Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Andreas Jungwirth liest aus seiner Erzählung »Wir haben keinen Kontakt mehr«

Veranstaltung am 3. Oktober 2019


Der österreichische Autor Andreas Jungwirth liest am 3. Oktober 2019 aus seiner Erzählung »Wir haben keinen Kontakt mehr« bei uns in der Buchhandlung - ein fulminantes Buch über Sehnsüchte, Sex und Selbstzerstörung einer rastlosen Generation.
Die Lesung wird eingeleitet und moderiert von Jorghi Poll, dem Verleger der Edition Atelier.

Andreas Jungwirth: Wir haben keinen Kontakt mehr Über das Buch
Berlin, Leipzig, Wien, Zürich - David verschlägt es von einer Stadt in die nächste, mal studiert er Zoologie, dann Germanistik, hat verschiedene Jobs. Er lernt Menschen kennen und verliert sie wieder aus den Augen. Denn trotz seiner Sehnsucht nach einer festen Partnerschaft hält er es nie lange bei einem Mann aus. Die Promiskuität, der schnelle, schwule Sex prägen Davids Sozialverhalten. Doch verborgen unter der Oberflächlichkeit nehmen sich Davids Abgründe immer mehr Raum, wachsen Frustration, Selbstzerstörung und Gewalt. Bis das Ventil krachend in die Luft geht. Andreas Jungwirth lässt in seinem vielschichtigen Text die Menschen zu Wort kommen, die David für eine kurze Weile nahe waren.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Andreas Jungwirth - Foto: Jorghi Poll Über den Autor
Andreas Jungwirth, 1967 in Linz an der Donau geboren, hat am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel studiert. 1990 trat er sein erstes Engagement in Deutschland an. Gemeinsam mit dem Komponisten Wolfgang Heisig gründete er Zwirn, ein Duo für Dada und Neue Musik, mit dem sie sechs Jahre lang im gesamten deutschsprachigen Raum auftraten.
In dieser Zeit verfasste Andreas Jungwirth erste eigene Texte und schließlich 1997 das erste Hörspiel. Seit 2000 arbeitet er als Hörspiel- und Theaterautor erst in Berlin und seit 2010 wieder in Wien. Für das Schauspielhaus Wien entwickelte und leitete er "Szene machen!", einen Schreibworkshop für Jugendliche.

Andreas Jungwirth liest aus seiner Erzählung »Wir haben keinen Kontakt mehr«
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Aktuelle Veranstaltungen

Ulrike Heider präsentiert ihren Bericht »Der Schwule und der Spießer«
DO, 7. Nov. 2019, 19.30 Uhr
Informationen zur Veranstaltung

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Der Blog der Buchhandlung Löwenherz Die Buchhandlung Löwenherz auf Facebook - folge uns :) Buchhandlung Löwenherz, die Partnerbuchhandlung von Europride 2019 in Wien
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang