Der Newletter wird nicht richtig dargestellt? - Bitte hier klicken

www.loewenherz.at
Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Löwenherz,
liebe Kundinnen und Kunden,

aus unseren Katalogen kennt Ihr die Rubrik »Mit wärmsten Empfehlungen« - hier stellen wir Titel vor, die uns besonders wichtig sind oder am Herzen liegen. Fünf lesbische und fünf schwule Titel aus den diesjährigen Katalogen haben wir für diesen Newsletter ausgewählt, die sich auch als Weihnachtslektüre oder Geschenk anbieten.

Alle Empfehlungen findet Ihr auf dieser Seite: loewenherz.at/mit-waermsten-empfehlungen

Herzliche Grüße,

Eure Löwenherzen
»Mit wärmsten Empfehlungen«
Christoph Poschenrieder: Das Sandkorn
CH 2014, 402 S., geb., € 23.54


Jacob Tolmeyn ist Kunsthistoriker im Berlin der späten Kaiserzeit. In der Halbwelt der damaligen schwulen Kneipen hat er den schönen Niki kennen gelernt und sich völlig in ihn verliebt. So merkt Jacob auch lange nicht, dass er einem Hochstapler und Betrüger aufgesessen ist. Doch als Jacob schließlich erkennt ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Christos Tsiolkas: Barrakuda
Dt. v. Barbara Heller. D 2014, 471 S., geb., € 23.59


Christos Tsiolkas ist in Australien geboren, Sohn griechischer Immigranten und inzwischen ein arrivierter Autor seines Landes. Zwei seiner bisherigen Bücher - »Loaded« und »Nur eine Ohrfeige« - dienten bereits als Literaturvorlagen für einen Spielfilm, bzw. für eine Mini-Serie. Sein neues Buch »Barrakuda« thematisiert ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
James Hanley: Fearon
Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67


»Was ist schwule Literatur?,« werden wir immer wieder gefragt, wenn wir unser Sortiment der bizarren Welt der Heterosexuellen erklären sollen. Dass wir die Antwort auf diese Frage nur um den Preis der Selbstaufgabe anderen überlassen können, dass uns eine allgemein- und damit gleichgültige Gesamtperspektive nicht nur nicht weiter ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Urs Zürcher: Der Innerschweizer
CH 2014, 720 S., geb., € 35.90


Schon die Rahmengeschichte des Romans verspricht eine eigenwillige Sicht der Dinge, intim und distanziert zugleich: Ein junger Kerl kommt Ende der 1970er Jahre aus der Innerschweiz in die Universitätsstadt Basel und erlebt dort die 80er Jahre in einer linken Wohngemeinschaft ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Matthias Frings: Manchmal ist das Leben
D 2014, 360 S., Broschur, € 15.32


Hahn und Fex sind Freunde seit ihrer Schulzeit, ihre Freundschaft scheint auf einem unerschütterlichen Fundament zu stehen. Denn als der scheue und verunsicherte Fex von seinen Mitschülern als Schwuler nicht einmal nicht nur verächtlich gemacht, sondern auch verprügelt werden sollte ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Denice Bourbon: Cheers!
Stories of a Fabulous Queer Femme in Action. Ö 2013, 364 pp. with b/w + colour photographs, brochure, € 19.95


Denice Bourbon ist Kult. Ihre queer-feministischen Performances widersetzen sich einer Einordnung, sie ist so etwas wie die lesbische Antwort auf eine Mischung aus Pam Ann, Ab Fab und Georgette Dee nur politischer. Nicht dass Traktat oder Kampfrede ihr klassisches Metier wären; diese Zeiten liegen hinter ihr. Zum Glück schärft Alkohol Denicens Erinnerungsvermögen ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Dorit David: Tür an Tür
D 2014, 280 S., Broschur, € 15.32


Inka und Gitta wohnen Tür an Tür in einem kleinen Mietshaus in Hannover. Sie grüßen sich höftlich, doch haben sie nicht mehr miteinander zu tun, als was an freundlichen Nachbarschaftskontakten üblich ist. Gitta ist alleinerziehende Mutter, der 7jährige Bojan hat seinen Vater nie kennengelernt. Inka ist zu DDR-Zeiten in Ost-Berlin aufgewachsen ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Ali Smith: Von Gleich zu Gleich
Dt. v. Silvia Morawetz. D 2013, 368 S., geb., € 23.63


Es ist ein schönes Buch, obwohl es nicht leicht ist den Inhalt des Romans in Worte zu fassen. Es ist ein schräges Buch mit seinen sprachexperimentellen Stellen, die aus anführungszeichenlosen Dialogen, Gedankengängen, absichtlich falschen Wortschreibungen und Sprachmalereien bestehen und nicht direkt Rückschlüsse auf die Befindlichkeiten der Figuren zulassen. Ali Smith neuer Roman ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Sonwabiso Ngcowa: Nanas Liebe
Dt. v. Lutz van Dijk. D 2014, 190 S., geb., € 16.35


Weil der Vater trinkt und ihre Mutter verprügelt, die Mutter aber ihren Mann nicht verlassen will, sind Nanas Eltern mit der ältesten Tochter Asanda in ein Township bei Kapstadt gezogen und haben Nana in einem kleinen Dorf bei ihrer Großmutter zurück gelassen. Dort wächst Nana zwar in ärmlichen Verhältnissen aber doch relativ behütet auf ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Karen-Susan Fessel: Bronko, meine Frau Mutter und ich
D 2014, 224 S., Broschur, € 15.32


Karen-Susan Fessel hat eine Komödie geschrieben endlich, denn neben all den vielen ernsthaften Themen ihrer bisherigen Romane zog sich das Motiv von Butch-Femme durch alle ihre Geschichten und verlangte gerade danach, von ihr selbst einmal ironisch aufgegriffen zu werden. Mai-Britt hat es nicht leicht. So erfolgreich, wie sie beruflich ist, so wenig Glück hat sie beim Thema Liebe ...

Weiterlesen / Im Online-Shop kaufen
Diesen Newsletter weiterempfehlen:

Facebook Twitter Google+ Addthis

NEU - Verfeinere dein Abonnement des Löwenherz-Newsletters
Unter dem folgenden Link kannst Du auf unserer Website präzisieren, welche Arten von Newsletter Du erhalten möchtest. Wähle einfach die Themen und Arten des Newsletters aus:
Newsletter-Verwaltung auf www.loewenherz.at

Buchhandlung Löwenherz
Berggasse 8
A-1090 Wien
Tel. 01-3172982
buchhandlung@loewenherz.at
www.loewenherz.at

Um diesen Newsletter abzubestellen, antwortet einfach auf dieses Mail mit "REMOVE" im Betreff.