Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Peter Kern (R): Blutsfreundschaft

Peter Kern (R): Blutsfreundschaft

Ö/D 2009, OF, engl.UT, 95 min.,  19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Filmgalerie 451 - Peter Kern-Collection
Inhalt
Enfant terrible Peter Kern erkundet mit seinem Film »Blutsfreundschaft« das Spannungsfeld Neonaziphrasen - NS-Vergangenheit - Homoerotik. In Österreich wird dieser Themenbereich - obwohl er gerade hier so seltsame Blüten treibt - gern unter den Tisch gekehrt. Als Mitglied der Fassbinder-Familie lässt den Regisseur Österreichs sonderbarer Umgang mit dem rechten Rand nicht kalt. Der 16-jährige Axel gehört einer Neonaziclique an und überfällt eine soziale Einrichtung. Er schlüpft bei dem 80-jährigen Wäschereibesitzer Tritzinsky (gespielt von Helmut Berger) unter. Dieser deckt den Burschen, weil er ihn an seine große Liebe erinnert, die er in der NS-Zeit an die Gestapo verraten hat. Tritzinsky ist hin- und hergerissen zwischen Trieb und seinen antinazistischen Einstellungen. Und Axels »Freunde« sehen den Kontakt zwischen dem alten Nazigegner und ihrem Spezi gar nicht gern.
Themen
Wien
Nazizeit
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang