Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Stefan Mielchen / Klaus Stehling (Hg.): Begegnungen mit dem Fremden

Stefan Mielchen / Klaus Stehling (Hg.): Begegnungen mit dem Fremden

D 2001, 80 S., geheftet,  9.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Waldschlösschen Verlag  - Edition Waldschlösschen M3
Inhalt
Dem Fremden zu begegnen ist häufig mit Ängsten und Unsicherheiten verbunden. Fremdsein wird nicht selten als Ausgrenzung erlebt. Gerade schwule Männer erfahren dies in ihrem alltäglichen Umfeld: am Arbeitsplatz, aber auch in der Szene, in der die Abweichung von der Norm oft zum Außenseiter stempelt. Welche Strategien lassen sich entwickeln, der Ausgrenzung und Diskriminierung zu begegnen? Der Band dokumentiert ein Seminar, in dem persönliche Erfahrungen mit dem Anderssein und der Umgang mit Fremdheitserlebnissen im Mittelpunkt standen. Anti-Diskriminierungsgesetze und andere gezielt politische Maßnahmen haben mittlerweile auch die aktuelle Diskussion erreicht: Ein weiterer Schwerpunkt der Dokumentation ist die Darstellung der Aktivitäten, die die Europäische Union auf der Basis des Amsterdamer Vertrages entwickelt hat, insbesondere mit Blick auf die Ungleichbehandlung am Arbeitsplatz, die von schwulen Männern als häufigste Diskriminierungserfahrung genannt wird.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang