Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
John Giorno: Große Dämonenkönige

John Giorno: Große Dämonenkönige

Ein Leben voller Poesie, Sex, Kunst, Tod und Erleuchtung. Dt. v. Urs Engeler. CH/D 2023, 380 S., geb., € 30.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Secession
John Giorno war wie wenige andere mit jeder Faser seines Körpers und seinem ganzen Bewusstsein Teil des kulturellen Lebens von New York City, und er schreibt so persönlich und offen darüber wie kein anderer. Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte er, der bereits in einer intensiven Liebesbeziehung mit Andy Warhol lebte, in Warhols berühmten ersten Film »Sleep«. Dieser Liebschaft folgten weitere, ... Weiterlesen

Reinhard Bröker: Dürer und die Männer

Reinhard Bröker: Dürer und die Männer

Eindeutig zweideutig. D 2023, 208 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 34.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Michael Imhof Verlag
Seit über 500 Jahren wird über Albrecht Dürer geschrieben. Und ebenso lange wird gemunkelt, dass er homosexuell gewesen sei. Bodo Brinkmann (heute Kunstmuseum Basel) oder Matthias Mende (früherer Leiter der Graphischen Sammlung Nürnberg) haben schon vor einiger Zeit darauf hingewiesen, dass es für die Beantwortung zentraler Fragestellungen im Werk Dürers wichtig wäre, sich mit der Hypothese zu beschäftigen, ob und ... Weiterlesen

Andreas Brunner: Als homosexuell verfolgt

Andreas Brunner: Als homosexuell verfolgt

Wiener Biografien aus der NS-Zeit. Ö 2023, 224 S. illustriert, Broschur, € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Mandelbaum
Seit einigen Jahren gibt es verstärkt Bemühungen, das Schicksal von Männern und Frauen, die in Wien in der NS‐Zeit wegen gleichgeschlechtlicher Handlungen verfolgt wurden, zu erforschen. Quellen sind fast ausschließlich Strafakten. Um Lebensgeschichten und biografische Zusammenhänge zu rekonstruieren, muss man diese oft gegen den Strich oder zwischen den Zeilen lesen, da die Sprache der Dokumente abwertend ist, die Verfolgten nicht ... Weiterlesen

Witold Gombrowicz: Eine Art Testament

Witold Gombrowicz: Eine Art Testament

Gespräche mit Dominique de Roux. CH 2023, 240 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kampa
Die Gespräche, die Witold Gombrowicz im Jahr 1968, ein Jahr vor seinem Tod, mit dem französischen Schriftsteller Dominique de Roux führte, wurden als »Eine Art Testament« berühmt. Auf der Höhe seines späten Ruhmes gibt Gombrowicz Auskunft über seinen Weg als Schriftsteller, der ihn aus der snobistischen Welt polnischer Landadliger und Warschauer Caféhäuser in elende Hotels von Buenos Aires und bittere ... Weiterlesen

Jens Spahn: Wir werden einander viel verzeihen müssen

Jens Spahn: Wir werden einander viel verzeihen müssen

Wie die Pandemie uns verändert hat - und was sie uns für die Zukunft lehrt. D 2023, 304 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Heyne
Aus seiner Sicht versucht Jens Spahn - schwul und umstrittener ehemaliger Gesundheitsminister Deutschland - zu zeigen, wie sich die Bundesrepublik in Zeiten von Corona verändert hat. Er erzählt, wie die Politik in einer historischen Situation, für die es kein Beispiel gibt, der Krise Herr zu werden versucht, wie Kanzlerin, Ministerpräsidentenrunde, RKI und Experten um den richtigen Weg ringen. Er spart ... Weiterlesen

Bret Easton Ellis: The Shards

Bret Easton Ellis: The Shards

USA 2023, 608 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Random House
17-year-old Bret is a senior at the exclusive Buckley prep school when a new student arrives with a mysterious past. Robert Mallory is bright, handsome, charismatic, and shielding a secret from Bret and his friends even as he becomes a part of their tightly knit circle. Bret - being gay - is obsessed with Mallory, an obsession that is equaled ... Weiterlesen
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören

Bret Easton Ellis: The Shards

Bret Easton Ellis: The Shards

D 2024, 736 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Der 17jährige Bret ist in der Oberstufe der exklusiven Buckley Prep School, als ein neuer Schüler auftaucht. Robert Mallory ist intelligent, gutaussehend und charismatisch und zieht den schwulen Bret magisch an. Bret ist sich sicher, dass Robert ein düsteres Geheimnis hat, und kann dennoch nicht verhindern, dass Robert Teil seiner Freundesgruppe wird. Als der Trawler, ein Serienmörder, der Jugendliche auf ... Weiterlesen
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören

Alfred Schmidt (Hg.): I Think of You Constantly with Love

Alfred Schmidt (Hg.): I Think of You Constantly with Love

Briefwechsel Ludwig Wittgenstein - Ben Richards 1946-1951. Ö 2023, 264 S., geb., € 24.90
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Haymon
Ludwig Wittgenstein hat die moderne Philosophie grundlegend verändert. Auch wenn über den Philosophen Wittgenstein viel bekannt ist: weniger greifbar ist er als Mensch. Im Herbst 1945 lernt Wittgenstein in Cambridge den Medizinstudenten Ben Richards kennen. Die darauffolgende schwule Beziehung der beiden Männer wird das Leben des Philosophen bis zu seinem Lebensende prägen. 374 erhaltene Briefe, Ansichtskarten und Telegramme aus den ... Weiterlesen

Thomas Hermanns: Sexy Sixty

Thomas Hermanns: Sexy Sixty

Mit Charme und Schwung ins neue Jahrzehnt. D 2023, 240 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Lübbe
Thomas Hermanns, legendärer Gründer des Quatsch Comedy Clubs, wird sechzig, aber noch lange nicht alt. Der schwule Entertainer, Comedian und Talkshowgast teilt Tipps und Witz zum neuen Jahrzehnt. Sechzig hat er in den Knochen, vierzig im Kopf und siebzig vor der Brust.- Sechzig ist eigentlich das tollste Alter - man weiß, was man tut und kann, und hat immer noch ... Weiterlesen

Tobias Rüther: Herrndorf

Tobias Rüther: Herrndorf

D 2023, 352 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Wolfgang Herrndorf gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern seiner Generation. Mit seinem Roman »Tschick« hat er weltweit Fans gewonnen, sein früher Tod - die Krebsdiagnose, die Entscheidung, sich das Leben zu nehmen - berührt bis heute viele Menschen. Wer Wolfgang Herrndorf war, erzählt Tobias Rüther in dieser Biografie. Er folgt Herrndorf von der Kindheit in Norderstedt über das Kunststudium in Nürnberg ... Weiterlesen

Seán Hewitt: All Down Darkness Wide

Seán Hewitt: All Down Darkness Wide

UK 2023, 234 pp., Pb, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Vintage
When Seán meets Elias, the two fall headlong into a love story. But as Elias struggles with severe depression, the couple comes face-to-face with crisis. Wrestling with this, Seán Hewitt delves deep into his own history, enlisting the ghosts of queer figures and poets before him. From a 19th-century cemetery in Liverpool to the pine forests of Gothenburg, Hewitt plumbs ... Weiterlesen
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören

Colton Haynes: Miss Memory Lane

Colton Haynes: Miss Memory Lane

A Memoir. UK 2023, 256 pp., brochure , € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Simon and Schuster
In 2018, Colton Haynes woke up in a hospital. He'd had two seizures, lost vision in one eye, almost ruptured a kidney, and been put on an involuntary psychiatric hold. Not yet 30, he knew he had to take stock of his life and make some serious changes if he wanted to see his next birthday. As he worked towards ... Weiterlesen

Alexander Bätz: Nero

Alexander Bätz: Nero

Wahnsinn und Wirklichkeit. D 2023, 512 S., geb., € 35.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Der römische Kaiser Nero fasziniert die Nachwelt seit eh und je: Er ist der Muttermörder und Brandstifter, der Tyrann und der exzentrische Anti-Kaiser, der sich zum Künstler stilisiert. In vielen Köpfen sieht er aus wie Peter Ustinov in »Quo vadis?«. Alexander Bätz, Althistoriker, Bibliothekar und Journalist, entdeckt Nero neu, indem er sich dessen Leben und politischer Karriere auch über die ... Weiterlesen

Florian Illies: Liebe in Zeiten des Hasses

Florian Illies: Liebe in Zeiten des Hasses

Chronik eines Gefühls 1929-1939. D 2023, 432 S., Pb, € 15.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Fischer
Als Jean-Paul Sartre mit Simone de Beauvoir im Kranzler-Eck in Berlin Käsekuchen isst, Henry Miller und Anaïs Nin wilde Nächte in Paris erleben, F. Scott Fitzgerald und Frida Kahlo sich in Europa in leidenschaftliche Affären stürzen, fliehen Bertolt Brecht und Helene Weigel und Thomas und Katia Mann ins Exil. Genau das ist die Zeit, in der die Nazis die Macht ... Weiterlesen

Jeremy Seabrook: Private Worlds : Growing Up Gay in Post-War Britain

Jeremy Seabrook: Private Worlds : Growing Up Gay in Post-War Britain

UK 2022, 224 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Pluto
»All profound relationships have the quality of being a folie a deux; an intimate departure from reality, an imaginative creation of a world apart; perhaps this is a way of calling forth meaning - the merging of senseless subjectivities. « In 1950s suburban England, a friendship bloomed between Jeremy Seabrook and Michael O'Neill - both gay men coming of age ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang