Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Gloria Steinem: Aufbruch

Gloria Steinem: Aufbruch

Wie die Hoffnung auf ein gerechteres Miteinander mein Leben bestimmte. Dt. v. Eva Bonné. D 2019, 384 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Sie ist klug und mutig. Eine der größten Kultfiguren des Feminismus. Vorbild für Frauen seit mehr als fünf Jahrzehnten. Bis heute setzt sich Gloria Steinem leidenschaftlich dafür ein, dass die Stimmen von Frauen gehört werden - sei es in der #metoo-Debatte oder beim Women's March in Washington. In ihren Memoiren blickt die Tochter eines durch die Lande tingelnden Antiquitätenhändlers zurück ... Weiterlesen

Boel Westin: Tove Jansson - Life, Art, Words

Boel Westin: Tove Jansson - Life, Art, Words

The Authorised Biography. UK 2018, 523 pp. illustrated, brochure, € 22.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Profile
The Finnish-Swedish lesbian writer and artist Tove Jansson achieved worldwide fame as the creator of the Moomin stories, written between 1945 and 1970 and still in print in more than twenty languages. However, the Moomins were only a part of her prodigious output. Already admired in Nordic art circles as a painter, cartoonist and illustrator, she would go on to ... Weiterlesen

Pauli Murray: Song in a Weary Throat

Pauli Murray: Song in a Weary Throat

Memoir of an American Pilgrimage. USA 2018, 624 pp., brochure, € 22.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Liveright
Poet, memoirist, labor organizer, and Episcopal priest, Pauli Murray helped transform the law of the land. Arrested in 1940 for sitting in the whites-only section of a Virginia bus, Murray propelled that life-defining event into a Howard law degree and a fight against »Jane Crow« sexism. Orphaned at early age, she was sent from Baltimore to segregated Durham, N.C., to ... Weiterlesen

Stiftung Fraueninitiative u.a. (Hg.): Carola Möller - eine feministisch-ökonomische Vordenkerin

Stiftung Fraueninitiative u.a. (Hg.): Carola Möller - eine feministisch-ökonomische Vordenkerin

Ausgewählte Schriften und Vorträge 1966 - 1999. D 2018, 200 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
Ihre Themen waren schon früh Frauenarbeit und Frauenarmut, ungeschützte Beschäftigungsverhältnisse, Prekariat, garantiertes Grundeinkommen, Bedingungen für ein anderes Wirtschaften. Die Ökonomin und Soziologin Carola Möller erschloss das breite Spektrum der Diskussionen zur herrschenden, vor allem aber einer möglichen anderen Ökonomie bereits vor der Jahrtausendwende. Sie suchte nicht nur neue Arbeits-, sondern auch neue Widerstandsformen und befasste sich mit der Bedeutung immaterieller ... Weiterlesen

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Romanbiografie über Rebecca Friedländer. D 2018, 480 S., Broschur, € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
Eine junge Frau bricht mit der Tradition und wählt ein eigenes Leben - welchen Mut dies vor zweihundert Jahren auch in Deutschland noch erforderte, zeigt das Schicksal der Berliner Salonière Rebecca Friedländer, in Romanform lebendig nacherzählt von Mechthild Uhle. Wenige Jahre konnte Rebecca Friedländer, die als Autorin und Salonière in die Geschichte einging, freie Luft schnuppern. Danach schloss sich das ... Weiterlesen

Kerstin Ott: Die fast immer lacht.

Kerstin Ott: Die fast immer lacht.

Autobiografie. D 2018, 288 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schwarzkopf und Schwarzkopf
Ihr Hit »Die immer lacht« hielt sich über 60 Wochen in den Charts, verkaufte sich über 1 Million Mal und gehört zu den erfolgreichsten Singles in Deutschland aller Zeiten. Kerstin Otts Werdegang liest sich wie der wahr gewordene Traum eines jeden Künstlers: Noch vor gut drei Jahren ging die 35-Jährige ihrem Beruf als gelernte Malerin nach - heute kennt die ... Weiterlesen

Hans Frey: James Tiptree, Jr. - Zwischen Entfremdung, Liebe und Tod

Hans Frey: James Tiptree, Jr. - Zwischen Entfremdung, Liebe und Tod

D 2018, 360 S., Broschur, € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Golkonda
James Tiptree Jr. - die Geheimnisse hinter der Kunstfigur und ihre Bedeutung für die Science Fiction. James Tiptree Jr. (das ist die Psychologin Dr. Alice B. Sheldon) begann nach einem bewegten Leben erst mit 53 Jahren, SF zu veröffentlichen, und avancierte in kurzer Zeit zum Szenestar. In der Rolle des fiktiven Autors, der real eine Frau war, forcierte Tiptree feministische ... Weiterlesen

Angela Steidele: Zeitreisen

Angela Steidele: Zeitreisen

D 2018, 300 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
1840 reiste das englische Lesbenpaar Anne Lister und Ann Walker im Pferdeschlitten auf der zugefrorenen Wolga bis zum Kaspischen Meer und weiter über den Großen Kaukasus bis Baku. Anne Lister starb völlig unerwartet auf einer Bergtour in Georgien. Ihre Gefährtin Ann Walker benötigte sieben Monate, um den Sarg mit der Leiche der Geliebten zurück nach Halifax zu bringen. Nach dem ... Weiterlesen

Marion Kraft: Empowering Encounters with Audre Lorde

Marion Kraft: Empowering Encounters with Audre Lorde

D 2018, 120 pp., brochure, € 13.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
A hommage to the great Afroamerican lesbian poet and feminist Audre Lorde. Her works were essential for liberation movements in many countries and are still up to date today. She as a person gave the new Black movement in Germany during the 1980s direction. Marion Kraft was a personal friend of Audre Lorde. She uses essays, speeches and interviews of ... Weiterlesen

Felicia Ewert: Trans. Frau. Sein.

Felicia Ewert: Trans. Frau. Sein.

Aspekte geschlechtlicher Marginalisierung. D 2018, 112 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Das Buch beschreibt bestehende Diskriminierungsmechanismen, die sich gegen transgeschlechtliche Menschen richten. Die Kritik der Autorin bietet auf gesellschaftlicher Ebene Einblicke in rechtliche Aspekte des »Transsexuellengesetzes«, in medizinischpsychologische Bereiche wie z.B. die Gutachtenpraktiken und auch in ausschließende Mechanismen cis-normativer Feminismen. »Trans. Frau. Sein.« ist eine Kombination wissenschaftlicher Arbeit, überspitzter satirischer Darstellung, Dekonstruktion von Cis-Sexismus und autobiographischer Elemente aus dem persönlichen (Er)-Leben ... Weiterlesen

Ahima Beerlage: Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte

Ahima Beerlage: Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte

D 2018, 152 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
In »Lesbisch - Eine Liebe mit Geschichte« erzählt Ahima Beerlage, langjährige Aktivistin, Moderatorin, Queer-Party-Veranstalterin und Autorin, aus ihrem bunten, facettenreichen und oft turbulenten Leben, in dem eines bei allen Metamorphosen prägend bleibt: ihre lesbische Identität. Indem Ahima Beerlage ihre Geschichte erzählt, möchte sie dazu beitragen, dass Lesben und ihre Geschichte(n) nicht verschwinden und den Dialog neu beleben - zwischen Alten ... Weiterlesen

Frauenkollektiv RitClique (Hg.): Zündende Funken

Frauenkollektiv RitClique (Hg.): Zündende Funken

Wiener Feministinnen der 70er Jahre. Ö 2018, 367 S., Broschur, € 24.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Löcker Verlag
Von der Gesundheit und Berufsproblemen, vom Altwerden und feministischer Kunst, vom Kampf der Prostituierten und der Übernahme von Produktionsmitteln (Zeitschrift, Verlag, Buchhandlung, Café), von Sexualität, Mutterschaft und kämpferischen Aktionen berichten die Frauen aus ihrer feministischen Sicht. Die Beiträge sind von heiter bis zornig angesichts der zunehmenden Belastungen, die im Sog des neoliberalen Rollbacks wieder auf Frauenschultern landen. Die Frauenbewegung der ... Weiterlesen

Lara Lillibridge: Girlish

Lara Lillibridge: Girlish

Growing Up in a Lesbian Home. USA 2018, 296 pp., hardcover, € 25.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Skyhorse
Lara Lillibridge grew up with two moms - an experience that shaped and scarred her at the same time. Told from the perspective of »Girl«, Lillibridge's memoir is the account of childhood in an unconventional household. Personally less concerned with her mother's sexuality and more with how she fits into a world both disturbed and obsessed with it, Girl finds ... Weiterlesen

Tarek Leitner / Peter Coeln: Hilde und Gretl

Tarek Leitner / Peter Coeln: Hilde und Gretl

Über den Wert der Dinge. Ö 2018, 142 S. mit zahlreichen Abb., Hardcover, € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Brandstätter
Fotograf Peter Coeln und Autor Tarek Leitner müssen verrückt gewesen sein. Der eine kauft ein altes Haus im niederösterreichischen Waldviertel, und der andere hilft ihm zu entscheiden, was nun aufzuheben sei und was nicht. Was die beiden finden, sind die Leben der beiden Cousinen Hilde und Gretl, die über viele Jahrzehnte hinweg in jenem Haus nicht explizit lesbisch, aber dennoch ... Weiterlesen

Sibylle Plogstedt: Im Netz der Gedichte

Sibylle Plogstedt: Im Netz der Gedichte

Gefangen in Prag nach 1968. D 2018, 200 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ulrike Helmer
1968 - das Jahr der Studentenrevolte begann mit dem »Prager Frühling« in der Tschechoslowakei. Doch die Reformversuche der Partei- und Staatsführung endeten schon im August mit dem Einmarsch der Truppen des Warschauer Paktes. Sibylle Plogstedt, als Studentin der Opposition aktiv, wird 1969 von der Staatssicherheit verhaftet. Jahrzehnte später arbeitet sie ihre politische Gefangenschaft auf. Sibylle Plogstedt, einstiges SDS-Mitglied, Mitgründerin der ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang