Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Ken Russell (R): Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn

Ken Russell (R): Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn

UK 1970, 118 Min., OF, dt. SF, dt.+engl. UT,  14.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Inhalt
Tschaikowsky versuchte lange vergeblich, Anerkennung für seine eigenen Kompositionen zu erlangen. Zunächst schlug er sich als Klavierlehrer durch. Die Unterstützung der reichen Witwe von Meck eröffnet ihm zwar neue Möglichkeiten, doch um zu verschleiern, dass er schwul ist, heiratet Tschaikowsky die junge Nina. Diese freilich entpuppt sich als Nymphomanin, die schließlich im Irrenhaus landet. Tschaikowsky freilich findet Inspiration ausschließlich in seinen schwulen sexuellen Abenteuern. Kritiker warfen dem Filmklassiker mangelnde Faktentreue vor, »Tschaikowsky« mit dem damals noch nicht geouteten schwulen Hauptdarsteller Richard Chamberlain ist jedoch eine große Vision eines Künstlerlebens, romantisch und pathetisch inszeniert und effektvoll mit Musik Tschaikowskys unterlegt.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang