Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Erwin Berner: Erinnerungen an Schulzenhof

Erwin Berner: Erinnerungen an Schulzenhof

D 2016, 272 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Nach außen machte das Leben des Schriftstellerpaars Eva und Erwin Strittmatter in Schulzenhof den Eindruck einer Idylle. Für den schwulen ältesten Sohn der beiden war es allerdings ein »Alptraum in schöner Landschaft«. In Erinnerungen setzt er die Eltern in ein anderes Licht. Er heißt Erwin wie sein Vater, seinen Familiennamen hat er längst abgelegt. Im Jahr 2001 beginnt er, in ... Weiterlesen

Ursula Voß: Marcel Proust und die Frauen

Ursula Voß: Marcel Proust und die Frauen

D 2016, 144 S., geb., € 17.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ebersbach und Simon
Zehn unterhaltsame und kenntnisreiche Porträts der wichtigsten Frauen im Leben von Marcel Proust - Künstlerinnen, Schriftstellerinnen, Schauspielerinnen, Tänzerinnen und Salonièren, die allesamt Eingang gefunden haben in sein epochales Meisterwerk »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«: Prousts Mutter, Sarah Bernhardt, Ida Rubinstein, die großen adligen Damen der Pariser Gesellschaft und nicht zuletzt seine treue Haushälterin Céleste Albaret.

Elmar Kraushaar: Störenfried

Elmar Kraushaar: Störenfried

Texte aus 40 Jahren. D 2016, 240 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
»Störenfried«, »Nestbeschmutzer«, »Altlinker« - im Laufe seiner Karriere musste sich der Autor und Journalist Elmar Kraushaar diese sowie viele andere »Ehrentitel« gefallen lassen, doch inzwischen gibt er sich mit »Chronist der Schwulenbewegung« zufrieden. Denn vier Jahrzehnte schwules Leben hat er im breiten Spektrum der deutschen Medienlandschaft dokumentiert: vom Spiegel über Frankfurter Rundschau und Die Zeit bis zur taz und den ... Weiterlesen

Michael Peppiatt: Francis Bacon - Michel Leiris

Michael Peppiatt: Francis Bacon - Michel Leiris

Eine Freundschaft. CH 2016, 104 S., Broschur, € 16.24
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Piet Meyer
Der Kontrast könnte nicht schärfer sein: Hier der asketische, von Selbstzweifeln geplagte, hochgebildete, hochsensible, mönchisch wirkende Michel Leiris, Intellektueller in Paris, Schriftsteller und Ethnograph - dort der schwule, sadomasochistische, verzerrend malende Francis Bacon, Künstler in London, der sich die Nächte mit Freunden und Suff in Soho um die Ohren schlägt, gerne handgreiflich wird und Verhältnisse mit Strichjungen offen auslebt. Und ... Weiterlesen

Rio Reiser: König von Deutschland

Rio Reiser: König von Deutschland

Erinnerungen an TON STEINE SCHERBEN und mehr. D 2016, 320 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Der König ist tot - es lebe der König! Am 20. August 1996 verstarb Rio Reiser - ein schwuler Ausnahmekünstler, der deutsche Musikgeschichte schrieb. Als Sänger und Texter der Band Ton Steine Scherben lieferte er in den Siebzigern mit Liedern wie »Keine Macht für niemand« oder »Macht kaputt, was euch kaputt macht« den Soundtrack für den Protest einer ganzen Generation. ... Weiterlesen

Gary Indiana: Andy Warhol oder: Der Siegeszug der Suppendose

Gary Indiana: Andy Warhol oder: Der Siegeszug der Suppendose

D 2016, 176 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Albino
Sie sind nahezu überall auf der Welt zu finden, hängen in Wohnzimmern und Küchen, und sie sind Sinnbild für eine ganze Kunstrichtung: Als Andy Warhol 1962 in seiner ersten Soloausstellung Abbilder von 32 Campbell-Suppendosen präsentierte, sprengte er die Kategorien der Hoch- und Populärkultur. Die Konserven mit dem rot-weißen Etikett traten einen beispiellosen Siegeszug an. Der schwule Autor Gary Indiana wirft ... Weiterlesen

Helga F. mit Sabine Weigand: Helga - Als es noch keine Worte dafür gab

Helga F. mit Sabine Weigand: Helga - Als es noch keine Worte dafür gab

Mein Weg vom Mann zur Frau. D 2016, 256 S. mit zahlreichen Fotos, geb., € 19.52
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Krüger
Sie ist eine der allerersten, die überhaupt das Wagnis einging, durch eine Operation zum richtigen Körper zu kommen. Helga F. erzählt in diesen bewegenden Memoiren ihren Weg vom Mann zur Frau in einer Zeit, die dafür noch keine Worte hatte. Hermann ist 40, Familienvater in der fränkischen Provinz, als er 1970 erfährt, dass in Casablanca die OP angeboten wird, die ... Weiterlesen

Karin Feuerstein-Praßer: Liselotte von der Pfalz

Karin Feuerstein-Praßer: Liselotte von der Pfalz

Ein Leben am Hof Ludwigs XIV. D 2016, 152 S. mit Abb., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Pustet
Zunächst war sie nur eine recht unbedeutende Prinzessin. Doch aus politischen Gründen musste Liselotte von der Pfalz den homosexuellen Bruder des »Sonnenkönigs« Ludwig XIV. heiraten. Durch ihre umfassende Korrespondenz mit der deutschen Verwandtschaft wurde sie zu einer wichtigen Chronistin des Lebens am französischen Königshof. Ungewöhnlich frei und humorvoll berichtet sie über den »Kulturschock«, den sie bei ihrer Ankunft erlitt, sowie ... Weiterlesen

Maarten van Buuren: Ein Raum für die Seele

Maarten van Buuren: Ein Raum für die Seele

Leben und Werk von Jean-Michel Frank. Dt. v. Mirjam Pressler. D 2016, 320 S. mit Abb., geb., € 24.67
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Fischer
Mit seinem Stil der radikalen Einfachheit war Jean-Michel Frank seiner Zeit absolut voraus. Er war der vielleicht bekannteste Möbeldesigner des Art déco. Yves Saint Laurent und Karl Lagerfeld zählen zu seinen Verehrern und Sammlern seiner Werke. Zu seinen Klienten, für die er bis ins kleinste Detail abgestimmte Interieurs entwarf, zählten sehr bald illustre Berühmtheiten. Er war befreundet mit Jean Cocteau, ... Weiterlesen

Hubert Fichte: Ich beiße Dich zum Abschied ganz zart

Hubert Fichte: Ich beiße Dich zum Abschied ganz zart

Briefe an Leonore Mau. D 2016, 256 S. mit S/W-Abb., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Fischer
Anfang der 1960er Jahre lernten sie sich kennen: Hubert Fichte, der junge und ambitionierte Schriftsteller, der seine Homosexualität zum Programm erhob, und die Architektur-Fotografin Leonore Mau, die das bürgerliche Familienleben satt hatte. Es entstand eine außergewöhnliche Freundschaft, die an eine Liebesbeziehung grenzte, und eine produktive künstlerische Arbeitsgemeinschaft, die bis zu Fichtes Tod 1986 anhielt. Die rund achtzig erhaltenen Briefe Fichtes ... Weiterlesen

Barbara Sichtermann und Ingo Rose: Kurtisanen, Konkubinen und Mätressen

Barbara Sichtermann und Ingo Rose: Kurtisanen, Konkubinen und Mätressen

D 2016, 128 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ebersbach und Simon
Zu allen Zeiten gab es Frauen und Männer, die ihre Körper für Geld, Macht und gesellschaftlichen Aufstieg hingegeben haben. Von den einen wurden sie dafür geliebt, von anderen verachtet. 18 Porträts von Hetären, Kurtisanen, Konkubinen, Geishas, Mätressen, Callgirls und Callboys werden hier vorgestellt - der Bogen reicht von der Antike bis heute. Neben üblichen Verdächtigen wie Aspasia, Messalina oder Madame ... Weiterlesen

Janis McDavid: Dein bestes Leben

Janis McDavid: Dein bestes Leben

Vom Mut, über sich hinauszuwachsen. D 2019, 239 S. mit S/W-Fotos, Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Herder
Janis McDavid wird ohne Arme und Beine im Ruhrpott in eine bunte Familie hineingeboren und wächst im Rollstuhl auf. Dennoch reist er heute in entfernteste Länder, fährt selbst Auto, studiert Wirtschaft, arbeitet in Top-Unternehmen und hält Vorträge. Mit ein bisschen Hilfe ist Vieles möglich, lautet McDavids Botschaft, der immer wieder Grenzen gesprengt hat - nicht nur für ihn, sondern für ... Weiterlesen

Tom Holland: Dynastie

Tom Holland: Dynastie

Glanz und Elend der römischen Kaiser von Augustus bis Nero. Dt. v. Susanne Held. D 2016, 576 S., geb., € 27.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Blutige Hofintrigen, die große Politik, atemberaubende Bauprojekte, die großen Eroberungszüge, sexuelle Ausschweifungen und exotische Gladiatorenkämpfe - das ist die Bühne, auf der die Kaiser der julisch-claudischen Dynastie agierten, ihre Macht etablierten und das Imperium nach dem Zusammenbruch der Republik neu ordneten. Der Autor entlarvt manche Klischees von dekadenten römischen Herrschern und weiß doch das »Menschlich-Allzumenschliche« der politischen Akteure meisterhaft in ... Weiterlesen

Darwin Porter and Danforth Prince: James Dean - Tomorrow Never Comes

Darwin Porter and Danforth Prince: James Dean - Tomorrow Never Comes

Honoring the 60th Anniversary of Dean's Violent and Early Death. USA 2016, 744 pp. with numerous b/w photographs, brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blood Moon
The legendary symbol of young rebellion, James Dean continues into the 21st Century to capture the imagination of the world. Dean, a strikingly handsome heart-throb, is a study in contrasts: tough but tender - brutal at times but sensitive - a reckless badass who could revert to a little boy in bed. From his climb from the backroads of Indiana ... Weiterlesen

Renate Berger: Tanz auf dem Vulkan

Renate Berger: Tanz auf dem Vulkan

D 2016, 320 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Im »Mephisto« hat Klaus Mann ihn als rücksichtslosen Karrieristen porträtiert, doch am Anfang stand eine innige Freundschaft. Die Lebenslinien des Theatermanns Gründgens und Klaus Manns, des Schriftstellers aus bestem Hause, sind vielfach verschlungen. Es war nicht nur die Ehe von Gründgens mit Erika, der Schwester, die beide einander nahe brachte. Was sie verband, war vor allem das Erleben eines Umbruchs, ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang