Lesung mit Jan Stressenreuter am Donnerstag
Im Browser ansehen

Jan Stressenreuter liest aus seinem Krimi »Aus Hass«

Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Löwenherz,
liebe Kundinnen und Kunden,

wir freuen uns, euch zu einer Lesung mit Jan Stressenreuter am Donnerstag, den 16. November um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Löwenherz, einladen zu können.
Jan Stressenreuter liest aus seinem neuen Krimi »Aus Hass«: Deutschlands bezauberndster schwuler Kommissar ermittelt wieder – endlich: Zusammen mit seiner Chefin Maria Plasberg arbeitet sich Torsten Brinkhoff an einem Fall ab, der immer wieder offenbart, wie fragil auch ein emanzipiert schwules Leben in einer liberalen Großstadt ist.
Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Jan Stressenreuter und euch.

Über das Buch
Nur wenige Wochen nach ihrem letzten Fall sehen sich die Kölner Kommissare Maria Plasberg und Torsten Brinkhoff gezwungen, erneut zu ermitteln, als in der Domstadt zwei Tote aufgefunden werden. Schon bald wird klar, dass die Opfer nach den literarischen Vorlagen des weltbekannten und exzentrischen Krimiautors Stephen Gatler ermordet wurden. Sind die Morde die Tat eines Einzelnen, eines verrückten Fans etwa, eine perverse Form der Ehrerbietung? Allerdings gibt es auch im Umkreis des Schriftstellers genügend Menschen, die noch eine Rechnung zu begleichen haben. Oder haben die Morde etwas mit dem Fall des kleinen Lucca zu tun, dem Sohn von Gatlers Lebensgefährten, der vor Jahren verschwunden ist? Mit jeder neuen Spur wird der Fall noch komplizierter. Nach einem Konflikt mit dem zuständigen Staatsanwalt wird Plasberg von dem Fall entbunden. Doch davon lässt sie sich nicht aufhalten.
Jan Stressenreuter: Aus Hass
Quer Criminal Bd. 21.
D 2017, 420 S., Broschur, € 15.32
Im Online-Shop kaufen
Über Jan Stressenreuter
Jan Stressenreuter, geboren 1961 in Kassel, aufgewachsen in der Nähe von Düsseldorf, lebt mit seinem Freund in Köln. Im Querverlag erschienen die Romane: »Love to Love You, Baby« (2002); »Ihn halten, wenn er fällt« (2004); »Und dann der Himmel« (2006); »Mit seinen Augen« (2008); »Wie Jakob die Zeit verlor« (2013); »Haus voller Wolken« (2015) sowie Kurzgeschichten in diversen Anthologien. Seine Kriminalromane »Aus Rache« (2009), »Aus Angst« (2010) und »Aus Wut« (2011) erschienen in der Reihe quer criminal.

Jan Stressenreuters Bücher im Online Shop
Zur Homepage von Jan Stressenreuter
Du möchtest ein von Jan Stressenreuter signiertes Buch, kannst aber nicht zur Lesung kommen?
Kein Problem, schreib uns bei deiner Online-Bestellung kurz, welche Widmung Du Dir wünschst, wir kümmern uns gern darum und reservieren bzw. schicken Dir das Buch mit Deiner persönlichen Widmung.
Jan Stressenreuter liest aus seinem neuen Krimi »Aus Hass«
Donnerstag, 16. November 2017, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei
Alle Informationen zur Lesung gibt es auch hier.

Herzliche Grüße,
Eure Löwenherzen
Verfeinere dein Abonnement des Löwenherz-Newsletters
Unter dem folgenden Link kannst Du auf unserer Website präzisieren, welche Arten von Newsletter Du erhalten möchtest. Wähle einfach die Themen und Arten des Newsletters aus:
Newsletter-Verwaltung auf www.loewenherz.at

Empfehlen
Tweet
+1
Weiterleiten
Impressum auf loewenherz.at

Du möchtest die Zusendungen des Newsletters ändern?
Deine Angaben aktualisieren oder den Newsletter abbestellen