Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Queer Theories und Gender Studies


Alok Vaid-Menon: Mehr als binär

Alok Vaid-Menon: Mehr als binär

Dt. v. Linus Giese. D 2022, 15 S., illustriert, geb., € 19.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Zuckersüß
»Mehr als binär« ist ein Buch, das uns einlädt, über die Kategorien Mann und Frau hinaus zu denken. Kraftvoll und offen spricht Alok Vaid-Menon über das binäre Geschlechtersystem, den Weg zur eigenen Identität und die Vorurteile und Vorwürfe, mit denen sich gendernonkonforme Menschen jeden Tag konfrontiert sehen. Der Glaube an die Binärität der Menschen wird von einem Herrschaftssystem aufrechterhalten, dessen ... Weiterlesen

Tove Soiland: Sexuelle Differenz

Tove Soiland: Sexuelle Differenz

Feministisch-psychoanalytische Perspektiven auf die Gegenwart. D 2022, 200 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Unrast
Tove Soiland zählt zu den wichtigsten Theoretikerinnen des gegenwärtigen Feminismus. In ihren ökonomie- wie auch subjekttheoretischen Analysen widmet sie sich seit mehr als zwei Jahrzehnten den gesellschaftlichen Grundlagen hierarchischer Geschlechterverhältnisse. Die Stärke ihres Werks liegt in dem Beharren auf einer nicht gender-theoretisch begründeten Geschlechtertheorie. Mit Bezug auf die Lacan'sche Psychoanalyse und Irigarays Denken der sexuellen Differenz legt sie in überzeugender ... Weiterlesen

Meg-John Barker / Jules Scheele: Sexualität

Meg-John Barker / Jules Scheele: Sexualität

Ein illustrierter Leitfaden. Dt. v. Tadzio Müller. D 2022, 176 S. illustriert, Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Unrast
Autorin Meg-John Barker und Zeichnerin Jules Scheele haben sich für diesen frechen und höchst informativen Comic-Nachfolger von »Queer« und »Gender« erneut zusammengetan. Sex ist überall. Er kommt in den Geschichten vor, die wir lieben - und in den Geschichten, die wir fürchten. Sex bestimmt, wer wir sind, wie wir sein sollen und welchen Platz wir in der Gesellschaft einzunehmen haben ... Weiterlesen

Mohamed Amjahid: Let's Talk About Sex, Habibi

Mohamed Amjahid: Let's Talk About Sex, Habibi

Liebe und Begehren von Casablanca bis Kairo. D 2022, 224 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Piper
Von den erotischen Abenteuern aus »Tausendundeine Nacht« bis hin zu den Debatten nach der sogenannten Kölner Silvesternacht: Die Sexualität »orientalischer« Männer, Frauen und queerer Personen wird immer wieder fetischisiert. Mohamed Amjahid möchte in diesem Buch einen ungetrübten Blick in die Schlafzimmer Nordafrikas werfen und mit Klischees und rassistischen Stereotypen aufräumen. Auf Basis eigener Erlebnisse und der Erfahrungen seiner Bekannten, FreundInnen ... Weiterlesen

Gerhard Hanloser (Hg.): Identität und Politik

Gerhard Hanloser (Hg.): Identität und Politik

Kritisches zu linken Positionierungen. Ö 2022, 272 S., Broschur, € 22.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Mandelbaum
Ein neuer Begriff macht die Runde: Identitätspolitik. Kritikerinnen und Kritiker werfen dieser vor, mehr als Antidiskriminierungspolitik zu sein. Sie rücke Sonderinteressen in den Vordergrund und arbeite dabei mit starker und oft moralisch unterfütterter Selbstinszenierung. Gesellschaftlicher »Gemeinschaftssinn« ginge flöten, das »Normale« und die »Mehrheiten« fänden keine Beachtung mehr, kommt als Klage aus rechter Richtung. Mittlerweile wird »Linkssein« in der Wahrnehmung der ... Weiterlesen

Julia Siemoneit / Karla Verlinden / Elke Kleinau (: Sexualität, sexuelle Bildung und Heterogenität im erziehungswissenschaftlichen Diskurs

Julia Siemoneit / Karla Verlinden / Elke Kleinau (: Sexualität, sexuelle Bildung und Heterogenität im erziehungswissenschaftlichen Diskurs

D 2022, 250 S., Broschur, € 32.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beltz Juventa
Anknüpfend an die seit 2010 andauernden Debatten in der Erziehungswissenschaft über sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten, werden in diesem Sammelband Ansätze diskutiert, die Sexualität und sexuelle Bildung in ihren historischen, gesellschaftlichen und kulturellen Erscheinungsformen und Zusammenhängen systematisch erfassen. Unter der Berücksichtigung von Heterogenität werden Implikationen für verschiedene pädagogische Praxisfelder sowie deren Gruppen von Adressatinnen und Adressaten sexueller Bildung eröffnet.

Laura König / Jens Brörken: Die Welt der Sexualität

Laura König / Jens Brörken: Die Welt der Sexualität

55 Bild- und Wissenskarten in einfacher Sprache. Illustriert von Jenny Siewert / Maurice Goller. D 2022, Kartenset, € 51.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beltz Juventa
Die Welt der Sexualität ist aufregend. Es gibt viel zu entdecken und zu erleben. Denn jeder Mensch ist anders und einzigartig. Und jeder Mensch hat unterschiedliche Erfahrungen. Menschen haben verschiedene Körper und verschiedene Geschlechter. Menschen haben verschiedene Wünsche und Bedürfnisse. Sie können unterschiedliche Dinge gut finden. Aber auch unterschiedliche Dinge schlecht finden. Und Menschen können unterschiedlich lieben und Sexualität erleben. ... Weiterlesen

Anja Henningsen / Uwe Sielert (Hg.): Praxishandbuch Sexuelle Bildung, Prävention sexualisierter Gewalt und Antidiskriminierungsarbeit

Anja Henningsen / Uwe Sielert (Hg.): Praxishandbuch Sexuelle Bildung, Prävention sexualisierter Gewalt und Antidiskriminierungsarbeit

divers - inklusiv - wertvoll. D 2022, 400 S., Broschur, € 35.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beltz Juventa
Sexualpädagogik, Antidiskriminierungsarbeit und Gewaltprävention befinden sich in einem zunehmend dynamischen Klärungsprozess über ihr Verhältnis zueinander. Während sexualpädagogisch Tätige die Befähigung zur sexuellen Selbstbestimmung betonen, heben gewaltpräventive Fachkräfte den Schutz vor äußeren Gefahren hervor. Dies bildet sich auch in den Selbstpositionierungen der Fachkräfte ab, die sich zum Teil als Sexualpädagoginnen und Sexualpädagogen oder als Präventionsfachkräfte bezeichnen und damit eine deutliche Trennlinie ... Weiterlesen

Ulrike Schmauch: Liebe, Sex und Regenbogen

Ulrike Schmauch: Liebe, Sex und Regenbogen

Sexuelle Vielfalt in Gesellschaft und Sozialer Arbeit. D 2022, 300 S., Broschur, € 35.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beltz Juventa
Sexualität besteht aus verschiedenen Sexualitäten, die mit unterschiedlichen Lebensweisen verbunden sind. Die Autorin wendet sich gleichermaßen hetero- wie homosexuellen Erfahrungen zu. Sie untersucht die Rolle der sexuellen Orientierung - etwa in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, in der Liebe oder für die Familiengründung, und schließlich im beruflichen Handeln sozialer Fachkräfte. Dabei ist die Grundlage ein vielschichtiges, lustvolles, psychoanalytisch orientiertes ... Weiterlesen

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Differenz, Identität, Repräsentation. D 2022, 256 S., Broschur, € 22.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

edition assemblage
Die Autorinnen und Autoren betrachten die sozial konstruierten und zugleich äußerst wirkmächtigen Differenzkategorien Klasse, Race, Ethnizität, Behinderung, Sexualität und Geschlecht aus intersektionaler Perspektive und fragen, wie Identitätskonstruktionen in zeitgenössischer Kunst, Literatur und visueller Kultur verhandelt werden. Das Buch bietet Zugänge zu aktuellen Theorieströmungen, z.B. Afropessimismus oder queere Zeitlichkeiten, gibt praktische Einblicke in kuratorische, filmische und wissenschaftliche Arbeit und eignet sich ... Weiterlesen

Corinna Schmechel: Auspowern und Empowern?

Corinna Schmechel: Auspowern und Empowern?

Die Ethnografie queerer Fitnesskultur. D 2022, 340 S., Broschur, € 46.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Inwiefern ist ein positives Körpererleben auch für queere Menschen an normative Konzepte von Geschlechtlichkeit, Körperlichkeit und Subjektivität gebunden? Corinna Schmechels emotionstheoretischer Ansatz zeigt fundiert die immanenten Ambivalenzen eines normkritischen »Empowerment durch Sport« im Kontext der Fitnesskultur als spätmoderner Subjekt- und Körperkultur auf.

Tanja Vogler: Das politische Subjekt des queeren Aktivismus

Tanja Vogler: Das politische Subjekt des queeren Aktivismus

Diskurs- und Akteurskonstellationen queerer Politiken im deutschsprachigen Raum. D 2022, 340 S., Broschur, € 36.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript - Queer Studies
Wie konstituiert sich das aktuelle queer-politische Subjekt und welche Rolle spielen Identitätspolitiken dabei? Tanja Vogler geht dieser Frage nach, indem sie Bewegungsmaterialien queerer Einrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum analysiert und Aktivistinnen in Interviews zu Wort kommen lässt. Dabei werden Theorie, Bewegungsgeschichte und Empirie miteinander verknüpft und am Beispiel des zeitgenössischen queeren Aktivismus das Verhältnis von Politik und Identität differenziert dargestellt.

Kate Sloan: 200 Words to Help You Talk about Gender and Sexuality

Kate Sloan: 200 Words to Help You Talk about Gender and Sexuality

UK 2022, 144 pp., hardback, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Laurence King
If you have ever felt at a disadvantage when joining in a conversation on a subject that you aren't confident about, this new series is for you. Each book features definitions of two hundred words frequently used to describe and discuss a smart subject. Gender and Sexuality can seem like a big subject to decode. Let Kate Sloan guide you ... Weiterlesen

Lena Völkening: Gendern

Lena Völkening: Gendern

Warum wir die Flexibilität des Sprachsystems nutzen sollten. D 2022, 150 S., Broschur, € 15.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Unrast
Auch wenn sich fast alle einig sind, dass wir weniger diskriminierend kommunizieren möchten, wird über kaum etwas derzeit so heftig debattiert wie über das Thema Gendern. Denn mit dem Genderstern oder dem Gendergap greifen wir massiv in unsere Sprache ein - egal, ob beim Sprechen oder beim Schreiben. Doch ist es überhaupt notwendig, die Sprache umzugestalten? Und gibt es dabei ... Weiterlesen

Mike Laufenberg: Queere Theorien zur Einführung

Mike Laufenberg: Queere Theorien zur Einführung

D 2022, 224 S., Broschur, € 15.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Junius
Queere Theorien befassen sich mit den komplexen Zusammenhängen von Sexualitäts- und Geschlechternormen mit Kultur, Politik und Gesellschaft. Sie analysieren, wie Sexualität und Geschlecht im Kontext der Geschichte und Gegenwart von Kapitalismus, Nationalstaat, Rassismus und (Post-)Kolonialismus reguliert und geformt, aber auch zum Ausgangspunkt für emanzipatorische Bewegungen werden. Mike Laufenberg erläutert in dieser Einführung die wichtigsten Positionen und Debatten in den Queer ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang