Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Yara Nacht: Sündhafte Begierde der Verdammnis

Yara Nacht: Sündhafte Begierde der Verdammnis

D 2012, 151 S., Broschur,  12.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Homo Littera
Inhalt
Mitten in der Nacht unternimmt der junge Priester Valentin einen Rundgang über den Friedhof. Dabei stößt er auf einen geheimnisvollen jungen Mann, der sich Bastian nennt. Im Dorf wird der dunkelhaarige Schönling von allen wie der Teufel gemieden. Valentin, der sich sofort zu Bastian hingezogen fühlt, versteht nicht ganz, wieso dieser hübsche Zeitgenosse so sehr gefürchtet wird. Er lebt doch einfach nur mit seinem Freund abgeschieden in einer alten Wassermühle auf einer Anhöhe im Wald. Die Gefühle, die Valentin für Bastian entwickelt, werden immer überwältigender. Zunächst sträubt sich Valentin noch dagegen. Doch immer mehr droht er der puren Leidenschaft nachzugeben. Und allmählich kann er dem Gebot »Du sollst nicht begehren deines Nächsten Fleisch und Blut« eine neue, schreckliche Bedeutung abgewinnen.
Dieser Homo Littera-Titel ist auch erhältlich als:
E-Book (mobi), € 5.99
E-Book (epub), € 5.99
E-Book (PDF), € 5.99
Sortiment
Schwul > Fantasy
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang