Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Klassische Literatur

  
Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1 - Auf dem Weg zu Swann

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1 - Auf dem Weg zu Swann

Dt. v. Bernd-Jürgen Fischer. D 2013, 694 S., geb., € 30.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Reclam
Eine aufwändige Neuübersetzung des - immer wieder schwul gelesenen - Kultromans. Bis tief ins 20. Jahrhundert wurde »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit« als ein Sittengemälde der Belle Époque gelesen, als ein Schlüsselroman der frivolen Pariser Oberschicht der vorletzten Jahrhundertwende. Ebensosehr aber hat Marcel Proust seine eigene Homosexualität darin verarbeitet. Es geht freilich auch um die unaufhebbare Einbindung des ... Weiterlesen

Richard Amory: Das Lied des Sterntauchers

Richard Amory: Das Lied des Sterntauchers

»Rote Männer auf grünen Matten«. Dt. v. Joachim Bartholomae. D 2013, 208 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Die amerikanischen Großepen, die in »Lederstrumpf« und »Pocahontas« jedem geläufig sind, in ihrer schwulen Version: Mitte des 19. Jahrhunderts reist der junge Ephraim in unberührtes Indianergebiet, um sich auf den Weg des Sterntauchers zu begeben – eine Form der freien Liebe. Das unbefangene Sexleben der anmutigen Indianer, denen er begegnet, steht im krassen Gegensatz zur prüden puritanischen Welt der Weißen. ... Weiterlesen

Evelyn Waugh: Wiedersehen mit Brideshead

Evelyn Waugh: Wiedersehen mit Brideshead

Die heiligen und profanen Erinnerungen des Hauptmanns Charles Ryder. Neuübersetzung. Dt. v. Pociao. CH 2013, 512 S., geb. im Schuber, € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diogenes
Charles Ryder wird während des Zweiten Weltkriegs in Brideshead stationiert: auf dem herrschaftlichen Landsitz der katholischen Adelsfamilie Marchmain, auf dem er Jahre zuvor – mit Sebastian, dem Teddybären liebenden, schwulen Sohn des Hauses, befreundet – wundervolle Tage der Studentenzeit verbracht hat. Die Erinnerungen werden übermächtig und lassen Ryder melancholisch in die Vergangenheit abschweifen. Aus der Perspektive eines Nichtaristokraten und Außenseiters ... Weiterlesen

Anthony Burgess: Clockwork Orange

Anthony Burgess: Clockwork Orange

Neuübersetzung. Dt. v. Ulrich Blumenbach. D 2013, 346 S., geb., € 22.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Anthony Burgess' Anti-Utopie in einer neuen Übersetzung: London in einer unbestimmten Zukunft - der 15jährige Alex ist Anführer einer Jugendbande, die die trostlosen Vororte der Stadt terrorisiert. Ihr eigenwilliger Slang ist von russischen Brocken durchsetzt. Sie leben in einer Welt, die gänzlich von Gewalt beherrscht wird: ständig liefern sie sich Schlägereien mit anderen Gangs. Alex und die anderen in der ... Weiterlesen

Ernst Haffner: Blutsbrüder

Ernst Haffner: Blutsbrüder

Ein Berliner Cliquenroman. D 2013, 260 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Walde und Graf
1932 erschien dieser Roman zum ersten Mal. Er gehörte zu den Büchern, die von den Nazis in der Bücherverbrennung zerstört wurden. Er schildert das Schicksal einiger obdachloser Jugendlicher im Berlin der frühen 1930er Jahre. Sie haben sich zu einer Clique von Blutsbrüdern im allgemeinen Überlebenskampf der Weltwirtschaftskrise zusammengetan. In tieftraurigem Realismus tut sich eine randständige soziale Welt im unterirdischen Großstadtlabyrinth ... Weiterlesen

Harlan Greene: The German Officer's Boy

Harlan Greene: The German Officer's Boy

USA 2013, 206 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
What really happened that afternoon in November 1938, when a young Polish Jew walked into the German embassy in Paris and shots rang out? The immediate consequence was concrete: Nazis retaliated with so called Kristallnacht - »Night of Broken Glass« - the beginning of the Holocaust. Lost in the aftermath is the story of Herschel Grynszpan, the confused teenager whose ... Weiterlesen

Oscar Wilde: Die Wahrheit von Masken - Der Kritiker als Künstler - Das Portrait des Mr. W. H.

Oscar Wilde: Die Wahrheit von Masken - Der Kritiker als Künstler - Das Portrait des Mr. W. H.

3 Dialoge. Dt. v. J. Bartholomae u. V. Oldenburg. D 2013, 191 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Mit seinem Roman »Das Bildnis des Dorian Gray« erzielte Oscar Wilde seinen großen literarischen Durchbruch. Ihm lag die Erkenntnis zugrunde: »Das Leben lügt, die Kunst sagt uns die Wahrheit.« Diese hatte er bereits zuvor in philosophischen Essays entwickelt. In diesen Essays kommt hinter der funkelnden aphoristischen Fassade eine idealistische Weltsicht zum Vorschein, die in eine ungetrübte Verehrung der Künste mündet. ... Weiterlesen

Robert Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Robert Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

D 2013, 318 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Manesse
Törleß ist Zögling in einer k.u.k. Militärerziehungsanstalt. Anfangs versteht er seine Gefühle nicht, aber zunehmend kristallisiert sich heraus, dass er in einen anderen Zögling namens Basini verschossen ist. Noch bevor Törleß sich ihm gegenüber offenbaren kann, verfängt sich Basini wegen einer Bagatelle in einem sadistischen Spiel von Mitschülern. Niemand will dem Gequälten helfen. Und auch Törleß fühlt sich hin- und ... Weiterlesen

Siegfried Kracauer: Georg

Siegfried Kracauer: Georg

D 2013, 334 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Georg bekommt unmittelbar die Umbrüche zu spüren, die die Gesellschaft der Weimarer Republik bewegen. Ständig muss er schwere Entscheidungen treffen und weiß schon langsam nicht mehr, woran er überhaupt noch glauben soll. Er ist Journalist und arbeitet für den »Morgenboten«. Aber dieser Arbeitsplatz ist keineswegs sicher, denn einmal wird er für seine Artikel belobigt, dann wieder droht ihm die Entlassung. ... Weiterlesen

Giorgio Bassani: Die Brille mit dem Goldrand

Giorgio Bassani: Die Brille mit dem Goldrand

Dt. v. Herbert Schlüter. D 2013, 108 S., Pb, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Wagenbach
Als Arzt genießt Doktor Fadigati ein hohes Ansehen im Ferrara der Mussolini-Zeit. Er bewegt sich auch recht galant in den höheren Kreisen. Einzig die Tatsache, dass der Doktor noch nicht verheiratet ist, gibt Anlass zur Tratscherei. Es scheint keinen plausiblen Grund zu geben, warum der elegante Herr keine angemessene Partie finden sollte. Zwar gibt es Gerüchte, er sei mehr an ... Weiterlesen

Robert Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Robert Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

D 2013, 208 S., Pb, € 6.17
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Die oft gelobte Kühnheit Musilscher Psychologie zeichnet schon sein erstes Werk aus. »Die Verwirrung des Zöglings Törleß« ist eine subtile Pubertätsstudie, in der Musil seine Erfahrungen als Kadett einer k.u.k. österreichischen Militärerziehungsanstalt auswertete. Törleß und seine zwei Freunde Beineberg und Reiting (die Namen entpuppen sich beim Lesen als obszön-sprechend) bringen den armen Basini in ihre Abhängigkeit. Nicht nur muss er ... Weiterlesen

Ralf König: Super Paradise

Ralf König: Super Paradise

D 2013 (Neuaufl.), 197 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Konrad und Paul: Die Geschichte aus Königs Album »Bullenklöten« geht weiter: Paul auf Mykonos, Sonne, Strand und Männer: das vertraute Ralf-König-Gefühl. Soweit das Vorspiel. Dann die Frage: Wo ist Konrad? Viel später erst erfahren wir: Konrad ist mit seinem Gesangsschüler Siegfried auf Kreta, die Freunde haben sich zerstritten. Zurück in Köln frischt Paul eine alte Affäre mit Herbert auf. Paul ... Weiterlesen

Hans Scherer: Remeuers Sünden

Hans Scherer: Remeuers Sünden

D 2013, 207 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Remeur - das Alter Ego des Autors - erzählt hier seine Geschichte. Dieser deutschsprachige schwule Klassiker aus den 90er Jahren wurde neu aufgelegt und zeigt einen trocken amüsierten Blick auf ein außergewöhnliches Leben zwischen Paris, London, Amsterdam und Düsseldorf, das vor sexuellen Erlebnissen nur so strotzt. Remeur ist ein besonderer Reisender, der der Welt der Klappen, Saunen und Stricherkneipen zuneigt ... Weiterlesen

Alfred Grünewald: Sonette an einen Knaben und andere Gedichte

Alfred Grünewald: Sonette an einen Knaben und andere Gedichte

Bibliothek rosa Winkel. Bd. 64. D 2013, 259 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 64
Der 1884 in Wien geborene, jüdische Schriftsteller Alfred Grünewald wurde 1942 von den Nazis in Auschwitz ermordet. Vor allem seine Gedichte blieben in Erinnerung, obwohl er in späteren Jahren durchaus ein Prosawerk aufbaute. Der Band 64 der Bibliothek rosa Winkel widmet sich in einer Auswahl den beiden 1920 entstandenen Gedichtzyklen »Sonette an einen Knaben« und »Dithyrambischer Herbst«. Darin finden sich ... Weiterlesen

John Preston: Mr. Benson

John Preston: Mr. Benson

Dt. v. Stefan Trossbach. D 2013, 190 S., Broschur, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder
Dieser SM-Klassiker von einem der beliebtesten Pornoautoren Amerikas entstand im Sexboom der späten 1970er Jahre. In den schwulen Kneipen New Yorks ist in den 70ern sexuell so ziemlich alles erlaubt. Mit seinen 25 Jahren, seiner knackigen Figur und seinen eng anliegenden Jeans gehört Jamie im »Mineshaft« zu den begehrtesten Gästen. Ihm fällt es nicht schwer, einen Mann nach dem anderen ... Weiterlesen
Dieser Titel ist leider vergriffen, auf Anfrage versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen.

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang