Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Queer Theories und Gender Studies

  
Nadja Sennewald: Alien Gender

Nadja Sennewald: Alien Gender

D 2007, 311 S., Broschur, € 30.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Sechs Science Fiction-Serien bieten genügend Beispiele, um anhand dieses Materials die Inszenierung von Geschlecht in der populären Kultur festzumachen. Zwar dominiert weiterhin das hegemoniale Bild heroischer Männlichkeit. Aber wie Captain Kathryn Janeway aus dem Star Trek-Ableger »Voyager« beweist, sind neue weibliche Protagonisten auf dem Vormarsch. Die Autorin analysiert den Umgang dieser Serien mit relevanten Themen wie Macht, Autorität, Gewalt, Partnerschaft, ... Weiterlesen

Melanie Groß, Gabriele Winker (Hg.): Queer - Feministische Kritiken neoliberaler Verhältnisse

Melanie Groß, Gabriele Winker (Hg.): Queer - Feministische Kritiken neoliberaler Verhältnisse

D 2007, 191 S., Broschur, € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Unrast
Seit den 1990er Jahren beschäftigen sich feministisch orientierte Wissenschaftsrichtungen und die Homostudies in Deutschland mit ihren theoretischen Grundlagen. Die aus dieser Beschäftigung abgeleiteten Erkenntnisse wurden einerseits aus komplexen metatheoretischen Debatten und andererseits aus empirischen Arbeiten gespeist. Dank dieser theoretischen Vorarbeiten können sich feministische Wissenschaftsrichtungen und Queer Studies nun den Problematiken neoliberaler Gesellschaftsentwicklung zuwenden. Wie können neoliberale Gesellschaftsstrukturen im queeren Licht ... Weiterlesen

Annette F. Timm, Joshua A. Sanborn: Gender, Sex and the Shaping of Modern Europe

Annette F. Timm, Joshua A. Sanborn: Gender, Sex and the Shaping of Modern Europe

USA 2007, 244 pp., brochure, € 31.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This book explores the key transformations of sexual identities and sexuality in Europe from the French Revolution to the present day. Crucially, its focus is on gender, as it is impossible to understand masculinity or femininity in isolation. It is designed to introduce students to the major issues surrounding gender and sexuality in modern European history, and it is divided ... Weiterlesen

Christina von Braun / Inge Stephan (Hg.): Gender-Studien - Eine Einführung

Christina von Braun / Inge Stephan (Hg.): Gender-Studien - Eine Einführung

D 2006, 405 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
J.B. Metzler
Eine Einführung in das populäre Studien- und Prüfungsfach Gender Studies. Die Fragen nach der Bedeutung des Geschlechts und der Geschlechterverhältnisse nehmen einen festen Platz in Lehre und Forschung ein. Auf welchen Methoden und Theorien fußen die Gender Studies? Das Lehrbuch gibt darüber Aufschluss und präsentiert verschiedene Disziplinen und ihren Umgang mit der Gender-Kategorie. In der Neuauflage mit neuesten Literaturhinweisen und ... Weiterlesen

Judith Butler: Gender Trouble

Judith Butler: Gender Trouble

USA 2006, 236 pp., brochure, € 38.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Since its publication in 1990, »Gender Trouble« has become one of the key works of contemporary feminist theory, and an essential work for anyone interested in the study of gender, queer theory, or the politics of sexuality in culture. This is the text where Judith Butler began to advance the ideas that would go on to take life as »performativity ... Weiterlesen

Thomas Piontek: Queering Gay and Lesbian Studies

Thomas Piontek: Queering Gay and Lesbian Studies

USA 2006, 133 pp., brochure, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Illinois Press
»Queering Gay and Lesbian Studies« is a broadly interdisciplinary study that considers a key dilemma in gay and lesbian studies through the prism of identity and its discontents: the field studies has modeled itself on ethnic studies programs, perhaps to be intelligible to the university community, but certainly because the ethnic studies route to programs is well established. Since this ... Weiterlesen

Manuel Pietzonka, Thomas Wilde (Hg.): Queer School, Schwule und Lesben machen Schule

Manuel Pietzonka, Thomas Wilde (Hg.): Queer School, Schwule und Lesben machen Schule

D 2006, 80 S., geheftet, € 14.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Waldschlösschen Verlag  - Edition Waldschlösschen M12
Der Materialienband will einen Zwischenstand markieren auf dem Weg, durch Aufklärungsarbeit in der Schule zum Abbau der Diskriminierung von Schwulen und Lesben beizutragen. Im Mittelpunkt stehen dabei einerseits die Aktivitäten von schwul/lesbischen Aufklärungsprojekten in Niedersachsen – praktisch das Projekt »schul.ag Vielfalt« aus Hannover. Andererseits dokumentiert der Band das aktuelle Bemühen der Akademie Waldschlösschen gemeinsam mit dem Schwulen Forum Niedersachsen, die ... Weiterlesen

Sheila Whiteley, Jennifer Rycenga (eds.): Queering the Popular Pitch

Sheila Whiteley, Jennifer Rycenga (eds.): Queering the Popular Pitch

USA/UK 2006, 308 pp., brochure, € 36.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
This new collection of 18 essays by international scholars explores the queer iconography implicit in a variety of art forms, including film musicals, videos, cabaret, Latin House, poetry and, in some cases, cultural personae. The authors delve into issues concerning race and ethnicity, forgotten histories, the body in music, and the use of popular music in power politics - situating ... Weiterlesen

Sara Ahmed: Queer Phenomenology

Sara Ahmed: Queer Phenomenology

USA 2006, 224 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Queer studies can put phenomenology to productive use. Focusing on the »orientation« aspect of »sexual orientation« and the »orient« in »orientalism«, the author examines what it means for bodies to be situated in space and time. Bodies take shape as they move through the world directing themselves toward or away from objects and others. Being »orientated« means feeling at home, ... Weiterlesen

Jeffrey P. Dennis: Queering Teen Culture

Jeffrey P. Dennis: Queering Teen Culture

USA 2006, 221 pp., brochure, € 16.59
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Is the overwhelming boy-meets-girl content of popular teen movies, music, books, and TV just a cover for an undercurrent of same-sex desire? From the 1950s to the present, popular culture has involved teenage boys falling for, longing over, dreaming about, singing to, and fighting over teenage girls. But »Queering Teen Culture« analyzes more than 200 movies and TV shows to ... Weiterlesen

Alice Schwarzer: Der große Unterschied

Alice Schwarzer: Der große Unterschied

Gegen die Spaltung von Menschen in Männer und Frauen. D 2005, 297 S., Pb, € 13.35
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Fischer Taschenbuch
25 Jahre nach dem »Kleinen Unterschied« zieht Alice Schwarzer Bilanz und blickt nach vorn. Was hat sich seither getan im Geschlechterkampf? Wie steht es wirklich um die neuen Frauen und Männer? Innerhalb nur einer Generation haben die Frauen mehr erreicht als je zuvor in der Geschichte. Ein Buch über Frauenpower und Frauenschmerz, Lust und Gewalt, Frauen und Männer. Ein Blick ... Weiterlesen

Silke Graf: Verhandlungen von Geschlecht nach der Dekonstruktion

Silke Graf: Verhandlungen von Geschlecht nach der Dekonstruktion

Ladyfest Wien 2004. Ö 2011, 234 S., Broschur, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Zaglossus
Wie werden die Kategorien »Frau« und »Geschlecht« in einem sozialen Feld verhandelt, das sich historisch nach den Kritiken poststrukturalistischer, postkolonialer und queerer Theorien verortet? Welche politischen Forderungen werden wie formuliert? Welche temporären Allianzen werden gebildet? Die Autorin dieser sozialanthropologischen Studie untersucht Verhandlungen von Geschlecht nach der Dekonstruktion am Beispiel Ladyfest Wien 2004. Mit dieser wissenschaftlichen Abschlussarbeit gewann die Autorin ... Weiterlesen

Judith M. Glassgold, Suzanne Iasenza (eds.): Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis

Judith M. Glassgold, Suzanne Iasenza (eds.): Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis

USA 2004, 217 pp., brochure, € 23.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This book examines recent changes in psychoanalysis that have opened a door for new perspectives on same-sex desire. Authors from a variety of disciplines and theoretical orientations combine feminism with psychoanalytic and postmodern theories to celebrate diversity in gender and sexual experience. This collection of lesbian-affirmative writings addresses transference and countertransference, gender subjectivities, privilege and racism, therapist homophobia, and violence ... Weiterlesen

Sharon Farmer and Carol B. Pasternack (eds.): Gender and Difference in the Middle Ages

Sharon Farmer and Carol B. Pasternack (eds.): Gender and Difference in the Middle Ages

USA 2003, 354 pp., brochure, € 44.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Minnesota Press
Nothing less than a rethinking of what we mean when we talk about »men« and »women« of the medieval period, this volume demonstrates how the idea of gender - in the Middle Ages no less than now - intersected in subtle and complex ways with other categories of difference. Responding to the insights of postcolonial and feminist theory, the authors ... Weiterlesen

Ulrike Hänsch: Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen in Lebensgeschichten lesbischer Frauen.

Ulrike Hänsch: Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen in Lebensgeschichten lesbischer Frauen.

D 2003, 255 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Das Buch der Sozialwissenschaftlerin Ulrike Hänsch analysiert den Freiheitgewinn, der für lesbische Frauen in der Moderne durch Enttradionalisierung und Individualisierung entstanden ist. Zugleich untersucht er die Normen der Heterosexualität als Rahmenbedingung biografischer Entwicklung. Anhand zahlreicher Fallbeispiele zeigt Hänsch den Einfluss der Frauenbewegung auf die Biografie lesbischer Frauen, erläutert wie der Befreiungsschlag die Lebensbedingungen änderte. Gleichzeitig zeigt sie, wie stark heterosexuelle ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang