in Israel, Tahiti und New York gelebt hat und ... Weiterlesen

Céleste Albaret: Monsieur Proust

Céleste Albaret: Monsieur Proust

Die Erinnerungen seiner Haushälterin. Dt. v. Margaret Carroux. CH 2021, 560 S., geb., € 35.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kampa
Mit 22 Jahren wird Céleste Albaret Haushälterin bei Marcel Proust. Neun Jahre lang, bis zu seinem Tod, umsorgt sie den an Asthma leidenden Schriftsteller mit den extravaganten Sonderwünschen. Nicht immer einfach, denn Monsieur Proust schläft tags und arbeitet nachts, hat sehr genaue Vorstellungen davon, was wo einzukaufen ist, welche Untertasse, welche Decke oder welcher Pullover die richtigen sind. Doch der ... Weiterlesen

Katya Tylevich: Gus van Sant

Katya Tylevich: Gus van Sant

The Art of Making Movies. UK 2021, 288 pp., hardbound, € 24.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Laurence King
From »Drugstore Cowboy« to »My Own Private Idaho«, from Oscar-winning »Milk« to »Good Will Hunting«, Gus Van Sant's films have captured the imagination of more than one generation. Alongside his filmmaking, however, Van Sant is also an artist, photographer and writer. Based on a series of completely new and exclusive interviews, this book provides a personal insight into how Van ... Weiterlesen

James Cahill: David Hockney

James Cahill: David Hockney

UK 2021, 160 pp., hardbound, € 15.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Laurence King
David Hockney is the most famous living gay British artist. And he is arguably one of the more famous American artists as well. Emerging from the north of England in the 1960s, he made quite a splash in Swinging London as a portraitist, and went on to make a even bigger splash in Los Angeles when he moved there in ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Nur zu Besuch

Christopher Isherwood: Nur zu Besuch

Dt. v. Michael Kellner. D 2021, 448 S., geb., € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hoffmann und Campe
Berlin 1928. Ein junger Engländer namens Christopher Isherwood lässt sich durch das wilde Nachtleben treiben. Eine griechische Insel 1932. Hier lässt sich Christopher mit seinem Berliner Freund Waldemar in einer Kolonie von Freigeistern nieder. Von London aus blicken Waldemar und Christopher 1938 mit großer Sorge auf ihre alte Berliner Heimat. 1940 lebt Christopher in Kalifornien und begibt sich mithilfe eines ... Weiterlesen

Mark Blake: Magnifico!

Mark Blake: Magnifico!

Freddie Mercury und Queen von A - Z. Dt. v. Marion Ahl. D 2021, 400 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hannibal
Die große Queen-Geschichte wurde schon oft erzählt - nicht zuletzt in dem äußerst erfolgreichen Biopic »Bohemian Rhapsody« aus dem Jahr 2018. Mark Blake widmet sich in seinem A-Z vor allem den weniger bekannten Tatsachen und fördert dabei eine beeindruckende Fülle an Informationen zutage, die viele Fans überraschen dürfte. Dabei umreißt auch »Magnifico!« das Gesamtwerk der Band und setzt sich mit ... Weiterlesen

Simon Goddard: Bowie Odyssey 70

Simon Goddard: Bowie Odyssey 70

Dt. v. Andreas Schiffmann. D 2021, 224 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 20.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Hannibal
1970 steht David Bowie kurz vor dem großen Durchbruch. Nach mäßig erfolgreichen Lehrjahren mit Beatbands und Songs über lachende Gnome, dem kreativen Ausprobieren von Rock, Folk, Avantgarde und Pantomime ist er bereit für das erste Album, das sein künstlerisches Genie angemessen inszeniert - das versponnene und kontroverse »The Man Who Sold The World«. Vor allem aber haben sich in diesem ... Weiterlesen

Hape Kerkeling: Pfoten vom Tisch!

Hape Kerkeling: Pfoten vom Tisch!

Meine Katzen, andere Katzen und ich. D 2021, 294 S., geb., € 22.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Piper
Seit seiner Kindheit ist Hape Kerkeling katzenverrückt. Als er acht war, schlich Peterle auf sanften Pfoten in sein Kinderleben. Später waren der gemütliche Samson, eine Seele von Kater, und der rote Spock an seiner Seite. Dann kam Anne - bildschön und superschlau. Nach ihr Bolli, die Überlebenskünstlerin. Und neuerdings ist die schwarz-weiße Kitty die Chefin im Haus. Hape hat mehr ... Weiterlesen

Horst Bredekamp: Michelangelo

Horst Bredekamp: Michelangelo

D 2021, 816 S. illustriert, geb., € 91.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
(Subskriptionspreis bis 31.12.2021) Mit ikonisch gewordenen Werken wie dem David, der Erschaffung Adams in der Sixtinischen Kapelle oder Bauten wie der Kuppel des Petersdoms gehört Michelangelos Schaffen zweifelsohne zum kulturellen Menschheitserbe. Schon zu Lebzeiten wurde »Il divino«, dem Göttlichen, ein übermenschlicher Status zugesprochen, sein unermessliches Œuvre aus Skulptur, Architektur und Zeichnung bannt Betrachter wie Forschung bis heute. In seiner monumentalen ... Weiterlesen

Patrick Hourcade: Karl - oder: wir Komplizen der Schönheit

Patrick Hourcade: Karl - oder: wir Komplizen der Schönheit

Dt. v. Ingola Lammers. D 2021, 232 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 30.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elisabeth Sandmann
Betreten wir das private Reich des Designers Karl Lagerfeld mit den Augen seines Künstlerkollegen und engen Freundes Patrick Hourcade. Der Künstler Patrick Hourcade lernte Karl Lagerfeld 1976 kennen und es entstand eine lange und tiefe Freundschaft, die auch durch ihre gemeinsame Leidenschaft für die Kunst des 18. Jahrhunderts noch intensiviert wurde. Patrick Hourcade erzählt die Geschichte ihrer »ästhetischen Komplizenschaft« anhand ... Weiterlesen

Ray Monk: Wittgenstein

Ray Monk: Wittgenstein

Das Handwerk des Genies. D 2021 (Neuaufl.), 688 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Aus der minutiösen Recherche, aus vielen Korrespondenzen und Tagebüchern entsteht das Leben des Philosophen, wie man es so nicht kannte - keine Kultfigur, sondern ein Mensch, der sich einer permanenten Selbstprüfung unterwarf. Durch einzigartiges erzählerisches Geschick fesselt Ray Monk von der ersten bis zur letzten Seite. Er schuf damit die beste Biographie des schwulen Philosophen überhaupt - nun gibt es ... Weiterlesen

Edmund de Waal: Camondo

Edmund de Waal: Camondo

Eine Familiengeschichte in Briefen. Dt. v. Brigitte Hilzensauer. D 2021, 192 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Zsolnay
Nach »Der Hase mit den Bernsteinaugen« über den schwulen Behüter der Ephrussi-Netsuke präsentiert de Waal ein neues Meisterstück der Erinnerungsliteratur: Geschichte ist nicht Vergangenheit, sie hört nie auf und entfaltet sich in unseren Händen. Das schreibt Edmund de Waal in seinem neuen Buch, das ihn zurückführt in die Pariser Rue de Monceau, in der einst sein Vorfahre Charles Ephrussi den ... Weiterlesen

Jens Nordalm: Der schöne Deutsche

Jens Nordalm: Der schöne Deutsche

Das Leben des Gottfried von Cramm. D 2021, 288 S., geb., € 24.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Rowohlt
Ein Buch über einen außergewöhnlichen Deutschen im 20. Jahrhundert: Baron aus uraltem Geschlecht, schwuler Beau im Berlin der 1930er Jahre, in dieser Zeit zweitbester Tennisspieler der Welt, für viele der eleganteste Spieler aller Zeiten. Selten ist ein Deutscher gewinnender aufgetreten. Der Hitler-Gegner musste 1938 ins Gefängnis wegen seiner Liebe zu einem Mann. Später heiratete er die reichste Frau der Welt, ... Weiterlesen

Lawrence Weschler: Oliver Sacks

Lawrence Weschler: Oliver Sacks

Ein persönliches Porträt. Dt. v. Hainer Kober. D 2021, 480 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Er war ein großartiger Arzt und ein begnadeter Erzähler: Mit seinen Fallgeschichten hat Oliver Sacks Millionen Lesern ein neues, anderes Bild von Krankheit vermittelt. Voller Empathie und mit großer Fachkenntnis hat Sacks immer wieder Menschen beschrieben, deren Leben durch eine schwere Krankheit oder Behinderung geprägt wurde - und die unser Interesse und Mitgefühl verdienen. Schon 1981, als Sacks noch jung ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang