Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Marianne Zückler: Osteuropa Express

Marianne Zückler: Osteuropa Express

Ich will bleiben - in meinem Land und in meiner Sexualität. D 2017, 224 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Europa
Sieben Männer und Frauen aus Osteuropa berichten über ihr Leben und ihre Liebe jenseits der Heterosexualität. Sie erzählen von Einschüchterung und Ausgrenzung, aber auch von Liebe und Freiheit. Sie geben Einblicke in ein Leben, in dem Homosexualität häufig Anfeindung und Ausgrenzung bedingt - und zeigen, wie weit in unseren Nachbarländern der Weg zur sexuellen Selbstbestimmung noch immer ist. Und mit ... Weiterlesen

Kai Sina: Susan Sontag und Thomas Mann

Kai Sina: Susan Sontag und Thomas Mann

D 2017, 124 S. mit Abb., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Im Jahr 1949 besucht die 17-jährige Studentin Susan Sontag den 74-jährigen heimlich homoerotischen Thomas Mann in seinem kalifornischen Exil. Was sich hier ereignet, ist nicht nur eine der überraschendsten Episoden der jüngeren transatlantischen Literaturgeschichte. Für die lesbische Sontag ist der Besuch der Anfangspunkt einer lebenslangen, eingehenden und äußerst lebendigen Auseinandersetzung mit dem stets auch kritisch betrachteten Vorbild. Noch ein Jahr ... Weiterlesen

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Ein intimes Gespräch mit Lawrence Grobel. Dt. v. Thomas Lindquist. CH 2017, 288 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kein und Aber
Zwei Jahre vor seinem Tod führte Capote ein langes Interview mit Lawrence Gobel - herausgekommen ist dieses Buch - Capotes Autobiographie. Darin erinnert sich der 1984 an einer Überdosis Tabletten verstorbene Kultautor Truman Capote nicht nur an seine Kindheit und seinen frühen Erfolg, sondern auch an seine Erfahrungen mit den »Oberen Zehntausend« (in deren Kreisen er regelmäßig verkehrte), Drogenexzesse, mehr ... Weiterlesen

Elisabeth Décultot u.a. (Hg.): Winckelmann, moderne Antike

Elisabeth Décultot u.a. (Hg.): Winckelmann, moderne Antike

D 2017, 352 S. mit zahlreichen farb. Abb., geb., € 46.26
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hirmer
Winckelmann wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Sein Weg führte ihn über Halle, Jena und Dresden nach Italien. Im päpstlichen Rom gelangte er zu internationaler Berühmtheit. Winckelmann war vieles: schwul, ein schwärmerischer Visionär, Begründer der Archäologie und der Kunstgeschichte, ein gelehrter Enthusiast und ein geistiger Abenteurer, der für seinen Lebenstraum alles auf eine Karte setzte. Nicht zuletzt sein gewaltsamer Tod, der ... Weiterlesen

Emer O'Sullivan: The Fall of the House of Wilde

Emer O'Sullivan: The Fall of the House of Wilde

Oscar Wilde and His Family. UK 2017, 512 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
Oscar Wilde owed his most outstanding characteristics - his intellectualism, his flamboyance, his hedonism, his pride, his sense of superiority, his liberal sexual values - to his parents. Oscar’s mother, Lady Jane Wilde, rose to prominence as a political journalist. She passed on her infectious delight in the art of living to Oscar, who imbibed it greedily. His father was ... Weiterlesen

Paul Sahner: Karl

Paul Sahner: Karl

D 2017 (Erweiterte Neuaufl.), 500 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
mvg
Seit einem halben Jahrhundert ist Karl Lagerfeld der Star der internationalen Modeszene. Er machte Chanel zu dem, was es heute ist. Er erschuf einige der Göttinnen des Laufstegs. Er gehört der Crème de la Crème des Jetsets an. Gleichzeitig ist sein Privatleben geheimnisumwittert. In 15 Jahren war Paul Sahner häufig bei Karl Lagerfeld zu Gast und interviewte ihn in sehr ... Weiterlesen

Jan Stanislaw Witkiewicz: Rudolf Nurejew

Jan Stanislaw Witkiewicz: Rudolf Nurejew

Die Biographie. Dt. v. Andreas Volk. D 2016, 151 S. mit zahlreichen SW-Fotos, Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Theater der Zeit
»Rudolf Nurejew« erzählt die Geschichte des berühmtesten Balletttänzers der Welt. Geboren 1938 in Sibirien, er absolvierte noch mit 17 Jahren die renommierte Staatliche Choreografie-Schule Leningrad. Während einer Tournee 1961 in Paris beantragte er Asyl in Frankreich. Mit seinen Choreografien hat er viele klassische Ballettwerke wie »Nussknacker«, »Don Quijote« und »Schwanensee« wiederbelebt und in die Moderne fortgeschrieben. Er machte den männlichen ... Weiterlesen

Jay Parini: Empire of Self

Jay Parini: Empire of Self

A Life of Gore Vidal, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Anchor
The product of thirty years of friendship and conversation with the gay author, Jay Parini´s »Empire of Self« probes behind the glittering surface of his colorful life to reveal the complex emotional and sexual truth underlying his celebrity-strewn life. An intimate biography of Gore Vidal, one of the most accomplished, visible and controversial American novelists and cultural figures of the ... Weiterlesen

Christiane Starck: Sascha Schneider - ein Künstler des deutschen Symbolismus

Christiane Starck: Sascha Schneider - ein Künstler des deutschen Symbolismus

D 2016, 480 S., 32 Farbabb., 792 Abb. auf DVD-ROM, geb., € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tectum
Sascha Schneider (1870-1927) war eine der schillerndsten und vielgestaltigsten Künstlerpersönlichkeiten der Dresdner Jahrhundertwende. Er trat als Maler monumentaler, symbolistischer Bildschöpfungen, als meisterhafter Zeichner, als Graphiker, Bildhauer, Professor an der Großherzoglich-Sächsischen Kunstschule in Weimar, als Körperkünstler und Gründer eines auf Ästhetik und Antikenrezeption ausgelegten Bodybuilding Studios in Erscheinung. Einem breiteren Publikum wurde das Enfant terrible des deutschen Symbolismus, das mit bemerkenswerter ... Weiterlesen

Michael Reynolds (ed.): Tom House

Michael Reynolds (ed.): Tom House

Tom of Finland in Los Angeles. USA 2016, 256 pp. illustrated, hardcover, € 56.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rizzoli
A glimpse into the private, domestic world of one of the 20th century´s most revolutionary artists. Nestled in a leafy, residential section of Los Angeles is the house where Tom of Finland lived and worked during the last decade of his life. It is an extraordinary place - part shrine, part haven, part art-historical archive, and part utopian collective. Still ... Weiterlesen

David Streiff: Manuel Gasser

David Streiff: Manuel Gasser

CH 2016, 732 S. mit zahlreichen Fotos u. Abb., geb., € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Limmat-Verlag
Manuel Gasser - Schulabbrecher, 1933 Mitbegründer der »Weltwoche«, Mitarbeiter der Monatszeitschrift »Du« - einer, um den nicht herum kam, wer sich in der Schweiz mit Kunst, Literatur, Film, Theater und Kulturpolitik beschäftigte. Ein großer Reisender und Gastgeber, ein schwuler Mann, der auf heterosexuelle junge Männer stand und Matrosen, Soldaten und Radrennfahrer liebte. Dieses Buch wirft auf der Basis seiner publizierten ... Weiterlesen

Helmut Peitsch und Helen Thein (Hg.): Lieben, was es nicht gibt

Helmut Peitsch und Helen Thein (Hg.): Lieben, was es nicht gibt

Literatur, Pop und Politik bei Ronald M. Schernikau. D 2016, 300 S., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verbrecher
Ronald M. Schernikau (1960-1991) veröffentlichte sein Debüt »Kleinstadtnovelle« noch vor dem Abitur. Da hatte er schon Erlebnisse für mehr als einen Roman gesammelt: In der DDR geboren, von der Mutter in den Westen geschmuggelt, zu einem Vater, der längst eine neue Familie hatte. Schwul zu sein, war eine weitere Facette seines Andersseins, das er als Mittendrin verstand. Nach einem Studium ... Weiterlesen

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht

Dt. v. Andreas Ecke. D 2016, 445 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen schlecht. Der Hund ist von ähnlich schwierigem Charakter wie sein Herr, der sich als »von Natur aus depressiv« beschreibt. Gerbrand Bakker (Autor von »Oben ist es still«) verknüpft in diesem autobiografischen Roman seine eigenen Aufzeichnungen ... Weiterlesen

Philip Eade: Evelyn Waugh

Philip Eade: Evelyn Waugh

A Life Revisited. UK 2016, 432 pp., brochure, € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Orion
Now, half a century after Waugh’s death in 1966, Philip Eade has delivered a hugely entertaining biography that is both authoritative and full of new information, some of it sensational. Drawing on extensive unseen primary sources, Eade’s book sheds new light on many of the key phases and themes of Waugh’s life: his difficult relationship with his embarrassingly sentimental father, ... Weiterlesen

Friedrich Dönhoff: Ein gutes Leben ist die beste Antwort

Friedrich Dönhoff: Ein gutes Leben ist die beste Antwort

Die Geschichte des Jerry Rosenstein. CH 2016, 175 S. mit zahlreichen Abb., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Jerry Rosenstein hat dem deutlich jüngeren Autor Friedrich Dönhoff seine Lebensgeschichte erzählt. In der hessischen Provinz geboren - wuchs Jerry in Amsterdam auf. Im Alter von 15 Jahren wurde er von den Nazis deportiert und landete als Jude in Auschwitz, das er dank unendlich viel Glück und dem richtigen Instinkt überleben konnte. Danach wollte Jerry nur noch eines: als junger ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang