Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Naomi Wolf: Vagina

Naomi Wolf: Vagina

Eine Geschichte der Weiblichkeit. Dt. v. Barbara Imgrund u.a. D 2013, 441 S., geb.,  25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Inhalt
Die Art, wie eine Kultur auf die Vagina blickt - sei es respektvoll oder verächtlich, sei es begehrlich oder angstvoll -, steht stellvertretend für die Art und Weise, wie eine Gesellschaft zu einer bestimmten Zeit Frauen schlechthin sieht. Welche Rolle spielt die Vagina in der Kunst? Inwieweit hat Pornografie den Blick auf den weiblichen Körper verändert? Warum ist dieser Körperteil so oft Ziel von Verunglimpfungen? Ist sie mehr als der »dunkle Kontinent«? Wie wirkt sich sexuelle Gewalt auf Frauen aus? Wieso spielt diese Form der Unterdrückung in unserer westlichen Welt noch eine derart große Rolle? Weshalb wird die Vagina modernen Schönheitsidealen notfalls mit Plastischer Chirurgie unterworfen. Die Autorin begibt sich in diesem Buch auf eine ebenso historische wie kulturelle Entdeckungsreise, die zeigt, wie Gesellschaften mit Frauen umgehen.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang