Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Romane

  
Astrid Wenke: Eine Milliarde für Süderlenau

Astrid Wenke: Eine Milliarde für Süderlenau

D 2013, 205 S., Broschur, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
Margot Krause kehrt in hohem Alter in ihren Heimatort Süderlenau zurück. Sie ist nun steinreich und macht ein verlockendes Angebot: Süderlenau soll von ihr eine Milliarde spendiert bekommen, damit jede Einwohnerin und jeder Einwohner der beschaulichen Stadt ein Grundeinkommen von 1000 Euro ausbezahlt bekommen soll. Und schon ist es vorbei mit der kleinstädtischen Idylle. Katharina ist Musiklehrerin in der Stadt ... Weiterlesen

Heli E. Hartleb: Meine Annette

Heli E. Hartleb: Meine Annette

D 2013, 234 S., Broschur, € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Buch und Media
Annette Weiß ist 26, hat eben ihr Studium absolviert und bricht mit ihrer Liebsten in den wohl verdienten Urlaub auf. Doch auf dem Weg dorthin kommt es zum Unfall. Es sieht schlimm aus für sie: schwer verletzt wird sie im Krankenhaus in ein Sterbezimmer verlegt - die Ärzte geben ihr maximal noch ein paar Tage zu leben. Doch die selbstbewusste ... Weiterlesen

Sarah Dreher: Stoner McTavish

Sarah Dreher: Stoner McTavish

Dt. v. E. Laudan u. M. Grundmann. D 2013 (Neuaufl.), 357 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Anstrengend und öde - mehr kann Stoner McTavish ihren Leben nicht abgewinnen. Das heimatliche Boston leidet unter einer Hitzewelle. In der ganzen Stadt herrscht tote Hose. Auf Stoners Schreibtisch türmt sich unerledigte Arbeit. Und ihre Geschäftspartnerin quillt förmlich über vor lauter schrägen Einfällen. Da kommt der neue Auftrag gerade recht: die junge, hübsche Gwen befürchtet, dass ihr Mann sie auf ... Weiterlesen

Heny Ruttkay: Gestohlene Tage

Heny Ruttkay: Gestohlene Tage

D 2013, 360 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Eva und Heinrich, entfernte Cousins und frühere Spielkameraden, sehen sich im Jahre 1931 auf einem Familienfest in Karlsruhe wieder und stellen fest, dass sie einiges gemeinsam haben. Sie sind beide homosexuell, sehnen sich nach einem Leben in Berlin und haben eine reiche, kinderlose Tante, die sich Ersatzenkel wünscht. Eva und Heinrich gehen eine Scheinehe ein und ziehen mit dem Geld ... Weiterlesen

Karen-Susan Fessel: was du willst

Karen-Susan Fessel: was du willst

D 2013, 160 S., Broschur, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Jona geht es ganz gut – im Job, in der Liebe, im Leben überhaupt. Seit Jahren ist sie in einer stabilen Beziehung liiert, die ihr alle Freiheiten lässt, aber dennoch Verbindlichkeit und damit Halt gibt. Vielleicht fehlt nach so langer Zeit ein wenig Leidenschaft, doch Leidenschaft ist schließlich nicht alles. So geht es auch Ben, Jonas bestem Freund, der mit ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: Lorenz Saladin

Annemarie Schwarzenbach: Lorenz Saladin

Ein Leben für die Berge. CH 2013, 271 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Lorenz Saladin war ein Abenteurer und Bergsteiger aus dem solothurnischen Schwarzbubenland. Er nahm an erfolgreichen Expeditionen in den Kaukasus, den Pamir und den Tienschan teil. Mit einer russischen Expedition wollte er 1936 den Khan Tengri in Zentralasien besteigen. Dort verstarb er an den Folgen erlittener Erfrierungen. Annemarie Schwarzenbach bewies bei ihrer Schilderung des Lebens und der Expeditionen von Lorenz Saladin ... Weiterlesen

Edith Wharton: Traumtänzer

Edith Wharton: Traumtänzer

Dt. v. Inge Leipold. D 2013, 423 S., Pb, € 12.33
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Die High Society hetzt vom Comer See über Venedig und London nach Paris. In der illustren Jetset-Gesellschaft sind Nick und Susy Lansing zwar die Außenseiter, weil sie keinen Cent in der Tasche haben, aber es gelingt ihnen doch ganz gut Anschluss zu finden und auf Kosten anderer ein gutes Leben als Schmarotzer zu führen. Frisch verheiratet und ganz nach dem ... Weiterlesen

Manuela Kuck: Hungrige Herzen

Manuela Kuck: Hungrige Herzen

D 2013 (Neuaufl.), 234 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
Rieke, Anfang 40, betreibt ein florierendes Bistro am Ku´damm. Ihre 18jährige Tochter Tamara ist aus dem Haus, und Riekes Privatleben ist wenig aufregend. Dann taucht eines Tages Paula auf, eine alte Schulfreundin. Sie kehrt aus Frankfurt zurück, wo sie in einer Werbeagentur Karriere gemacht hat. Die beiden Frauen kommen einander näher, verlieben sich und beginnen eine leidenschaftliche Beziehung. Und dann ... Weiterlesen

Sarah Moon (ed.): The Letter Q

Sarah Moon (ed.): The Letter Q

Queer Writers´ Notes to Their Younger Selves. USA 2012, 281 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Scholastic
If you received a letter from your older self, what do you think it would say? What do you wish it would say? That the boy you were crushing on in History turns out to be gay, too, and that you become boyfriends in college? That the bully who is making your life miserable will one day become so insignificant ... Weiterlesen

Fannie Flagg: Fried Green Tomatoes at the Whistle Stop Cafe

Fannie Flagg: Fried Green Tomatoes at the Whistle Stop Cafe

Uk 1987, 505 pp., brochure, € 13.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Vintage
»The day Idgie Threadgoode and Ruth Jamison opened the Whistle Stop Cafe, the town took a turn for the better. It was the Depression and that cafe was a home from home for many of us. You could get eggs, grits, bacon, ham, coffee and a smile for 25 cents. Ruth was just the sweetest girl you ever met. And ... Weiterlesen

Sarah Waters: Fingersmith

Sarah Waters: Fingersmith

UK 2012, 548 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
No one and nothing is as it seems in this Dickensian novel of thrills and reversals. Sue Trinder is an orphan, left as an infant in the care of Mrs. Sucksby, a »baby farmer.« Mrs. Sucksby’s household also hosts a transient family of petty thieves – fingersmiths - for whom this house in the heart of a mean London slum ... Weiterlesen

Sibylle Berg: Vielen Dank für das Leben

Sibylle Berg: Vielen Dank für das Leben

D 2012, 396 S., Pb, € 10.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Toto ist ein Wunder. Ein Waisenkind ohne klares Geschlecht. Zu dick, zu groß, im Suff gezeugt. Der Vater schon vor der Geburt abgehauen, die Mutter bald danach. Im kalten Sommer 1966 geboren, wandelt er durch die DDR, als ob es alles noch gäbe: Güte, Unschuld, Liebe. Warum, fragt er sich, machen die Menschen dieses Leben noch schrecklicher, als es schon ... Weiterlesen

Violette Leduc: Thérèse and Isabelle

Violette Leduc: Thérèse and Isabelle

UK 2012, 134 pp., brochure, € 15.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Charged with metaphors, alternating with precise descriptions of sensations and lesbian relationships, »Thérèse and Isabelle« was censored by its publisher in France in 1954, first published in a truncated version in 1966 and not until 2000 in its uncensored edition, as Violette Leduc intended. »I'm trying to express as exactly, as minutely as possible the sensations of physical love. There's ... Weiterlesen

Celia Martin: Lesbisch für Anfängerinnen: Cappuccino-Küsse

Celia Martin: Lesbisch für Anfängerinnen: Cappuccino-Küsse

D 2012, 224 S., Broschur, € 17.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Für das frisch verliebte Paar Tina und Astrid hängt der Himmel voller Geigen. Besonders Tina befindet sich nach ihrer Kehrtwende von der Hetera zur Lesbe im romantischen Ausnahmezustand. Als Chiara, die Ex-Geliebte von Astrid auftaucht, löst sie einige folgenschwere Missverständnisse aus, die Tinas heile Welt aus den Angeln hebt. Liebt Astrid Tina nicht mehr? War alles nur ein Strohfeuer? Eine ... Weiterlesen

Katrin Forstner: Warten, bis es Sommer wird

Katrin Forstner: Warten, bis es Sommer wird

Ö 2012, 152 S., Broschur, € 15.56
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kitab
Nachdem die namenlose Protagonistin eines Nachts eine Bar betritt und jemanden sieht, wird ihr die Stadt, in der sie lebt, fremd. Häuser, Bäume, Menschen, alles ist blau. Hausfassaden sind gierige Fratzen, Wassertropfen zerrinnen zu Seen. Die mühsam aufrecht erhaltene Kontrolle über ihr Leben droht, ihr zu entgleiten, während sie zwischen der unbekannten Person aus der Bar und ihrer Schwester durch ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang