Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Hossam Shalabi präsentiert seinen Roman »freitags«

Lesung am 26. März 2020

Die Lesung musste aus persönlichen Gründen vom Autor leider abgesagt werden. Wir versuchen einen Ersatz-Termin in der zweiten Jahreshälfte zu organisieren.


Junge Leute in Kairo, Schwulsein, politische Hoffnungen, medialer Einfluss und gesellschaftliche Erwartungen – das sind die Themen des jungen Autors und Malers und seines Debutromans.

Hossam Shalabi: freitags Über das Buch
Ahmed, Mariam, Adam und Mina treffen sich immer freitags und teilen ihre Gedanken, Gefühle und Erlebnisse, sie sind vier junge Leute aus Kairo, nach dem Arabischen Frühling ist auch für sie nichts mehr so wie die erstarrte Gesellschaft vorher von allen erwartete. Der Autor nimmt uns mit auf eine Reise durch das Leben dieser jungen Menschen von heute und zeigt, welche Hoffnungen und Wünsche während und nach der Revolution in Ägypten aufkamen, welchen Einfluss Medien, Freunde und die Gesellschaft auf die einzelnen ausübten, was bedeutet, schwul oder lesbisch zu sein und in einem Land zu leben, das dich nicht akzeptiert wie du bist. Dabei erzählt das Buch nicht nur eine fesselnde Geschichte, und Hossam Shalabi wirft nicht nur eine große Frage unserer Zeit auf, nämlich ob Diversität, Integration und Akzeptanz von Herzen kommen oder nur ein Instrument für friedliches Zusammenleben sind; der Roman vereinnahmt vor allem durch eine außerordentlich poetische und warmherzige Sprache und Erzählführung und ist ein echter literarischer Genuss.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Hossam Shalabi Über den Autor
Hossam Shalabi wurde in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts in Ägypten geboren. Trotz seiner künstlerischen Neigungen absolvierte er das Geschichtestudium. Während des Studiums hat er ehrenamtlich als Journalist gearbeitet. Nach dem Studium arbeitete er als Grafikdesigner und Lehrer für Geschichte und Geographie. Bereits als Kind zeigte er seine Begabung für das Malen und Schreiben von Novellen. Seine erste Novelle hat er im Alter von neun Jahren geschrieben. Mit 18 Jahren nahm er an einer Gruppenvernissage teil. Seine erste Soloausstellung hatte er 2010 in Kairo. Danach hatte er erfolgreiche Soloausstellungen in Ägypten und Wien. 2019 veröffentlichte er sein erstes Buch mit dem Titel »freitags«. Er ist kritischer Beobachter gesellschaftlicher Verhältnisse und Umwälzungen. Diese Eindrücke verarbeitete er in seinen Geschichten und Bildern.

Bilder von Hossam Shalabi anzeigen.        

Hossam Shalabi präsentiert seinen Roman »freitags«
ABGESAGT - Donnerstag, 26. März 2020, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Portofreie Lieferung aller Bestellungen innerhalb Österreichs - unabhängig vom Bestellwert

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS oder Post.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Auszeichnung 2019

Buchhandlung Löwenherz wurde mit dem Sonderpreis Meritus 2019 ausgezeichnet Der Löwenherz-Blog Der Podcast Berggasse 8 mit Lesungen aus der Buchhandlung Löwenherz Löwenherz auf Facebook - folge uns, um Veranstaltungen und Neuerscheinunge informiert zu werden
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang