Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Lesbische Geschichte und politische Bewegung

  
Mika Murstein: I'm a Queerfeminist Cyborg, That's Okay

Mika Murstein: I'm a Queerfeminist Cyborg, That's Okay

D 2018, 344 S., Broschur, € 15.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

edition assemblage
»I'm a queerfeminist Cyborg, that's okay!« verknüpft Theorien mit biographischen Erzählungen und Formen des Aktivismus, insbesondere des Netzaktivismus. Zudem werden das Verhältnis von Behinderung und Geschlecht jenseits der cis-Normativität, Verschränkungen von Klassismus und Ableismus, Diskussionen über Empowerment, (vermeintliche) Schutzräume sowie mediale Darstellungen von Krankheit und Behinderung in den Fokus genommen. Die Gedankensammlung verdeutlicht: Ableismus erschöpft sich nicht »nur« in Behinderten-Feindlichkeit, ... Weiterlesen

Yener Bayramoglu: Queere (Un-)Sichtbarkeiten

Yener Bayramoglu: Queere (Un-)Sichtbarkeiten

Die Geschichte der queeren Repräsentationen in der türkischen und deutschen Boulevardpresse. D 2018, 320 S., Broschur, € 30.83
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Verhilft die Boulevardpresse queeren Deutungen zur Repräsentation in der dominanzgesellschaftlichen Kultur? Am Beispiel von »Bild« und »Hürriyet« zeigt Yener Bayramoglu, wie boulevardjournalistische Versuche, normabweichende sexuelle Subjekte zu skandalisieren, queere Positionen sichtbar machen. Durch seine historisch-komparative Analyse verliert die oft wiederholte Dichotomie von Okzident und Orient ihre Bedeutung: Während eine Pluralität von queeren Repräsentationen in der »Hürriyet« offen zu beobachten ist, ... Weiterlesen

Carolin Küppers / Bundesstiftung Magnus Hirschfeld: Refugees and Queers

Carolin Küppers / Bundesstiftung Magnus Hirschfeld: Refugees and Queers

Forschung und Bildung an der Schnittstelle von LSBTTIQ, Fluchtmigration und Emanzipationspolitiken. D 2018, 200 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Verfolgung aufgrund sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität ist in der Bundesrepublik Deutschland und in Österreich ein anerkannter Asylgrund. Etwa 10 Prozent der einreisenden Geflüchteten sind lesbisch, schwul, bisexuell, Transgender, intergeschlechtlich oder queer. Sie sind hier bei uns mit spezifischen Formen von Diskriminierungen konfrontiert, wodurch in der LSBTQ-Community einerseits ein zunehmendes Bewusstsein über Flucht und Migration und das Bedürfnis, sich politisch ... Weiterlesen

Georg M. Oswald: Unsere Grundrechte

Georg M. Oswald: Unsere Grundrechte

Welche wir haben, was sie bedeuten und wie wir sie schützen. D 2018, 224 S., geb., € 20.56
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Piper
Wir halten uns für kritische, aufgeklärte Bürger, die ihre Rechte kennen. Doch wenn wir unsere Grundrechte aufzählen sollen, geraten wir ins Stottern. Das ist fatal. Denn in Zeiten, in denen Rechtspopulismus wieder salonfähig wird und die Demokratie in vielen Staaten wankt, brauchen wir die Grundrechte mehr denn je. Dieses Buch ist kein juristischer Kommentar, keine Staatsbürgerkunde, schon gar keine Sonntagsrede, ... Weiterlesen

Heinz-Jürgen Voß (Hg.): Die Idee der Homosexualität musikalisieren

Heinz-Jürgen Voß (Hg.): Die Idee der Homosexualität musikalisieren

Zur Aktualität von Guy Hocquenghem. D 2018, 130 S., Broschur, € 17.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Psychosozial-Verlag
Der französische Aktivist und Theoretiker, Journalist und Romancier Guy Hocquenghem prägte in den 1970er und 1980er Jahren die Geschichte der radikalen Schwulenbewegung nicht nur seines Landes mit. 50 Jahre nach der sogenannten sexuellen Revolution und zum 30. Todestag von Guy Hocquenghem unternehmen es die Autoren des vorliegenden Bandes, aktuelle identitäts- und rassismuskritische queere Positionen mit Hocquenghem in in Verbindung zu ... Weiterlesen

Katharina Karcher: Sisters in Arms

Katharina Karcher: Sisters in Arms

Militanter Feminismus in Westdeutschland seit 1968. D 2018, 240 S., Broschur, € 20.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Assoziation A
Gegen Ende der 1960er Jahre entwickelte sich aus der allgemeinen Protestbewegung in Westdeutschland eine Neue Frauenbewegung. Diese stellte kapitalistische wie patriarchale Verhältnisse grundsätzlich infrage. Zahlreiche Gruppierungen bedienten sich dabei durchaus konfrontativer Methoden der Auseinandersetzung. In der Literatur zur Frauenbewegung kommen diese militanten Strömungen des Feminismus bislang kaum vor. Diese Studie schließt die Forschungslücke. Die Autorin konzentriert sich auf drei Themenfelder: ... Weiterlesen
Titel ist derzeit nicht lieferbar - Nachdruck in Planung

Dagmar Herzog: Lust und Verwundbarkeit

Dagmar Herzog: Lust und Verwundbarkeit

Zur Zeitgeschichte der Sexualität in Europa und den USA. D 2018, 225 S., Broschur, € 15.42
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Wallstein
Was hat Sexualpolitik mit Vergangenheitsbewältigung zu tun? Welche anderen politischen Positionen werden in gesellschaftlichen Debatten über Sexualität mitverhandelt? An der Schnittstelle von Geistes- und Kulturgeschichte, Holocaustforschung, Religions- und Geschlechtergeschichte zeigt Dagmar Herzog, wie Diskussionen über Sexualität die prägenden ideologischen Kämpfe der letzten 21. Jahrhunderte beeinflussten. Mit einem genauen Sensorium für die methodischen Herausforderungen einer Geschichtsschreibung von Intimität und Körperlichkeit untersucht ... Weiterlesen

Peter Michalzik: 1900

Peter Michalzik: 1900

Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies. D 2018, 416 S., geb., € 24.67
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

DuMont Buchverlag
1900 wurden Utopien gelebt - in Jasnaja Poljana, auf Samoa, in Brasilien oder auf dem Monte Verità am Ufer des Lago Maggiore. Hier wurde das moderne Leben erfunden mit seiner Lust an Gesundheit, Körper(-kult) und Individualismus. Peter Michalzik erzählt die Geschichten dieser Bewegungen und zeichnet dabei ein bilderreiches, vielstimmiges Panorama vom Beginn des vergangenen Jahrhunderts. Ob die großartigen Richthofen-Schwestern oder ... Weiterlesen

Didier Eribon: Grundlagen eines kritischen Denkens

Didier Eribon: Grundlagen eines kritischen Denkens

Dt. v. Oliver Precht. Ö 2018, 210 S., Broschur, € 26.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Turia + Kant
In Büchern wie »Rückkehr nach Reims«, »Der Psychoanalyse entkommen« oder »Gesellschaft als Urteil« widmet sich Didier Eribon einer Reihe von wiederkehrenden Themen: der Frage der sozialen Klassen und des Schulsystems, der Formierung des Subjekts und der gesellschaftlichen Identität, der politischen Bewegungen und ihrer Kritik, des Unbewussten und der Selbstanalyse. Die in den »Grundlagen eines kritischen Denkens« versammelten Essays entfalten erstmals ... Weiterlesen

Audre Lorde: A Burst of Light: and Other Essays

Audre Lorde: A Burst of Light: and Other Essays

USA 2017, 144 pp., hardbound, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
ixia press
Winner of the 1988 Before Columbus Foundation National Book Award, this path-breaking collection of essays is a clarion call to build communities that nurture our spirit. Lorde announces the need for a radical politics of intersectionality while struggling to maintain her own faith as she wages a battle against liver cancer. From reflections on her struggle with the disease to ... Weiterlesen

Muhammad Sameer Murtaza: Islam und Homosexualität - ein schwieriges Verhältnis

Muhammad Sameer Murtaza: Islam und Homosexualität - ein schwieriges Verhältnis

D 2017, 44 S. Broschur, € 10.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Tredition
Die überwältigende Mehrheit der Muslime ist überzeugt, dass eine homosexuelle Lebensweise nicht mit dem Islam vereinbar ist. Der Islamwissenschaftler Muhammad Sameer Murtaza untersucht die islamischen Quellen und kommt zu einer differenzierteren Antwort. Ein Ansatz – keine Lösung – um einerseits eine innerislamische Debatte anzustoßen, andererseits die Sicht auf den Islam zu entspannen. Gleichzeitig sicher kein selbstbewusst-kämpferischer Ansatz im Sinne der ... Weiterlesen

Maria Borowski: Parallelwelten

Maria Borowski: Parallelwelten

Lesbisch-schwules Leben in der frühen DDR. D 2017, 256 S., geb., € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Metropol
Im Zentrum dieser Studie über lesbisch-schwules Leben in der DDR steht der Zeitraum 1949 bis 1969. Diese Frühphase der DDR-Homosexuellengeschichte wurde bisher noch kaum wissenschaftlich erforscht. Die Autorin wertet in »Parallelwelten« Sexualratgeber der 1950er Jahre aus und zeichnet die ärztliche Perspektive auf die »Krankheit« der gleichgeschlechtlich Liebenden nach. Auszüge aus Interviews mit Frauen und Männern, die damals junge Homosexuelle gewesen ... Weiterlesen

Stuart Feather: Blowing the Lid

Stuart Feather: Blowing the Lid

Gay Liberation, Sexual Revolution and Radical Queens. USA 2016, 565 pp., brochure, € 24.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

The Gay Liberation Front founded in 1970 urged gay men and gay women to unite around a simple set of demands among which were calls for an end to discrimination against homosexuals in employment, in sex education, in the age of consent and in being treated as sick by the medical establishment. GLF saw itself as a people's movement for ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.): Invertito. Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten 18

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.): Invertito. Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten 18

18. Jahrgang / 2017. D 2017, 203 S., Broschur, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Invertito 18
Der 18. Jahrgang des Jahrbuchs der Geschichte der Homosexualitäten enthält folgende Beiträge: Heike Schader berichtet über die Dynamik der Berliner Damenklubs Violetta und Monbijou in den Jahren 1928 – 1929. Raimund Wolfert gibt in »Die ganze vertrackte Situation halt« ein Kurzbiografie des Opernsängers, Rosa-Winkel-Häftlings und Auschwitz-Überlebenden Karl Kipp. Stephan Jaray gibt einen kurzen historischen Abriss vom »Speakeasy« zur schwulen Herrenbar ... Weiterlesen

Emily Midorikawa / Emma Claire Sweeney: A Secret Sisterhood

Emily Midorikawa / Emma Claire Sweeney: A Secret Sisterhood

The Hidden Friendships of Austen, Bronte, Eliot and Woolf. UK 2018, 336 pp., pb., € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Quarto
»A Secret Sisterhood« uncovers the hidden literary friendships of the world's most respected female authors. Drawing on letters and diaries, some of which have never been published before, this book will reveal Jane Austen's bond with a family servant, the amateur playwright Anne Sharp, how Charlotte Brontë was inspired by the daring feminist Mary Taylor, the transatlantic relationship between George ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang