Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Lesbische Geschichte und politische Bewegung

  
John Corvino: What's Wrong with Homosexuality?

John Corvino: What's Wrong with Homosexuality?

USA 2013, 170 pp., hardbound, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Oxford University Press
Is homosexuality unnatural? Does the bible condemn it? Does it matter whether gay people are »born this way«? The author has traversed the country responding to such questions. In this book, he makes the case for the moral value of same-sex relationships while offering insight into the ongoing culture wars. Many opponents object that same-sex relionships were morally wrong, or ... Weiterlesen

Judith Butler: Am Scheideweg

Judith Butler: Am Scheideweg

Judentum und die Kritik am Zionismus. Dt. v. Reiner Ansén. D 2013, 277 S., geb., € 29.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Kritiker des Staates Israel und seiner Siedlungspolitik geraten schnell unter den Verdacht des Antisemitismus - so auch die prominente jüdische Philosophin Judith Butler. In ihrem neuen Buch geht Butler der Frage nach, wie eine Kritik am Zionismus aus dem Judentum selbst heraus möglich ist. Sie entwickelt eine neue jüdische Ethik, die sich gegen die von Israel ausgeübte und vom Zionismus ... Weiterlesen

Tine Plesch: Rebel Girl

Tine Plesch: Rebel Girl

Popkultur und Feminismus. D 2013, 238 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ventil-Verlag
Tine Plesch war Journalistin und Radiomoderatorin. Sie wirkte an Riot Grrrl und Ladyfesten mit. Sie äußerte sich zu Gewalt und Geschlechterverhältnissen, zu Musik und weiblicher Repräsentation. Ihr Blick war stets auf diejenigen gerichtet, die sich nicht in bequeme Rollen einfügen wollen und/oder können, die aus Liebe zum Leben nach etwas Anderem und Besseren Ausschau hielten. 2004 ist sie verstorben. »Rebel ... Weiterlesen

Barbara Höll / Klaus Lederer / Bodo Niendel (Hg.): queer.macht.politik

Barbara Höll / Klaus Lederer / Bodo Niendel (Hg.): queer.macht.politik

Schauplätze gesellschaftlicher Veränderung. D 2013, 256 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Wer schwul-lesbische Interessenpolitik als Klientelpolitik für eine Minderheit begreift, ist bald am Ende seiner Wünsche angelangt. Noch kurz vor der Wahl 2013 bekommt Deutschland das Ehegattensplitting, dann kommt wohl noch das eine oder andere Höchstgerichts-Urteil, und das war es dann. Wem es um sexuelle Emanzipation und Selbstbestimmung, um Demokratie und Menschenrechte geht, bekommt dagegen ein mulmiges Gefühl. War es das ... Weiterlesen

Ralph V. Turner: Eleonore von Aquitanien

Ralph V. Turner: Eleonore von Aquitanien

Königin des Mittelalters. Dt. v. K. H. Siber. D 2013, 496 S. mit S/W-Abb., Pb, € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
Eleonore von Aquitanien war eine der faszinierendsten Frauenfiguren des Mittelalters. Ihr abenteuerliches Leben lieferte Stoff für Legenden und Kinoverfilmungen, doch wie so oft überbietet das wirkliche Leben das fiktive. Nach der Auflösung ihrer ersten Ehe mit dem König von Frankreich heiratete sie den künftigen König von England, Heinrich II. Sie hatte mit ihm zwei Söhne - Richard Löwenherz und Johann ... Weiterlesen

Mary Bernstein and Verta Taylor (eds.): The Marrying Kind?

Mary Bernstein and Verta Taylor (eds.): The Marrying Kind?

Debating Same-Sex Marriage Within the Lesbian and Gay Movement. USA 2013, 416 pp., brochure, € 34.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Minnesota Press
As the fight for same-sex marriage rages across the United States and lesbian and gay couples rush to marriage license counters, the goal of marriage is still fiercely debated within the LGBT community. This book draws on empirical research to examine these debates and how they are affecting marriage equality campaigns. The essays in this volume analyze the rhetoric, strategies, ... Weiterlesen

L'Homme 24,1 (2013): Romantische Liebe

L'Homme 24,1 (2013): Romantische Liebe

Ö/D 2013, 174 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Böhlau
Das neue Heft der Europäischen Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft setzt sich kritisch mit dem kulturellen Konzept der romantischen Liebe auseinander, das in der europäischen Moderne seit der Aufklärung zur hegemonialen Leitidee wurde. Bis heute über die Postmoderne hinaus entfaltet es in verschiedenen zeitgenössischen Spielarten ihre Wirkung. An Fallbeispielen wird aufgezeigt, ob - bzw. wie - dieses Konzept angeeignet, weiterentwickelt und ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 14

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 14

D 2013, 199 S., Broschur, € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Invertito 14
Das 14. Jahrgangsheft bietet in Schwerpunktbeiträgen mit »Transgressionen« einen Streifzug durch Leben und Werk von Emma Trosse, Karin Lindeqvist analysiert das Bild der Weimarer Republik in Agnete Holks Roman »Et Vildskud«. Jan-André Jodjohn geht den Ideen und Motiven einer Zusammenarbeit zwischen Männerbund und Frauenbewegung nach, Christian Alexander Wäldner präsentiert seine Forschungsergebnisse zu homosexuellen Opfern des Nationalsozialismus am Beispiel des ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Wie wir begehren

Carolin Emcke: Wie wir begehren

D 2013, 254 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Carolin Emcke erzählt die Geschichte der Jugend in den 70er und 80er Jahre. An sich wurde über Sexualität nicht gesprochen. Für Bezeichnungen von Lust und Sex gab es keinen Raum. Noch weniger für Spielarten der Lust, die von der Norm abwichen. Und so formten Mechanismen der Ausgrenzung eine ganze Jugend. Not und Verzweiflung befällt einen Mitschüler, der ohne Grund an ... Weiterlesen

Kate Bornstein: Ein schädlicher Einfluss

Kate Bornstein: Ein schädlicher Einfluss

Mein mutiges Leben. Dt. v. Nico Laubisch. D 2013, 351 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Edel Germany
Jüdischer Junge, Scientologe, Ehemann und Vater, Transe, Flagschiffkapitän, SM-Sklavin, Theaterautorin, Lesbe und Gender Outlaw - im Leben von Kate Bornstein ist einiges zusammengekommen - ein Leben voller Kehrtwenden und Extremismen, die »sie« regelmäßig anecken ließ. Das ist die wahre Lebensgeschichte eines netten jüdischen Knaben, der auf dem Flagschiff von Scientology landete, aber nach 12 Jahren Scientology wieder verließ und zu ... Weiterlesen

Birgit Haustedt: Die wilden Jahre in Berlin

Birgit Haustedt: Die wilden Jahre in Berlin

Eine Klatsch- und Kulturgeschichte der Frauen. D 2013, 144 S. mit Abb., geb., € 16.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition ebersbach
Berlins unvergleichliches Gesicht verdankt es zum Teil Frauen wie Anita Berber, Marlene Dietrich, Erika Mann, Vicki Baum, Helen Hessel, Else Lasker-Schüler oder Claire Waldoff und anderen. Sie fahren Auto, boxen, schreiben, malen, filmen. Sie alle trafen sich in zahlreichen Cafés, literarischen Salons, Cabaréts, im Tanzsaal und sogar im Boxring. Überaus selbstbewusst und lebenshungrig stürmten sie mit Bubikopf und Zigarette im ... Weiterlesen

Luise F. Pusch: Die dominante Kuh

Luise F. Pusch: Die dominante Kuh

Neue Glossen. D 2013, 144 S., Broschur, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Wallstein
Solche sprachlichen Entgleisungen gibt es immer wieder: ein Damenstudent wird zum Tanz gebeten. Die Caprese wird mit Büffelmilch-Mozzarella zubereitet. Oder: auf Facebook werden zwei Freundinnen zu »Freunde«. Da ist immer wieder die feministische Sprach- und Gesellschaftskritik gefordert. Welches Genus hat das Wort »Single«? Wie lautet das männliche Pendant zu »Entjungferung«? In dieser zweiten Glossensammlung beantwortet Luise F. Pusch diese und ... Weiterlesen

Nora Sternfeld: Kontaktzonen der Geschichtsvermittlung

Nora Sternfeld: Kontaktzonen der Geschichtsvermittlung

Transnationales Lernen über den Holocaust in der postnazistischen Migrationsgesellschaft. Ö 2013, 258 S., Broschur, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Zaglossus
Die Autorin unternimmt in diesem Buch den Versuch, ein handhabbares Instrumentarium für eine zeitgemäße Geschichtsvermittlungspraxis zum Holocaust und den Massenverbrechen des NS-Regimes zu erstellen. Welche Perspektiven ergeben sich für die Geschichtsvermittlung, wenn die Tatsachen des Postnazismus und der Migrationsgesellschaft sowie deren Implikationen für die Erinnerungskulturen in der Gegenwart ernst genommen werden? Die Autorin plädiert für ein Überdenken bestehender Vermittlungshegemonien, überhaupt ... Weiterlesen

Carmen Sánchez: Kunst und Erotik in der Antike

Carmen Sánchez: Kunst und Erotik in der Antike

Dt. v. A. Lutter u. K. Uhlig. D 2013, 165 S. mit S/W-Abb., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Wagenbach
Die Antike - gemeint sind alte Griechen und Römer - ist mit Sexualität, Körperlichkeit und deren Darstellung überraschend scham- und tabufrei umgegangen. Gerade der nackte Mann galt als Inbegriff der Schönheit. Olympiaden wurden nackt ausgetragen. Homoerotik war bei den alten Griechen gang und gäbe. Ausgehend von diesen Grundsteinen bildete sich eine ikonografische Tradition heraus, die durch das Mittelalter unterbrochen und ... Weiterlesen

Dagmar Herzog : Paradoxien der sexuellen Liberalisierung

Dagmar Herzog : Paradoxien der sexuellen Liberalisierung

Hirschfeld-Lectures. Bd.1. D 2013, 48 S., Broschur, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Wallstein - Hirschfeld-Lectures 1
Was können, was müssen wir heute aus dem komplexen Vermächtnis des Sexualrechtsaktivisten Magnus Hirschfeld und Johanna Elberskirchen lernen? Was haben die Nationalsozialisten sich von jüdischen, linken und feministischen Sexualreformern der Weimarer Zeit abgeschaut, was haben sie davon abgewehrt und was haben sie aggressiv verschmäht? Welche Entwicklung durchlief das Phänomen der Homophobie während des »Dritten Reiches«? Was wurde davon an die ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang