Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Buchpräsentation und Lesung mit Dominik Barta

ABGESAGT - Autorenlesung am 07. Mai 2020


Dominik Bartas Heimatroman ist ein gefeiertes Debut, das er bei uns in der Buchhandlung vorstellt.

Dominik Barta: Vom Land Über das Buch
Dass Theresa, um die 60 und Bäuerin, sich plötzlich krank fühlt, bringt alle Gewissheiten ins Wanken. Die erwachsenen und entfremdeten Kinder müssen anreisen, um endlich wieder miteinander zu reden. Theresas Mann muss lernen Hilfe und Gefühle zu akzeptieren. Und selbst der zwölfjährige Daniel muss seinem verbohrten Onkel Max entschlossen entgegentreten, um seinen einzigen wirklichen Freund zu schützen. »Das Land« ist nämlich keine heimelige Waldheimat, sondern eine von Agrarindustrie, Verkehr, Migration und Abwanderung gekennzeichnete Gegend, Diffamierung ist die Essenz des sozialen Kitts. Theresa aber schweigt, findet keine Worte – einzig ihr schwuler Sohn kann in ihrer einsamsten Entscheidung eine souveräne Tat erkennen. Dominik Bartas Debütroman fängt die Beklemmung ein, die das Landleben allen vermittelt, die tatsächlich oder vermeintlich anders sind.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Dominik Barta Über den Autor
Dominik Barta wurde in Oberösterreich geboren, maturierte in Linz am Gymnasium Stifterstraße und absolvierte seinen Zivildienst an einer psychiatrischen Nachsorgeeinrichtung. Er studierte Philosophie, Germanistik und Romanistik an den Universitäten Wien und Granada. Im Rahmen seiner Diplomarbeit (»Michel Foucault und Hubert Fichte: Zur Homosexualität als Lebensform«) setzte er sich mit homosexuellen Lebensentwürfen auseinander.
Ihn interessierte André Gides berühmte Frage aus dem Immoralisten, »Auf welche Weise kann Michel dem Staat dienen?«, d.h. Wie kann ein Schwuler ein guter Bürger sein? (Und soll er überhaupt?). Während des Studiums arbeitete Barta als Kellner, bei H&M, für die Kinderfreunde, im Call-Center, für die Kinderuni, in einem Zeitschriftenlektorat, etc. 2009 gewann Barta den Essaypreis der Hamburger ZEIT und eine 3-monatige Hospitanz im Politischen Ressort der Wochenzeitung.
Bartas Dissertation (»Autobiografieren. Erkenntnistheoretische Analyse einer literarischen Tätigkeit«, Fink 2015), die er an den Universitäten Bonn und Florenz verfasste, handelt vom Zusammenhang zwischen Selbst-Konstitution und Schrift. Maßgebliche Inspirationsquellen seines Nachdenkens waren (und sind) Stanley Cavell, Pierre Bourdieu und Johann Wolfgang Goethe.
Barta pendelte über mehrere Jahre zwischen Linz, Wien, Bonn, Hamburg und Florenz hin und her. 2015 zog er nach Polen und unterrichtete 2 Jahre am Institut für Angewandte Linguistik der Universität Warschau. Seit 2016 unterrichtet Barta in Wien Deutsch als Fremdsprache für geflüchtete Menschen aus dem Irak, Iran, aus Afghanistan, Tschetschenien, Somalia und Syrien.
Die Rhetorik des Beheimatet- und Verwurzelt-Seins erfüllt ihn seither mit großer Skepsis. Für Barta ist klar: »Nichts beheimatet so sehr, wie die Anwesenheit eines geliebten Menschen und das Gefühl, für irgendjemanden wichtig zu sein.« Im Jänner 2020 hat Barta seinen ersten Roman, »Vom Land« bei Zsolnay veröffentlicht.

Buchpräsentation mit Dominik Barta
ABGESAGT - Donnerstag, 07. Mai 2020, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Aktuelle Veranstaltungen

Lesung mit Carolin Schairer
FR. 17. Feb. 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline:
+43-1-317 29 82

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet






Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang