Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Rupert Everett: Rote Teppiche 
und andere Bananenschalen

Rupert Everett: Rote Teppiche und andere Bananenschalen

Dt. v. Teja Schwaner. D 2009, 492 S., Broschur,  19.48
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kiepenheuer und Witsch
Inhalt
Eine Autobiografie, zugegeben, und naturgemäß eitel. Bei Rupert Everett ist das allerdings noch einmal übersteigert. Schon seine zarten Kindheitserinnerungen sind theatralische Übersteigerungen, sein Lebensweg eine Abfolge dramatisch-desaströser Ereignisse, die wenn auch nicht immer zum Erfolg, so doch meistens zu einem eroberten Mann führten. Scheinbar nebenbei lernt er Prominente kennen – und je bekannter diese heute noch sind, umso ätzender seine Kommentare und Anekdoten. Nachgerade zärtlich hingegen berichtet er von seinen Erlebnissen mit älteren und in der Regel mittlerweile vergessenen Stars. Dieser mitunter abrupte Wechsel von bösartiger Tunte zum netten Jungen macht einen Großteil des Charmes der Lebensgeschichten von Rupert Everett aus. Interessant und packend sind seine Geschichten zwar allemal, glitzernde Nachtclubs, verführte Jungs im Schnürboden, Dreier in ungeheizten Studentenbuden und Drogenrausch in plüschigen Altherrenwohnungen. Aber was Rupert Everetts Biografie über reizvolle Erinnerungen an gute alte Zeiten, in denen es nur um Sex, Theater und Drogen ging, zu einem großen Spaß und Vergnügen macht, das ist seine Gabe, aus der tiefsten Schmach einen großen Abgang aus dem größten Erfolg die bitterste Niederlage zu machen. Und so leben seine Episoden aus ihrer eigenen Spannung – dass in weiteren Rollen Prinzessin Diana, Madonna, Andy Warhol, Sean Penn und viele andere klingende Namen auftreten, das verleiht dem Buch gewiss einen besonderen Reiz, aber Rupert Everett lässt es niemals zu, dass ein anderer als er die Hauptrolle spielt, und in dieser geliebt wird. Eine gute und intelligente Unterhaltung. »Rote Teppiche und andere Bananenschalen« ist auch als Hörbuch (gelesen von Tom Vogt) für 19,99 und in der englischen Paperbackausgabe für 12,90 lieferbar. (Veit empfiehlt, Winter Katalog 2009)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang