Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Buchpremiere: Andreas Jungwirth präsentiert seinen Roman »Im Atlas«

Veranstaltung am 10. März 2022


Der österreichische Autor Andreas Jungwirth stellt am 10. März 2022 sein neues Buch »Im Atlas« bei uns in der Buchhandlung vor - ein packender Reise-Roman über ein schwules Paar, abseits der ausgetretenen Pfade.

Die Buchpremiere wird eingeleitet und moderiert von Jorghi Poll, dem Verleger der Edition Atelier.

Andreas Jungwirth: Im Atlas Über das Buch
Einen Tag bevor David und Stefan ihren dringend nötigen Urlaub nach Marokko antreten wollen, werden im Atlasgebirge zwei junge Touristinnen aus Dänemark tot aufgefunden. Während der besonnene Stefan den Flug am liebsten sofort stornieren würde, fühlt sich David auf seltsame Weise davon angezogen. Warum, das weiß er selbst nicht so genau, doch er kann Stefan überreden, die Reise nicht abzusagen. In Marokko bleibt die Stimmung zwischen den beiden angespannt, sie sind sich uneinig, ob sie ihre Liebesbeziehung in dem Land, in dem Homosexualität verboten ist, offen zeigen sollen. Mit ihrem etwas zwielichtigen Fahrer Kalifa begeben sie sich auf eine für Touristen festgelegte Tour, die ihnen Land und Leute vermeintlich näherbringt. Der Roadtrip führt sie schließlich nach Imhil – dem Ort, an dem die zwei Däninnen ums Leben gekommen sind. Vom pulsierenden Touristenort ist nicht viel geblieben. Während sich Stefan von David zurückzieht, lässt sich der vom Einheimischen Arib zu dem Platz führen, an dem die beiden Touristinnen zuletzt waren. Ob er dort endlich findet, wonach er die ganze Zeit sucht?
Das Buch im Online-Shop kaufen

Andreas Jungwirth - Foto: Jorghi Poll Über den Autor
Andreas Jungwirth, 1967 in Linz an der Donau geboren, hat am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel studiert. 1990 trat er sein erstes Engagement in Deutschland an. Gemeinsam mit dem Komponisten Wolfgang Heisig gründete er Zwirn, ein Duo für Dada und Neue Musik, mit dem sie sechs Jahre lang im gesamten deutschsprachigen Raum auftraten.

In dieser Zeit verfasste Andreas Jungwirth erste eigene Texte und schließlich 1997 das erste Hörspiel. Seit 2000 arbeitet er als Hörspiel- und Theaterautor erst in Berlin und seit 2010 wieder in Wien. Für das Schauspielhaus Wien entwickelte und leitete er »Szene machen!«, einen Schreibworkshop für Jugendliche.

Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit moderiert er Publikumsveranstaltungen für Ö1 (»Hörspielgala«, »radiophone Werkstatt«). Zuletzt erschienen die Jugendromane »Kein einziges Wort« (2014, Ravensburger Buchverlag) und »Schwebezustand« (2017, CBT) sowie in der Edition Atelier seine Erzählung »Wir haben keinen Kontakt mehr« (2019).

Andreas Jungwirth präsentiert seinen Roman »Im Atlas«
Donnerstag, 10. März 2022, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei




Aktuelle Veranstaltungen

Queerfilmnacht
MO 15. April, 20 Uhr
Mehr Infos hier

»Freunde lieben« Buch­prä­sen­tation mit Ole Liebl
DI 16. April, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Julia Jost
DI 14. Mai, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Jan Ranft
MI 5. Juni, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Max Diehm
MI 30. Okt., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline:
+43-1-317 29 82

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet






Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang