Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Brane Mozetič liest aus seinem Roman »Umarmungen des Wahnsinns«

Veranstaltung am 7. November 2018


Brane Mozetič liest am 7. November um 19.30 Uhr bei uns in der Buchhandlung aus seinem Roman »Umarmungen des Wahnsinns« in slowenischer Sprache. Deutschsprachige Passagen aus dem im Sisyphus Verlag erschienenen Buch liest sein Übersetzer Andrej Leben.

Brane Mozetič: Umarmungen des Wahnsinns Über das Buch
Ein in die Jahre gekommener, schwuler Übersetzer mit einer Schwäche für labile Jünglinge nimmt sich von seiner jüngsten problematischen Bekanntschaft eine Auszeit. In einem europäischen Land mit zahlreichen Wasserstraßen trifft sich eine illustre Gesellschaft internationaler Übersetzer bei merkwürdigen Gastgebern. Im abgelegenen Landhaus, das schon bessere Zeiten gesehen hat, findet er Gefallen an einem jungen Griechen, der sich über die eigene sexuelle Orientierung nicht ganz im Klaren ist. Nach einem Eklat sucht der Übersetzer zunächst Ablenkung in einem SM-Klub, in dem die Körper junger Prostituierter aus Südosteuropa zu bewundern sind. In der Folge eskalieren die Ereignisse: Der junge Gespiele reist ab, und der Übersetzer tröstet sich bei einer als Flohmarkt getarnten nächtlichen Veranstaltung in einem Industriekomplex am Rand einer Großstadt, die sich als straff durchorganisierter Sklavenmarkt herausstellt - auf dem Flüchtlinge aus dem mittleren Osten angeboten werden.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Brane Mozetič Über den Autor
Geboren 1958 in Ljubljana.
Lyriker, Prosaist, Essayist und Übersetzer (Rimbaud, Genet, Foucault u. a.).
Redakteur der Schwulenzeitschrift Revolver (1990–1997).
Herausgeber homoerotischer Literaturanthologien sowie von Beiträgen zur slowenischen Nicht-Hetero-Geschichte.
Leiter des Zentrums für slowenische Literatur sowie Redakteur der Buchreihen Aleph und Lambda, Mitbegründer und Programmdirektor des slowenischen Schwulen und Lesben Film-Festivals.

Mozetič hat zahlreiche Lyrikbände, eine Prosasammlung und zwei Romane veröffentlicht, außerdem in letzter Zeit Literatur für Kinder. Für den Gedichtband Banalien wurde er mit dem Simon-Jenko Preis ausgezeichnet. Er wurde in über zwanzig Sprachen übersetzt. Auf Deutsch liegen die Romane Schattenengel (2001) und Die verlorene Geschichte (2006) sowie die Lyrikbände Schmetterlinge (2008), Banalien (2010) und Banalien 2 (2016) vor.

Die Homepage des Autors auf Englisch und Slowenisch www.branemozetic.com.

Brane Mozetič liest in slowenischer Sprache aus seinem Roman »Umarmungen des Wahnsinns«. Deutschsprachige Passagen liest sein Übersetzer Andrej Leben
Mittwoch, 7. November 2018, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei


Eine Veranstaltung im Rahmen der BUCH WIEN 2018



Portofreie Lieferung aller Bestellungen innerhalb Österreichs - unabhängig vom Bestellwert

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS oder Post.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet

Auszeichnung 2019

Buchhandlung Löwenherz wurde mit dem Sonderpreis Meritus 2019 ausgezeichnet Der Löwenherz-Blog Der Podcast Berggasse 8 mit Lesungen aus der Buchhandlung Löwenherz Löwenherz auf Facebook - folge uns, um Veranstaltungen und Neuerscheinunge informiert zu werden
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang