Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Hans Rudolf Vaget: Thomas Mann, der Amerikaner

Hans Rudolf Vaget: Thomas Mann, der Amerikaner

D 2011, 584 S. mit zahlreichen SW-Fotos, geb.,  25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
S. Fischer
Inhalt
Thomas Mann lebte 14 Jahre lang in den USA. Die dramatischste Periode seines Lebens war dem Kampf gegen die nazistische Unkultur und dem Nachdenken über Deutschland gewidmet. Er wurde Staatsbürger der USA und blieb doch gleichzeitig einer der angesehensten, lebenden Repräsentanten deutscher Kultur weltweit. Dieser Abschnitt seiner Biografie, der Rolle der USA im politischen und kulturellen Bewusstsein des Autors wurde bisher eher vernachlässigt. Hans R. Vaget rückt in seiner materialreichen Studie genau diese Periode ins Zentrum. Zwei längere Kapitel widmen sich dem Verhältnis Thomas Manns zu seinen wichtigsten Bezugspersonen in den USA: dem Präsidenten Roosevelt und seiner Gönnerin Agnes Meyer. Abschließend bewertet Vaget die amerikanischen Jahre Thomas Manns umfassend neu.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang